Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Überregionale und redaktionell geprüfte Nachrichten zu Sachthemen aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Schweiz.  Ein Großteil der Meldungen erhalten wir von PR-Agenturen. Firmen und Vereine veröffentlichen hier aber ebenso Ihre Nachrichten wie Kammern und Verbände."

Ernst Post auf seiner Treppe

Genießen, staunen, arbeiten, sich freuen

Ich liebe Wortspiele. Zum Beispiel dieses hier: „Kein Arsch auf dieser Welt kann mich daran Hintern mein Ziel zu erreichen.“ 😂😂Zahlenspiele liebe ich auch: „Der 63-jährige unterstützt 63 gemeinnützige und wohltätige Institutionen mit jeweils 30 × 30.000€ und 33 × 3.333 € anlässlich seines 30-jährigen Arbeitsjubiläums bei Liqui Moly.“ 👍🏿❤️🙏

Ohnehin bin ich der Meinung, wer lesen und rechnen kann, ist klar im Vorteil in dieser Welt. Verstand ist wichtig. Mitgefühl auch... Momentan fühlt sich diese Weltetwas komisch an, wie aus den Fugen. Stimmt aber nicht. Gehört alles dazu, was wir jetzt so erleben. Die vor uns hatten es weitaus schlimmer. Einfach mal Oma oder Opa fragen. Oder in Geschichtsbüchern lesen.

Weiterlesen

Sowohl Lithium-Ionen-Akkus als auch Blei-Gel-Akkus sollten dauerhaft nicht zu kalten Temperaturen ausgesetzt werden ©Peugeot Motocycles

Den Roller winterfest machen

Mörfelden-Walldorf – Die Tage werden kürzer und die Temperaturen fallen. Im Herbst neigt sich für viele Rollerfahrerinnen und Rollerfahrer die Saison dem Ende zu. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um den motorisierten sommerlichen Begleiter winterfest zu machen. Denn wer seinen Roller in diesem Jahr sorgfältig für die Winterpause vorbereitet, vermeidet Startprobleme im nächsten Frühjahr und kann schneller wieder durchstarten. Worauf Fahrerinnen und Fahrer achten sollten, weiß Jan Breckwoldt, Geschäftsführer von Peugeot Motocycles: „Es ist ratsam, den Roller für die Wintermonate an einen trockenen und gut belüfteten Ort zu stellen: beispielsweise in die Garage. Eine Abdeckung schützt im Freien, sollte aber regelmäßig abgenommen und gelüftet werden, damit sich unter der Hülle keine Feuchtigkeit bildet.“

Von Öl bis Reifendruck: Darauf kommt es an

Bevor der Roller für einige Monate nicht mehr genutzt wird, sollte er gründlich gereinigt werden. Der Grund: Verschmutzungen können über einen längeren Zeitraum den Lack angreifen.

Besteht der Tank des Rollers aus Blech, empfiehlt es sich, ihn in den Wintermonaten randvoll zu befüllen. Das beugt Kondenswasser im Tank und damit Korrosion vor. Besitzer eines Rollers mit Kunststofftank sollten diesen komplett leeren, da die Bestandteile des Kraftstoffes sonst durch die Wand des Tanks diffundieren können.

Weiterlesen

Viele Autos ©Gerald Kaufmann

Autokauf beim Händler oder von Privat?

Das sollten Käufer beachten

Schon vor dem ersten Blick auf den Automarkt haben die meisten Käufer entschieden, ob das nächste Auto ein Neuwagen, ein Jahreswagen oder ein älteres Modell sein soll. Auch auf die Frage, von wem gekauft wird, vom Händler oder von Privat, steht die Antwort meist schon im Vorfeld fest. Trotz aller Vorlieben verdienen beide Varianten zumindest einen kleinen Seitenblick.

Händler oder Privatverkäufer?

Wer sein Auto vom Händler kauft, geht den einfachen Weg und damit auf Nummer sicher. Gewährleistungen sind gesetzlich vorgeschrieben, oftmals werden sie durch zusätzliche Garantien aufgewertet. Wenn Händler mit dem Hinweis »im Auftrag von Privat« verkaufen, ist das ein Hinweis auf Ausschluss der Gewährleistung und damit ein Aspekt, den Käufer kritisch beachten sollten. Das Gleiche gilt bei den Formulierungen »Für den Export« und »Für Gewerbetreibende«. Soll beim Kauf eines neuen Wagens der aktuelle Pkw in Zahlung gegeben werden, gestaltet sich das beim Händler in der Regel recht einfach – auch wenn Besitzer nicht immer den erwarteten Preis erhalten und die Verhandlungen anders ausfallen als gewünscht. Beim Kauf von Privat verhandeln Käufer direkt mit dem Verkäufer und sparen somit den Zwischenhändler.

Weiterlesen

 Ein über Wochen und Monate vorhergesagter Schneefall kann ebenso zu Irritationen führen wie dieses Schild. ©WetterOnline

It‘s magic: Weihnachten wird weiß und der Sommer viel zu heiß

Wie wird das Wetter nächsten Monat, wie wird es an Weihnachten und blüht uns nächstes Jahr schon wieder ein Hitzesommer? Alles Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen. Doch der Wettervorhersage sind Grenzen gesetzt und manche Antworten gehören eher in den Bereich der Magie als in eine seriöse Wissenschaft.

Langfristvorhersagen und ihr Wahrheitsgehalt

Wie wird das Wetter nächsten Monat, wie wird es an Weihnachten und blüht uns nächstes Jahr schon wieder ein Hitzesommer? Alles Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen. Doch der Wettervorhersage sind Grenzen gesetzt und manche Antworten gehören eher in den Bereich der Magie als in eine seriöse Wissenschaft.

Weiterlesen

rakete sceene
Aug 09, 2017 16729

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 55731

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13061

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.