Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ökonomiem auch jenseits vom Hochrhein . . .

SV-Finanzvorstand Roland Oppermann wird 50

Stuttgart, September 2016: Roland Oppermann feiert am 1. September 2016 seinen 50. Geburtstag. Seit Februar 2015 ist Oppermann Vorstand des Finanzressorts bei der SV SparkassenVersicherung (SV).

Solidität, Ausgewogenheit und Diversifikation - mit diesen Begriffen umreißt Roland Oppermann seine Kapitalanlagepolitik. Den aktuellen politisch und wirtschaftlich turbulenten Rahmenbedingungen wie der fortwährenden Niedrigzinsphase kann ein Versicherer nur mit einer ausgefeilten Kapitalanlagestrategie begegnen. Offenheit, neues Denken und flexibles Handeln sind dabei unabdingbare Voraussetzungen für den Erfolg. Oppermanns Ziel ist gleichermaßen Sicherheit, sowie eine ausgewogene Mischung und Streuung bei jederzeitiger Liquidität. Hierbei setzt er seinen Fokus auf weltweite und sichere Investments in stabilen Ländern. Oppermann hat so die Kapitalanlagestrategie der SV erfolgreich weiterentwickelt und neu ausgerichtet. In 2015 konnte die SV ein sehr ordentliches Kapitalanlageergebnis erwirtschaften In der SVL lag die Kapitalanlagerendite bei 4,4 Prozent, in der SVG bei 3,4 Prozent.

Weiterlesen

Fußballfans lassen sich Vereinsliebe viel kosten

Anhänger kalkulieren für die neue Bundesliga-Saison mit durchschnittlich 326 Euro allein für die Dauerkarte / Für Essen und Getränke wird sogar deutlich mehr ausgegeben / Montagsspiele könnten viele Anhänger vom Kauf einer Jahreskarte abhalten / Vereins-Apps spielen eine immer wichtigere Rolle bei der Fanbindung / Sicherheit treibt Fans um

Treue Fußballfans lassen sich ihre Vereinsliebe im Schnitt mehr als 1.000 Euro pro Saison kosten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Unternehmensberatung PwC unter 1.000 Dauerkartenbesitzern der 18 deutschen Erstligaklubs. Demnach zahlen die Anhänger in der am Wochenende beginnenden Spielzeit 2016/17 durchschnittlich 326 Euro allein für die Dauerkarte. Hinzu kommen gut 42 Euro für Essen und Getränke an den Spieltagen - bei 17 Heimspielen also insgesamt mehr als 700 Euro. Hiervon profitiert auch die umliegende Gastronomie. Für Fanartikel geben die Befragten im Schnitt 85,50 Euro pro Saison aus. Wer sein Team nicht nur bei den Heim-, sondern auch bei Auswärtsspielen unterstützt, kommt sogar auf deutlich höhere Ausgaben. So beziffern die Umfrageteilnehmer allein die Fahrtkosten pro Auswärtspartie auf fast 70 Euro.

Weiterlesen

Steuern senken! Schulden abbauen!

BdSt zum aktuellen Finanzierungsüberschuss des Staats

Berlin – Wie bereits im Vorjahr kann der Staat zur Halbjahresbilanz einen satten Überschuss ausweisen, wie das Statistische Bundesamt heute mitteilte. Derzeit übersteigen die Einnahmen die Ausgaben um 18,5 Milliarden Euro. Das entspricht nahezu dem jährlichen Steueraufkommen aus dem vor den Bürgern unbeliebten Solidaritätszuschlag.

Dieses Ergebnis ist ein eindeutiger Auftrag an die Politik. Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler: „Den Überschuss haben die Bürger und Betriebe erwirtschaftet, indem sie kräftig Steuern und Abgaben gezahlt haben. Es ist daher höchste Zeit für spürbare Steuerentlastungen. Dass diese auch finanzierbar sind, ohne an der Schuldenbremse zu rütteln, belegen die Überschuss-Zahlen. Bund, Länder und Kommunen haben prall gefüllte Kassen. Ein Teil davon muss jetzt an die Bürger zurückgegeben werden. Ein richtiges Signal wäre etwa die Abschaffung des Solidaritätszuschlags.“

Weiterlesen

Ehrenamt: Steuern sparen durch Freibeträge

Unsere Gesellschaft werde immer egoistischer, wird oft festgestellt. An der Zahl der ehrenamtlich engagierten Deutschen lässt sich dieser Trend jedoch nicht ablesen. Im Gegenteil: Waren es 2012 noch 12,21 Millionen Deutsche ab 14 Jahren, die ein Ehrenamt ausübten, sind es heute, laut dem Statistik-Portal „statista“, schon mehr als 14 Millionen.  Aufwandsentschädigungen müssen bei der Steuererklärung zwar angegeben werden, informiert die Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e. V), durch gesetzliche Freibeträge bleiben sie jedoch häufig steuerfrei.

Weiterlesen

rakete sceene
Aug 09, 2017 19376

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 15125

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 76581

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…