Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Mit Volldampf an den See 2015

Dampfzugfahrten Copyright Jörg Sauter

Auch diesen Sommer führt die Interessengemeinschaft 3-Seenbahn e.V. wieder Dampfzugsonderfahrten im Hochschwarzwald durch. Der stilreine Museumszug, gezogen von der Dampflok 86 333, verkehrt an sechs Wochenenden von Samstag, dem 25. Juli 2015 bis einschließlich Sonntag, dem 30. August 2015. Erstmals pendelt der Museumszug nur zwischen Seebrugg und Titisee und das drei Mal am Tag. Die hintere Höllentalbahn Richtung Löffingen wird nicht bedient.

Der erste Zug des Tages verlässt den Bahnhof Seebrugg jeweils um 9.57 Uhr und begibt sich auf eine insgesamt etwa 40 Kilometer lange Reise entlang des Schluchsees durch den Schwarzwald zum Zielbahnhof Titisee am gleichnamigen Gewässer.

Dinner Dampf und Kerzenschein (Copyright Felix Groteloh)Einsteigen kann man auf allen Stationen entlang der Strecke. Die Fahrkarten können entweder am Infostand des Vereins am Bahnhof Titisee oder direkt beim Schaffner im Zug gelöst werden. Erwachsene fahren für 16,- €, Kinder (6-14 Jahre) für 10,- € pro Person von Titisee nach Seebrugg und zurück. Eine einfache Fahrt kostet 12,- € für Erwachsene und 6,- € für Kinder. Eine Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder) für eine Hin- und Rückfahrt kostet 36,- €. Bei Vorlage einer BZ-Karte erhält man einen Rabatt. Die Konus-Gästekarte hat keine Gültigkeit!

Dinner Dampf und Kerzenschein (Copyright Felix Groteloh)Für Genießer und Feinschmecker wird am 25. Juli die seit mehreren Jahren etablierte Event-Fahrt „Dinner, Dampf und Kerzenschein“ angeboten. Hier treffen Genuss, die Badische Küche, Romantik und der Dampfzug zusammen, um Sie mit auf eine etwas andere Reise durch den Hochschwarzwald zu nehmen. Eine frühzeitige Buchung ist aufgrund der limitierten Platzzahl empfehlenswert.
Anlässlich des Seenachtsfestes am 1. August in Schluchsee verkehrt der historische Zug nach dem Feuerwerk um 23.15 Uhr von Schluchsee nach Titisee.
Am Wochenende des 15. und 15. August findet im zukünftigen Museumsbahnhof Seebrugg das historische Bahnhofsfest statt. Es herrscht Betrieb wie in den 50er Jahren. Güter werden mit althergebrachten Mitteln verladen und historische LKW und Traktoren bringen Ihre Ladung. Zwischen den einzelnen Verladevorführungen kann man sich im Festzelt stärken. Für Erwachsene kostet der Eintritt 3,- €, für Kinder 1,- €.

Alle Informationen zu Fahrplan und Fahrpreisen und Vieles mehr rund um die IG 3-Seenbahn e.V. finden Sie auf der Vereins-Homepage www.3seenbahn.de.

Bilder:
oben: Dampfzugfahrten (Copyright Jörg Sauter)
mitte und unten: Dinner, Dampf und Kerzenschein (Copyright Felix Groteloh)

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten schmücken, haben irgendwann einmal ausgedient oder gehen kaputt. Doch wohin mit ihnen, wenn sie nicht mehr…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg 2.000 Tonnen schwach radioaktive Produktionsschlacken zur Deponierung auf der Kreismülldeponie Lachengraben an.…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN UNTERNEHMER im Regionalkreis Niederrhein haben den Düsseldorfer Unternehmer Paolo Anania zum neuen…

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

Jan 10, 2018
BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.
Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit…

Hinweise zur Altpapiersammlung der Vereine im Landkreis Waldshut

Jan 17, 2018
Werden auch zu Altpapie - Zeitungen
Der Landkreis Waldshut hat die Erfassung und Verwertung von Papier, Pappe und Kartonage (PPK) ab 2018 neu vergeben. Aufgrund des neuen Vertrages gelten künftig strengere Qualitätsanforderungen für…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…

Eins der führenden Bildrechtsportale, zu den Plänen von KodakOne

Jan 12, 2018
Copytrack Dashboard DE
Kodak kündigt neues Projekt “KodakOne” an und Aktie schießt in die Höhe. 2012 standen sie noch kurz vor dem Aus – mit neuen Konzepten kämpfen sie sich langsam zurück. Aber was ist dran am Hype um das…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

Albsteig Schwarzwald geht in erste volle Saison

Jan 30, 2018
AlbsteigSchwarzwald_Fondssitzung
Zur Mitgliederversammlung des Albsteigfonds konnte Landrat Dr. Martin Kistler Gemeinden, Touristiker und Projektpartner im Landratsamt begrüßen. Dabei dankte er den Gemeinden und insbesondere den…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen