Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Barbara Ruscher in Konstanz

Barbara Ruscher (Fotograf Michael Schiffhorst)

Mit "Panierfehler! Ein Fischstäbchen packt aus" gastiert die studierte Pianistin am 14. Januar im Il Boccone.

Barbara Ruscher hat was gegen Übermuttis und militante Rohkost- Schnipplerinnen, die ihre Sören-Wotans mit osteopathisch ausgebildeten Apfelschnitzen aus Tupperdosen vor dem Weltuntergang retten wollen – oder einfach nur vor Jim-Dschingis' Schippe.

Frau Ruscher ernährt sich lieber unaufgeregt ökologisch, hat was gegen lactosefreien Latte-Macciato-Fundamentalismus und kauft jeden Freitag Fischstäbchen für ihre Kinder, die panierte Tofuschnitzel für einen groben Panierfehler halten, der nur mit einer großen Portion glibberiger Kaumasse aus gefärbter Rindergelatine, sprich Gummibärchen, wiedergutzumachen ist.
In Stand-ups, Songs und lakonisch am Flügel analysiert sie intelligent, charmant, cool und staubtrocken die absurden Auswüchse der modernen Gesellschaft der 30 und 40somethings – das mediale Überangebot („Es gibt jetzt die Pille für den Mann. Das I-Phone.“), das Betreuungsgeld („Seehofer-IV für Eltern“) und das Aufweichen der Rollenbilder („Warum schweigt der Mann am Grill? Weil er sich schämt, dass er die Wurst nicht selbst gejagt hat.“)

Schon jetzt Kultcharakter haben die gelesenen Kapitel aus dem Tagebuch eines Säuglings, der als „Digital Native“ schon im Mutterleib mit dem Bloggen beginnt und die Geburt mit den Worten beschreibt „Bin jetzt draußen. Alle weinen. Bin wohl hässlich.“

Barbara Ruscher ist bekannt aus Sendungen wie „Otti's Schlachthof“ (BR), „Nightwash“ (WDR), „Ladies Night“ (WDR), „Zimmer frei“ (WDR), „extra3“ (NDR), Finalistin bei zahlreichen Kabarett-und Comedy-Preisen und als einzige Frau (Solistin) Preisträgerin der Kabarett-Bundesliga 2012!

"Spätestens nach Barbara Ruscher weiß der Mensch, wie absurd sein Leben eigentlich ist." (Hannoversche Allgemeine Zeitung) "Kabarett vom Feinsten, das Trost spendet in diesen schweren Zeiten." (Kölner Stadt-Anzeiger)

Alles über Barbara Ruscher finden Sie auch unter www.barbara-ruscher.de und www.facebook.com/ruscher.barbara

Termin: Mittwoch, 14. Januar 2015 um 20:30 Uhr
Ort: il Boccone, Bodanstraße 20-22, 78462 Konstanz
Kartenreservierung: Tel. 07531 2846744 | www.reservix.de
Eintrittspreis: € 22,00

Bild: Barbara Ruscher (Fotograf Michael Schiffhorst)

Tags: Comedy

Stuttgarts Taxifahrer geben kaum Anlass zur Kritik

Apr 04, 2017
ADAC
ADAC testete Fahrten in acht deutschen Großstädten Stuttgarts Taxifahrer haben beim…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER Nordrhein-Westfalen wählen neue Vorsitzende

Okt 29, 2017
© DIE JUNGEN UNTERNEHMER
Eva-Maria Blank: Eine moderne Infrastruktur ist die Basis einer stabilen Wirtschaft in…

Handy-Ortung: PIRATEN wollen’s wissen!

Apr 25, 2017
Piraten
Millionen Bürger ausgespäht Berlin, Kiel, Düsseldorf. Handy-Ortungen durch…

Selbsthilfeinitiative fokussiert sich auf Lebererkrankungen

Aug 01, 2017
Pixabay
Die Selbsthilfegruppe zu Hormonellen und Stoffwechselstörungen im Landkreis Konstanz hat…

Verkehrsbeeinträchtigungen wegen des 14. slowUp Hochrhein

Jun 14, 2017
Das Landratsamt Waldshut und die Stadtverwaltung Bad Säckingen machen darauf aufmerksam,…

Der Breitbandausbau beginnt

Nov 15, 2017
Breitband am Hochrhein
In der 46. Kalenderwoche beginnen die Tiefbauarbeiten für den landkreisweiten Backbone.…

"Das Rad neu erfinden“

Apr 05, 2017
- anlässlich 200 Jahre Erfindung des Fahrrades Innovation und Fortschritt unterliegen…

Lesung aus Goethes Drama „Faust I“ mit Frank Arnold

Okt 17, 2017
Frank Arnold
Am Dienstag, dem 24. Oktober 2017, 19 Uhr, findet im Musiksaal des Hochrhein- Gymnasiums…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen