Panasonic Batterien in neuem, dynamischeren Gewand

Donnerstag — Dieses Jahr führt Panasonic ein neues globales Batterie-Design ein. Dabei handelt es sich um eine Maßnahme zur umfassenden Neupositionierung, die vor einigen Jahren gestartet wurde und mit der sich Panasonic Energy Europe als führendes Unternehmen auf dem Batteriemarkt zukünftig weiter behaupten möchte.

Dass Panasonic eine starke Marke ist, beweist der 65. Platz von Best Global Brands 2015. Mit der Einführung des neuen globalen Designs sollen der Bekanntheitsgrad und das Markenbewusstsein gesteigert werden; eine nachvollziehbare Maßnahme, wenn man bedenkt, dass Panasonic Energy Europe ständig zu den Besten hinsichtlich der Batterien-Technologie gehört.

Um die Batterien werbewirksamer in den Märkten anzubieten, wurden im letzten Jahr verbesserte Displays eingeführt und eine „Angry Birds“-Aktion erfolgreich umgesetzt. Eine aktuelle Verbraucherumfrage ergab jedoch, dass die Verpackung zu komplex und zu unauffällig war. Zeit also für eine gründliche Neugestaltung, die von der europäischen Panasonic Energy Europe Zentrale in Belgien aus angeleitet wurde.

Die Anzahl an Produktdetails auf der Verpackung wurde verringert, so dass nun die verschiedenen Batterietypen farblich deutlicher voneinander abgegrenzt sind. Außerdem erhielten die Verpackungen einen zeitgemäßen, dynamischen Look, der das A-Marken Image optimal betont.

Um all dies noch zu unterstreichen, wird es ab dem 7. Mai 2017 eine neue Aktion anlässlich des in Kürze startenden Kino-Films „Spider-Man: Homecoming” geben. Darüber demnächst mehr.

Die Einzelhandelspartner in diversen Ländern reagierten bereits begeistert, und auch in Japan, dem Hauptsitz von Panasonic, findet das neue Design große Zustimmung. Es geschieht also allerhand in Zellik, wo momentan auch die eneloop expedition 2100 angestoßen wird.

Über Panasonic Energy Europe

Die Zentrale der Panasonic Energy Europe befindet sich in Zellik, bei Brüssel, Belgien. Das Unternehmen ist Teil der Panasonic Corporation, einer der führenden globalen Hersteller von Elektronikprodukten und Elektroartikeln. Aufgrund der enormen langjährigen Erfahrung mit Unterhaltungs- und Haushaltselektronik entwickelte sich Panasonic zum größten europäischen Batteriehersteller der Gegenwart. Die europäischen Produktionsanlagen befinden sich in Tessenderlo, Belgien und Gniezno, Polen und dort werden bis zu zwei Milliarden Batterien jährlich hergestellt. Panasonic Energy Europe exportiert mobile Energielösungen in mehr als 30 europäische Länder. Zu dem vielfältigen Produktangebot des Unternehmens gehören Akkus, Ladegeräte, Alkali-, Zink-Kohle- und Spezialbatterien (wie Photo-Lithium-, Silberoxidbatterien, Zink-Luft-Hörgerätebatterien, Mikro-Alkali- und Lithium-Knopfzellen). Weitere Informationen finden Sie unter www.panasonic-batteries.com.

Die Johanniter informieren: Wann wähle ich die 112?

Feb 10, 2017 376
Johanniter/Tobias Grosser
"Europäischer Tag des Notrufs" am 11. Februar Ob Unfall oder medizinischer Notfall: Um…

Jugendliche stellen ihr Wissen unter Beweis

Mai 26, 2017 341
Trinationaler interdisziplinärer Schülerwettbewerb Metaksi des phaenovum…

Entdecke deinen Beruf mit uns – JobBUS Südwest „Chemiebranche“

Mai 23, 2017 270
Du machst dir Gedanken über deinen beruflichen Werdegang? Den passenden Job zu finden,…

Die Qualität energetischer Sanierungen verbessern

Apr 06, 2017 295
Foto: Zukunft Altbau
Netzwerk stellt Beratungsleitlinie für Sanierungswillige und Gebäudeenergieberater vor…

Tausende fallen auf Vollgeld-Scherz herein

Apr 01, 2017 352
Voreingestelltes Bild
Schweiz - Ein vorgezogener 1. April-Scherz der Vollgeld-Initianten veranlasste Tausende…

Zehntausende Schüler engagieren sich für Geflüchtete

Jul 07, 2017 212
in Südosteuropa und Jordanien Bundesweiter Sozialer Tag am 13. Juli NEUMÜNSTER. Am…

Der Kickstart für Pazls - Wir zeigen wie es geht

Mai 17, 2017 293
Wenn am 09.Mai 2017 die jungen Möbeldesigner von PAZLS bei kickstarter ihre Crowdfunding…

SVP-Präsident Sebastian Frehner tritt per Ende Mai zurück

Mär 24, 2017 339
Voreingestelltes Bild
Lorenz Nägelin soll Nachfolger werden Der Präsident der SVP Basel-Stadt, Nationalrat…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen