Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Folktreff Bonndorf bietet „Die andere Nacht der Saiteninstrumente“

Folktreff Bonndorf bietet „Die andere Nacht der Saiteninstrumente“

(die Red.)

Bonndorf – Inspirierend fanden die Läufer beim Freiburg-Marathon die Musik von exil46, so sehr dass sie in ihrem Wahnsinnslauf die Hände hoben und Beifall klatschten. Instrumentat total, neu, belebend, rockig mit klassischen Zügen. – Kein Wunder, die Streicherinnen sind im Kammerorchester Freiburg daheim. Für Ihr CD-Release wählten sie harte Kerle: Cello of Hell, drei Wahnsinnsjungs, die auf E-Celli Hardrock vom feinsten performen, da bleibt kein Auge trocken und kein Haar am Bogen. Auch sie sind Vollprofis, vom Kammerorchester Basel.

Genau die Kombination kommt nun zum Folktreff nach Bonndorf, am 15. September. „Ich habe vorher so etwas noch nicht erlebt und bin mir sicher, Bonndorf auch noch nicht“, sagt dazu die Folktreff-Vorsitzende Gudrun Deinzer. Noch selten habe sie ein Konzert so fasziniert und das sollte auch Bonndorf erleben können.

Eher wiegend, mit poppigen und rockigen Elementen, aber auch ungarische Tanzmusik könne man hervorhören in der ersten Hälfte des Konzertabends beim Folktreff mit exil46. „Zwei Streicherinnen treffen auf zwei Schlagzeuger und rocken und rocken gemeinsam“, heißt es auf der Musikerplattform museek.de. „Ruhige, von der Klassik inspirierte Passagen wechseln sich mit treibenden Rhythmen und coolen Breaks.“ Das Einsortieren in eine Schublade falle allerdings schwer, die Songs zu raffiniert und weit weg vom Rock-Einerlei. Druckvolle Energie, wie fröhliche Leichtigkeit bestimmen gleichermaßen ihre Performance. Sicher zu viel strapaziert ist der Begriff „virtuos“, bei dieser Gruppe dränge er sich aber auf, heißt es aus dem Folktreff. Immerhin weiß man das zu untermauern: Den US-Preis „The Akademia Music Award in der Kategorie „Best Instrumental“ sackte exil46 beispielsweise 2016 ein.

Die zweite Hälfte des Konzertabends wird strenger: „Nobody hits the strings harder-he’s a monster“ (Niemand schlägt die Saiten härter, er ist ein Monster), lässt Detlef von den Cell of Hell über sich verbreiten. Sein Thai-Kollege Ekki behauptet, seinen Bogen wie ein Schwert zu benutzen, auch „Sushi-Backbeat-Hacker“ sei er gewissermaßen. Und der dritte Streicher Joonas lässt sich als Pitbull titulieren, der die Menschen brennen lässt. Die eigenen Songs dieser sich augenzwinkernd martialisch gebenden Streicher heißen Braindead, Stinky Tofu oder auch Black Curry. Dazwischen gibt es neben Metallica auch Bach und Vivaldi. „Ihr eigener Stil voller Selbstironie lässt sich treffend mit Ironic Metal beschreiben“, heißt es im Fachmagazin Plan B. Und wenn sie sich selbst klassifizieren und das ausnahmsweise ernsthaft tun, heißt es da: „Wir kommen aus vier verschiedenen Ländern und haben mit unseren klassischen Wurzeln unterschiedlichste musikalische Einflüsse, welche wir in der Band auf einen gemeinsamen Nenner bringen. Sollten wir eine Band aus dem Bereich Metal nennen, ist aber sicher Metallica unser größtes Vorbild.“

Folktreff Bonndorf,
15. September 2017, 20.30 Uhr
“The Other Nights of Strings”
exil46 und Cell Of Hell
Foyer der Stadthalle
Eintritt: 14 Euro. Karten bei der Touristinfo, Martinstraße 5, Bonndorf, 07703/ 7607 oder unter www.folktreff-bonndorf.de.

Kommentare powered by CComment

Schlafmangel erhöht das Unfallrisiko im Straßenverkehr

Mär 09, 2018
Bewegung an der frischen Luft in der Pause bringt den Kreislauf wieder in Schwung (Foto: DVR).
Die Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf!" informiert Bonn – Fast jeder kennt es, hin und wieder nicht abschalten zu können und entsprechend schlecht zu schlafen. Dies kann jedoch gefährliche…

Cloud-Computing erreicht die Volkshochschulen

Apr 05, 2018
Lexoffice
Buchhaltungslösung lexoffice jetzt neu im VHS-Kursprogramm Freiburg – Nach einem erfolgreichen Probelauf an der VHS Bergisch Gladbach im November letzten Jahres wird die webbasierte…

Nächste Generation des Rap: Anderson .Paak

Apr 23, 2018
Anderson .Paak
Der neue Schützling von Westcoast-Übervater Dr. Dre Zwei neue Alben für dieses Jahr angekündigt Im Juli live in Berlin und Köln Hinter dem eigenwilligen Pseudonym Anderson .Paak verbirgt sich der…

Stellungnahme: Kerrygold bei Stiftung Warentest

Mär 22, 2018
Die Mikroskopie bringt es hervor
Neukirchen-Vluyn, 21. März 2018. Im heute veröffentlichten Butter-Test der Stiftung Warentest sind zwei Butter-Produkte von Kerrygold getestet worden. Dabei bekam die bekannte klassische Kerrygold…

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…

Beste Wintersportbedingungen am Feldberg

Mär 22, 2018
Lift am Feldberg ©Liftverbund Feldberg
Während mancherorts schon frühlingshafte Temperaturen gemessen werden, herrschen am Feldberg noch beste Wintersportbedingungen. Bis zu 70 Zentimeter Schnee, strahlender Sonnenschein und beste…

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Konstanz

Mär 21, 2018
Kuh
Fleischfasten lohnt sich! Christen, die sieben Tage vor Ostern im Landkreis Konstanz fleischfrei bleiben, können Klimagewinner werden. Wer im Landkreis Konstanz in der Karwoche die üblichen Fleisch -…

Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen aufgrund der Grippewelle rasch

Feb 26, 2018
Die Fastnachtstage und vor allem die zunehmenden Grippe- und Erkältungsfälle haben Auswirkungen auf die Blutversorgung. Auch zahlreiche Blutspender in Baden-Württemberg und Hessen sind erkrankt und…

Abgeordnete Josha Frey freut sich über die Elektrifizierungs-Offensive des Grünen Verkehrsministers

Apr 13, 2018
Abgeordnete Josha Frey und  Verkehrsminister Winfried Hermann
„Bald steht die Hochrheinbahn unter Strom“ Der Grüne Abgeordnete Josha Frey begrüßt die Offensive von Verkehrsminister Winfried Hermann, wonach in den nächsten zwei Jahrzehnten nahezu das komplette…

Gesundheitsversorgung auf dem Land – weite Wege, lange Wartezeiten

Apr 10, 2018
Kid telefondienst telefonraum dresden 2014 11 	 Die Ärztinnen und Ärzte des Krebsinformationsdienstes beantworten Anfragen aus dem ganzen Bundesgebiet, telefonisch und per E-Mail.
Eine repräsentative Umfrage* vom Dezember 2017 hat gezeigt: Die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen weist aus Sicht vieler Befragter Defizite auf. Bemängelt wurden lange Wartezeiten auf…

Ai Weiwei und Österreichs Bundespräsident beim "1. Internationalen Tierschutzgipfel"

Apr 25, 2018
V.l.n.r.: Konzeptkünstler Ai Weiwei, Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen, VIER PFOTEN Gründer Helmut Dungler ©VIER PFOTEN, Adrian Almasan
Wien - Der in Berlin lebende Konzeptkünstler und Menschenrechtsaktivist Ai Weiwei sprach gestern auf dem "1. Internationalen Tierschutzgipfel" in Wien. Über 300 Gäste besuchten die Veranstaltung, die…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok