Abseites vom Hochrhein . . .


HTML oder doch CMS?

  media works mit Entscheidungshilfe für Ihre Webpräsenz!

Die Medienagentur aus Paderborn!


World Vision - „Uns sind die Hände gebunden“

Aktion vor dem deutschen Bundestag:

Berlin - Im Vorfeld des sechsten Jahrestages der Syrienkrise machten heute mehr als 20 deutsche Organisationen darauf aufmerksam, dass in Syrien weiterhin etwa fünf Millionen Menschen in 13 belagerten und schwer erreichbaren Gebieten ausharren. Unter dem Motto „Uns sind die Hände gebunden“ versammelten sich heute mehr als 100 humanitäre Helfer vor dem Bundestag.

„Wir appellieren an die Bundesregierung und die internationale Gemeinschaft, alles dafür zu tun, den humanitären Zugang sicherzustellen und das Völkerrecht zu wahren. Aleppo ist bis heute Inbegriff des Grauens, das Menschen erleben, die ständig beschossen werden und komplett eingeschlossen sind. In Syrien gibt es jedoch insgesamt 13 Orte wie Aleppo“, so die Botschaft der Hilfsorganisationen.

Weiterlesen

Von Verhältnismäßigkeit, „billigend in Kauf nehmen“ und „in dubio pro reo“…

Kommentar

Wir kennen dieses Phänomen im Hegau oder auch auf dem Bodanrück: Die Autobahn 81 beispielsweise gilt seit langem als eine Strecke für Raserei. Gerade junge Menschen veranstalten dort illegale Rennen, um sich zu beweisen, wer der Schnellste ist. Auch in Städten und Ortschaften der Region, auf den Landstraßen abseits der Wohnebauungen sind solche waghalsigen Vorhaben bekannt. Anwohner stören sich am Lärm der aufheulenden Motoren. Und Eltern beten darum, dass nicht irgendwann die Polizei mit schlechten Nachrichten vor ihren Türen steht. Eine noch größere Dramatik gewinnt all das, wenn Unbeteiligte in den Irrsinn des ach so coolen Rausches an Geschwindigkeit hineingezogen werden. So, wie es auch in Berlin nicht zum ersten Male passiert war…

Weiterlesen

6. Bundesfachkongress INTERKULTUR in Braunschweig

„Land In Sicht – Interkulturelle Visionen für heute und morgen“

Optimistisch steht dieser Kongress unter dem Motto der Landentdecker auf großer Fahrt. Land in Sicht war für viele Tausende Geflüchtete lebensrettend, Landgewinnung war auch die Absicht des Nationalen Integrationsplans, in dessen Rahmen neue Konzepte für die gerechte und kreative Einbeziehung der Menschen erprobt werden mussten und müssen. Mehr als deutlich geworden ist dabei, dass weltweite Migration nicht in einem Land, sondern nur gemeinsam in Europa geschultert werden kann.

Veranstaltet vom Bundesweiter Ratschlag für kulturelle Vielfalt, dem Forum der Kulturen Stuttgart e.V. und dem Haus der Kulturen Braunschweig e.V. findet der Kongress im 2-jährigen Rhythmus statt und macht diesmal Station in Braunschweig. Dabei bringt er Akteure aus Politik und Verwaltung, dem Kultur-, Jugend-, Bildungs- und Sozialbereich sowie der internationalen Entwicklungszusammenarbeit zusammen.

Weiterlesen

Rekordüberschuss des Staates fair und sinnvoll nutzen

Bürger und Betriebe auf breiter Front entlasten – Steuern und Sozialbeiträge senken!

Der aktuelle Rekordüberschuss von Bund, Ländern, Kommunen und Sozialversicherungen bekräftigt den Bund der Steuerzahler (BdSt) in seiner Forderung, Bürger und Betriebe umfassend und auf breiter Front zu entlasten. 2016 konnte der Staat einen Überschuss von knapp 24 Milliarden Euro verbuchen – der höchste Einnahme-Überschuss seit der Wiedervereinigung.

Weiterlesen

Wanderungsanalyse des Kantons belegt: Basel-Stadt für Schweizer unattraktiv
Mittwoch, 02. Juli 2014
Die Wanderungsanalyse 2014 des Statistischen Amts belegt, dass Basel-Stadt zwar in den vergangenen zehn Jahren einen Wanderungsgewinn von knapp...

MULTIMEDIABILDSCHIRM FÜR DIE AUSSTELLUNG «BASLER FASNACHT»
Mittwoch, 15. Februar 2017
Medienmitteilung Basler Fasnacht wird multimedial Die Ausstellung «Basler Fasnacht» im Museum der Kulturen Basel erhält eine...

IMAGE

Der Basler Kulturförderpreis 2015 geht an die „Firma für Zwischenbereiche“
Donnerstag, 05. Februar 2015
Der dieses Jahr zum dritten Mal von der Abteilung Kultur Basel-Stadt vergebene Kulturförderpreis geht 2015 an die „Firma für Zwischenbereiche“....

Start der Pilzsaison 2015
Mittwoch, 23. September 2015
Haltbar machen durch Einfrieren und Trocknen Im Spätsommer beginnt die Pilzsaison. Pilze schmecken nicht nur gut, sondern sind auch gesund. Sie...

Jetzt den großen Wurf wagen!
Dienstag, 09. August 2016
BdSt begrüßt das Steuerkonzept des CDU/CSU-Wirtschaftsflügels Endlich haben einige Politiker Mut bewiesen und eine echte Steuerentlastung für die...

Whistleblower gesellschaftlich anerkennen und schützen
Donnerstag, 15. Oktober 2015
Anlässlich der morgigen Verleihung des „Whistleblower-Preises“ durch die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler in Karlsruhe erklärt die...