Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Umfassende CRM Data Stewardship-Lösung

Trillium Software und InsideView stellen vor: Gemeinsame Lösung revolutioniert das Datenqualitätsmanagement in CRM-Systemen und steigert deren Produktivität

Böblingen(D)/San Francisco und Boston, USA, - Trillium Software, ein Unternehmen der Harte Hanks-Gruppe (NYSE:HHS) und ein weltweit führender Anbieter von Datenqualitätslösungen, und InsideView, ein Pionier im Bereich der Market Intelligence-Lösungen, geben bekannt, dass sie eine Technologiepartnerschaft geschlossen haben, aus der eine globale Datenbereinigungs- und Datenanreicherungslösung resultiert. Ziel der Lösung ist es, die primären Ursachen unzuverlässiger CRM-Daten, wie zum Beispiel Dubletten, unvollständige Daten von Kunden und Leads sowie ungenaue und veraltete Informationen, zu beseitigen.

„Unsere Partnerschaft mit InsideView ist eine gute Nachricht für alle Microsoft Dynamics CRM-Anwender. Mit unserer kombinierten Lösung bekommen sie ein Werkzeug an die Hand, das es ihnen ermöglicht, Microsoft Dynamics CRM noch produktiver einzusetzen. Trillium Software steuert zur gemeinsamen Lösung ein Plug-in für Dynamics CRM bei, das Lead-, Kunden und Kontaktdaten standardisiert, Dubletten beseitigt und die daraus folgenden Probleme, wie Geldverschwendung, zeitraubendes Datenmanagement und Fehlentscheidungen auf Basis von ungenauen Daten, vermeidet,“ erläutert Leonard Dubois, Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei Trillium Software. „InsideView fügt zur Lösung seine automatische Lead-Anreicherung hinzu. Beide Partner bieten dazu Lösungen, mit denen sich die Datenqualität regelmäßig pflegen lässt. Das Ergebnis sind CRM-Daten, die zuverlässig nutzbar sind.“

Bei der gemeinsamen Lösung identifiziert das Plug-in von Trillium Software Dubletten und entfernt diese aus dem Microsoft Dynamics CRM-System. Zudem verhindert es das Anlegen von neuen Duplikaten bei der Eingabe von neuen Daten in das System. InsideView reichert wiederum Leads an, die unvollständig in das CRM eingegeben werden. Dabei reicht es schon aus, wenn der Name oder die E-Mail-Adresse vorliegen, damit InsideView in der Lage ist bis zu 42 Felder mit zusätzlichen Informationen auszufüllen. So wird ein wertloser Lead zu einer nutzbaren Opportunity.

InsideView stellt seine Datenanreicherungslösung abhängig von der CRM-Anwendung auf zwei Arten zur Verfügung. Die Benutzer von Microsoft Dynamics CRM online können dazu die Vorteile des „InsideView for Marketing™ Lead Enrich“ verwenden, während On-Premise-Nutzer die „InsideView Open“-Plattform einsetzen, die über API’s und den neuen Scribe InsideView Connector mit dem Microsoft Dynamics CRM-System verbunden ist. Zusätzlich stellt Trillium Software einen Datensupport für über 240 Länder weltweit zur Verfügung und liefert die Datenbereinigung alternativ als Batchverarbeitung oder auch in Echtzeit, on-premise ´oder online über Microsofts Azure Cloud.

„CRM-Anwender haben heute realisiert, dass CRM-Systeme nur so gut sind wie die Qualität der darin enthaltenen Daten“, so Heidi Tucker, Vice President of Global Alliances bei InsideView. „Marketing-Spezialisten haben ohne vollständige Daten keine Ahnung, wie sie ihre Leads über maßgeschneiderte Kampagnen erreichen und zum Kauf bewegen können. Es wäre besser, wenn sie nicht unnötig Zeit und Geld für die Aufbereitung der Leads investieren müssten.“ Tucker ergänzt dazu: „Dubletten und fehlerhafte Daten verschwenden wertvolle Zeit der Vertriebsmitarbeiter. Noch schlimmer wird es, wenn „Golden Opportunities“ durch mangelnde Informationen vergeben werden. Unsere gemeinsame Lösung mit Trillium Software bereitet solchen Problemen nun ein Ende.“

Beide Unternehmen liefern auch eine Reihe von Lösungen zur Datenqualität, um den Wert der Daten zu erhalten, nachdem diese ins CRM-System eingegangen sind. Branchenkenner schätzen, dass eine durchschnittliche Kundendatenbank jährlich 25 bis 35 Prozent ihres Werts verliert, wenn sie sich selbst überlassen wird. So bieten Trillium Software und InsideView CRM-Anwendern mit der gemeinsamen Lösung ein Gesamtpaket für erstklassiges Data Stewardship. Es ist geplant, das Angebot in naher Zukunft auf andere CRM-Lösungen auszuweiten.

Trillium Software, ein Unternehmen der Harte Hanks-Gruppe, zählt zu den führenden Anbietern von Datenqualitäts-Lösungen. Mit dem Trillium Software System analysieren, verbessern und standardisieren Unternehmen weltweit ihre Geschäftsdaten und reichern sie mit wertvollen Informationen an. Ganz gleich, ob es sich dabei um Kunden-, Produkt-, Lieferanten- oder Finanzdaten handelt: Durch deren höhere Qualität werden Prozesse optimiert und dem Management stehen akkurate Informationen als Basis für unternehmenskritische Entscheidungen zur Verfügung. Insbesondere eignet sich die Lösung zum Aufbau einer umfassenden Data Governance-Strategie. Damit stärken die Datenqualitätslösungen von Trillium Software nachhaltig den Erfolg eines Unternehmens. Diese Einschätzung teilen auch führende Analysten: So stufen Gartner, Forrester Research, Bloor oder BARC, Trillium Software stets als führend im Datenqualitätssegment ein. Die Harte-Hanks Trillium Software Germany GmbH betreut Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150 km/h über Deutschland hinweg. Die SV SparkassenVersicherung (SV) rechnet aktuell in ihrem Geschäftsgebiet mit…

Digitalisierung im Bauwesen: Internationale Konferenz betrachtet Vorzeigeprojekte

Feb 05, 2018
Bau Digital!
Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Digitalisierung revolutioniert auch das Bauwesen: Zum…

Forscher entdecken Medikament gegen Varroa-Milbe

Jan 12, 2018
Eine von Varroa-Milben befallene Jungbiene. | Bildquelle: Universität Hohenheim / Bettina Ziegelmann
Lithiumchlorid verspricht Durchbruch im Kampf gegen gefährlichen Bienen-Parasiten / Veröffentlichung in international renommierter Fachzeitschrift „Scientific Report“ Hoffnung für Imker: Erstmals…

Neujahrsaktion der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Detmold

Jan 05, 2018
Aufräumaktion
Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jamaat Paderborn - Lippe säubern am Neujahrsmorgen den Marktplatz in Detmold. Alle Jahre wieder: Um die 20 Muslime der Ahmadiyya Muslim Jamaat versammelten sich um ca.…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg 2.000 Tonnen schwach radioaktive Produktionsschlacken zur Deponierung auf der Kreismülldeponie Lachengraben an.…

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher selten. Ein grosses in- ternationales Wissenschaftlerteam hat eine neue Mu- schelart entdeckt, die auch in der…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar „Änderungen Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017/2018“ der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen