Künftig keine Mitnahme von Kartonagen bei Altpapierstraßensammlungen der Vereine

Künftig keine Mitnahme von Kartonagen bei Altpapierstraßensammlungen der Vereine Seit vielen Jahren erfassen Vereine im Landkreis Waldshut im Rahmen von Straßensamm- lungen für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Altpapier. Diese Zusammenarbeit hat sich bewährt und der Landkreis Waldshut wird die Vereine auch in Zukunft weiterhin unterstützen.

Aus aktuellem Anlass weist der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Waldshut darauf hin, dass die Qualität des Altpapiers aus den Straßensammlungen stark abgenommen hat. Dies liegt vor allem am mittlerweile hohen Anteil miterfasster Kartonagen im Altpapier. Dies führt dazu, dass das gesammelte Papier am Markt oft nicht mehr als sortenreines und wertvolles Altpapier verwertet werden kann, sondern nur noch als Mischpapier.

Weiterlesen

Lesefrühling 2017 - „Das Leben ist gut“

Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, Alex Capus

Wehr - Seit 25 Jahren ist Max mit Tina verheiratet. Er betreibt eine kleine Bar, erledigt die alltäglich anfallenden Arbeiten – oder begibt sich auf die Suche nach einem ausgestopften Stierkopf, der unbedingt über dem Tresen hängen soll. Max liebt sein Leben, so wie es ist, seine Familie, seine Freunde. Das wird ihm einmal mehr bewusst, als Tina zum ersten Mal in ihrer gemeinsamen Ehe beruflich ohne ihn unterwegs ist. „Das Leben ist gut“ verteidigt mit scharfem und versöhnlichem Blick, das, was im Alltag schnell übersehen wird. Es ist ein Roman über das Menschsein – vor allem aber eine Hymne an die Liebe.

Weiterlesen

Fotos: Kerstin Conz

Unterstützer für Design-Ideen gesucht

Mit eigenem Startup ohne viel Startkapital erfolgreich eine Idee umsetzen? Vom 18. Januar bis 1. Februar suchen junge "Designentrepreneure" der HTWG mit einer Crowdfunding-Kampagne Unterstützer.

Eine mobile Cocktailbar, Möbel-Module zum Stecken, ein Kartenspiel, ein Abenteuerbus, eine Parkstation fürs Handy, das dem Besitzer mehr Zeit für sich selbst beschert oder ein Film für Metal-Fans. Ideen haben die Design-Studenten der Hochschule Konstanz - Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) genügend. „In diesem Projekt sollen die Studenten aber nicht nur beweisen, dass sie gute Designer sind, sondern auch lernen, wie man mit dem eigenen Startup ohne viel Startkapital erfolgreich sein kann“, sagt Designprofessorin Judith M. Grieshaber, die das Projekt „Designentrepreneure“ leitet. „Von der ersten Idee bis zur Produktion haben die Studenten alle Produkte am Kunden getestet und immer wieder verbessert“, erklärt die Kommunikationsdesignerin.

Weiterlesen

Wissenschaftsshow „Chemikant & Co. – die geniale Quizshow“

...Science Mobil mobiler Ableger der Science Days...berufsorientierende Wissenschaftsshow zeigt außergewöhnliche Materialien...Zielgruppe 7. bis 10. Klasse...Ergänzung für den Unterricht in MINT- Fächern

Das Science Mobil ist die mobile Variante der Science Days: Seit Oktober 2012 besucht das Science Mobil Schulen in Südbaden und führt Science Shows vor Ort durch. Von Achern bis zum Bodensee tauchten bisher mehr als 8.000 SchülerInnen aus über 90 Schulen in die faszinierende Welt von Naturwissenschaft und Technik ein. Die Wissenschaftsvorführungen des Science Mobils verstehen sich als Ergänzung und Unterstützung für den Unterricht in den sogenannten MINT-Fächern, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Weiterlesen

IMAGE

Droht uns ein Jahrtausendwinter?
Dienstag, 13. Oktober 2015
Zweifelhafte Winterpropheten polarisieren mit Naturdeutungen Es ist kalt geworden in Deutschland. Autofahrer kratzen morgens Eis von den Scheiben und...

IMAGE

Einblick in die Welt der Amphibien und Reptilien
Donnerstag, 28. April 2016
Erstes klassisches Diorama seit fast vierzig Jahren Anknüpfend an die lange Tradition von Dioramen mit Tieren aus aller Welt, hat sich das Museum...

Formel 1 – Großer Preis von Deutschland
Mittwoch, 08. Juni 2016
Vorfreude auf das größte deutsche Sportereignis des Jahres Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2016  hat uns bisher eine super-dramatische Saison...

IMAGE

Der Basler Kulturförderpreis 2015 geht an die „Firma für Zwischenbereiche“
Donnerstag, 05. Februar 2015
Der dieses Jahr zum dritten Mal von der Abteilung Kultur Basel-Stadt vergebene Kulturförderpreis geht 2015 an die „Firma für Zwischenbereiche“....

IMAGE

STARS IN TOWN - ein voller Erfolg
Sonntag, 09. August 2015
Vier fantastische Konzertabende Vorbei ist es noch nicht ganz – erstmals finden am Stars in Town auch sonntags Konzerte statt. Für die vergangenen...

Offene Rückmeldung zur Diskussion um das "CampusFestival"
Dienstag, 10. Mai 2016
OFFENER BRIEF Sehr geehrter, lieber Herr Burchardt, zu den Debatten um das „CampusFestival“ möchte ich Ihnen eine Rückmeldung geben. Zunächst...