Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Gesundheit und Livestile alles über gutes Leben!

Neuer Ansatz bei Leukämie

Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie erhalten eine neue innovative Therapiemöglichkeit

Wiesbaden  – Eine neue Therapiemöglichkeit gibt es für Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL): Die Europäische Kommission hat kürzlich eine innovative Behandlungsmöglichkeit des BioPharma Unternehmens AbbVie in Europa und damit auch in Deutschland zugelassen. Die orale Monotherapie ist zugelassen für Erwachsene, die von CLL betroffen sind, deren Erkrankung bestimmte Veränderungen im Bereich des Chromosoms 17 oder des Gens TP53 aufweist und die bereits erfolglos eine Vortherapie mit einem Hemmer des B‑Zell-Rezeptor-Signalwegs erhalten haben bzw. diese Vortherapie aus medizinischen Gründen nicht vertragen würden. Zudem kann die neue Behandlungsmöglichkeit auch für jene an CLL Erkrankte ohne diese Veränderungen in Frage kommen, die mindestens eine Chemoimmuntherapie und einen Hemmer des B‑Zell-Rezeptor-Signalwegs erfolglos erhalten haben.

Weiterlesen

Wie Anschläge die Psyche belasten

Das Trauma nach dem Terror

Paris, Brüssel, Nizza oder Berlin: Mehrfach waren die Deutschen in den vergangenen Monaten mit Bildern konfrontiert, die sie in Wut, Angst oder Ohnmacht zurückließen. Indem Unschuldige willkürlich zu Opfern des Terrors wurden, rückte die Gewalt immer näher an den Alltag der Menschen heran. Wie belastend aber müssen Vorfälle wie der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt für diejenigen sein, die sie vor Ort miterleben müssen?

„Menschen verfügen über erstaunliche Selbstheilungskräfte, die ihnen helfen, mit traumatischen Erfahrungen umzugehen“, erklärt Christoph Middendorf, medizinischer Geschäftsführer der Oberbergkliniken. „Bei zu intensiven Erlebnissen, die mit massiver Ohnmacht und existenzieller Bedrohung einhergehen, kann ein Trauma jedoch längerfristige psychische Folgen haben.“ Ein Terroranschlag ist so ein Erlebnis. „Der Verlust von Angehörigen oder Freunden, die Gefährdung der eigenen Existenz sowie die Bilder und Geräusche am Ort des Geschehens können die menschliche Seele so tief erschüttern, dass sie sich nur schwer erholt.“

Weiterlesen

Versorgung mit Fachärzten

Studie: Fachärztemangel in Nordrhein-Westfalen besser im Griff als  bundesweit

Leverkusen  - Zu wenig und zu schlecht verteilte Fachärzte sorgen in Deutschland für lange Wartezeiten auf einen Termin und weite Wegstrecken zu den Praxen. Jeder fünfte Deutsche, der in den vergangenen fünf Jahren in fachärztlicher Behandlung war, musste einen Monat oder länger auf einen Termin warten. Im Vergleich zur gesamten Republik bewältigt Nordrhein-Westfalen den Fachärztemangel deutlich besser: Hier musste sich nur jeder Sechste länger als vier Wochen gedulden. Und wer einen Termin hat, erreicht die Praxis auch in kürzerer Zeit. Das zeigt die aktuelle Studie "Gesundheitsversorgung 2016" der pronova BKK, für die 1.639 Bundesbürger ab 18 Jahren befragt wurden, darunter durch regionale Aufstockung 500 aus Nordrhein-Westfalen.

Weiterlesen

So vermeiden Sie Weihnachtsstress

So vermeiden Sie Weihnachtsstress

Wenn die Familie an Weihnachten zusammenkommt, ist die Spannung bei allen groß. Nach den Wochen der Vorfreude und der Vorbereitung soll in den nächsten Tagen alles perfekt laufen – Weihnachten soll schließlich etwas ganz Besonderes werden. Umso größer ist die Enttäuschung, wenn es an den Feiertagen doch wieder zum Familienstreit kommt.

Erwartungen ans Weihnachtsfest besonders hoch

Die Zahlen zeigen: Die Deutschen streiten sich an den Festtagen deutlich häufiger als zu anderen Zeiten. Laut einer Umfrage kommt es bei 41 Prozent der Bundesbürger unterm Weihnachtsbaum zu Auseinandersetzungen. Was aber sind die Gründe dafür, dass es gerade am Heiligen Abend so häufig kracht?

Weiterlesen

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

12‘000te Besucherin in der Etrusker-Ausstellung

Jan 31, 2018
Von links nach rechts:  Andreas Schiendorfer, Präsident des Museumsvereins, Dr. Katharina Epprecht, Direktorin Museum zu Allerheiligen, die 12‘000 Besucherin Frau Helga Gnehm und ihr Ehemann Urs, Werner Rutishauser, Kurator der Etrusker-Ausstellung.
Nur noch bis zum 18. Februar ist die grosse Etrusker-Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen zu sehen. Heute Mittwoch wurde die 12‘000 Besucherin begrüsst. Grosse Überraschung für Frau…

„Mehr Kies“ für 1.510 Bauarbeiter aus dem Kreis Konstanz gefordert

Jan 12, 2018
„Mehr Kies“ – das verlangt die Bauarbeiter-Gewerkschaft in der anstehenden Tarifrunde. Die Löhne für die Beschäftigten auf heimischen Baustellen sollen um sechs Prozent steigen, so die IG BAU Südbaden.
Bau-Boom – Gewerkschaft fordert 6 Prozent mehr Lohn Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer und Co. gefordert: Die rund 1.510 Bauarbeiter aus dem Landkreis Konstanz sollen mehr Geld verdienen.…

Richter (FDP): „Große Koalition gefährdet Generationengerechtigkeit!“

Jan 22, 2018
Tassilo Richter | FDP Bundestagskandidat 2017
Nach der Bundestagswahl ging die SPD zunächst den Weg in die Opposition. Nach einem Scheitern für die „Jamaika“-Sondierer wollen es Sozialdemokraten und Union nun gemeinsam in einer Neuauflage der…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten schmücken, haben irgendwann einmal ausgedient oder gehen kaputt. Doch wohin mit ihnen, wenn sie nicht mehr…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Ausweitung des Flugverkehrs konterkariert Erreichen der Klimaschutzziele

Jan 16, 2018
Flugverkehr
Dass Easyjet nach dem Air-Berlin-Aus in den innerdeutschen Flugverkehr einsteigt, sei angesichts der Aussicht auf sinkende Ticketpreise eine gute Nachricht – so die Meldungen der vergangenen Tage.…

SVP bekennt sich zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion

Feb 09, 2018
Kosten des Gesundheitswesen
Wie bereits in ihrer Vernehmlassungsantwort festgehalten, bekennt sich die SVP auch nach dem Vorliegen des Staatsvertrages zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion BS/BL. Nur mit einer gemeinsamen…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Multivisionsshow “Mythische Orte am Oberrhein“

Jan 09, 2018
Münstertal
mit Martin Schulte-Kellinghaus in der KaffeeMühle des Mühlehofs in Steinen Das Land am Oberrhein ist die Regio Trirhena, das Belchenland oder das Dreiland. Beiderseits des Rheins liegen darin…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen