Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neue Entwicklungen aus Elektronik und Informationsverarbeitung

Mit Headsed vor'm Gerät — ©iStock

600% mehr freie Stellen für Studenten und Studentinnen

— Nebenjob-Boom in Paderborn:

Der Personaldienstleister Zenjob bringt Studenten und Studentinnen mit Unternehmen zusammen und verzeichnet derzeit einen Boom an freien Nebenjob-Stellen – in Paderborn betrug der Anstieg sogar 600%.

Zenjob verzeichnet Nebenjob-Boom

Die Wirtschaft öffnet wieder, die Konjunktur wird angekurbelt – und damit ein Vorkrisenniveau bereits im dritten Quartal erreicht, so das ifo Institut. Damit ergebe sich für das Jahr 2021 ein Anstieg des preisbereinigten Bruttoinlandsprodukts von 3,3%. Der Aufschwung macht sich auch bei Nebenjobs bemerkbar. Allein bei Zenjob, einem der am schnellsten wachsenden digitalen Personaldienstleister für Studenten und Studentinnen, wuchsen die angebotenen Stellen in Paderborn innerhalb vier Wochen um 600%. Zum Vergleich: In Städten wie Nürnberg lag das Wachstum in derselben Zeit bei über 500%, in Augsburg und Frankfurt am Main bei über 180% und in Hamburg, Hannover und Bochum bei über 160%. Vor allem der Handelssektor (Kleidung) verzeichnete innerhalb von vier Wochen zwischenzeitlich ein Nachfragewachstum seitens der Unternehmen um rund 160% im Vergleich zur Vorwoche, in der Gastronomie lag das Wachstum bei knapp 90%. Maximale Flexibilität und Selbstbestimmung im Arbeitsleben

Weiterlesen

 Mit integrierter Dateiablage, umfangreichen Kalenderfunktionen und einer durchdachten Nutzerverwaltung vereint der High-Secure-Messenger alle Funktionen für die Zusammenarbeit in einer sicheren Umgebung. ©stashcat

Safety first – stashcat schützt Unternehmen vor Cyberattacken

stashcat macht die Kommunikation der Mitarbeitenden einfach sicher

Mehr als 100 Milliarden Euro Schaden pro Jahr entstehen der deutschen Wirtschaft in Folge von Datendiebstahl, Sabotage oder Spionage. Drei von vier Unternehmen sind betroffen, meldet der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom). Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung zudem erheblich beschleunigt, wodurch sich Angreifern noch mehr potenzielle Ziele bieten. Um Ausfälle, Klagen und nicht zuletzt Ansehensverlust zu vermeiden, müssen Unternehmen auf sichere Technologien setzen. Insbesondere die digitale Kommunikation der Mitarbeitenden gilt als Schwachstelle, denn noch immer setzen zahlreiche Unternehmen auf Messenger, die zwar beliebt sind, jedoch zugleich umfangreiche Datenverarbeitungen nach sich ziehen.

Die sichere Alternative kommt aus Hannover, Niedersachsen: der stashcat®-Messenger. Das System ist derart zuverlässig, dass es selbst bei Organisationen im sicherheitsrelevanten Bereich (BOS) zum Einsatz kommt, darunter die Bundeswehr und mehrere Landespolizeien. „Als wir 2016 mit der Arbeit an stashcat begannen, lief die Kommunikation in den Unternehmen abseits von Mails praktisch ausschließlich über gebräuchliche Messenger wie WhatsApp und Co. Diese Apps routen die Daten aber zum Teil über Server außerhalb Europas. Wer da oder auf dem Weg dorthin möglicherweise mitliest, ist völlig offen, ein eindeutiges Sicherheitsrisiko. Bei stashcat stand deswegen von Anfang an der Anspruch im Mittelpunkt, Daten und Nachrichten mit höchsten Sicherheitsstandards zu schützen und gleichzeitig einen gewohnten Bedienkomfort zu gewährleisten“, erläutert der Geschäftsführer und Gründer der stashcat GmbH, Christopher Bick.

Weiterlesen

Armbanduhr Autobahn von NOMOS Glashütte.

Energiesparen auf die Spitze getrieben!

Bild des Monats: Eine Autobahn zum Weltfahrradtag am 3. Juni. neomatik steht für „neue Automatik“ – und das ist das innovative Uhrwerk etwa auch von NOMOS-Uhr Autobahn. Dieses hocheffiziente automatische Kaliber aus Glashütte (von Hand gefertigt in der Tradition von 175 Jahren, doch mit Know-how und Hightech von heute) benötigt nur eine sehr geringe Energiemenge, um aufgezogen zu werden: 0,00000000000731 kcal.

Weiterlesen

Reparatur Handy

Wertgarantie Reparatur-Marktplatz erweitert Reparaturangebot um Tablets

Hannover — Der Wertgarantie Reparatur-Marktplatz, ehemals Clickrepair, erweitert sein Reparatur-Portfolio. Interessenten als auch Kunden, die z. B. keine Versicherung für ihr defektes Gerät bei Wertgarantie haben, können ab sofort nicht nur Smartphones, sondern auch Tablets über den Wertgarantie Reparatur-Marktplatz reparieren lassen. Im Zuge der Weiterentwicklung des Reparatur-Marktplatzes werden weitere Produktkategorien wie Smartwatches und Notebooks folgen. 

Gemeinsam mit seinen über 1000 Partnerwerkstätten bietet der Wertgarantie Reparatur-Marktplatz, ehemals Clickrepair, seinen Kunden seit sechs Jahren einen zuverlässigen und kompetenten Service rund um die Smartphone-Reparatur. Nun erweitert der Marktplatz sein Reparaturangebot um Tablets. „Somit möchten wir einen weiteren Beitrag dazu leisten, dass der Lebenszyklus von technischen Geräten verlängert wird. Deshalb werden wir auch in den nächsten Monaten weitere Produktkategorien wie Smartwatches und Notebooks auf unserem Reparatur-Marktplatz aufnehmen.“, sagt Marco Brandt, Bereichsleiter Digital Business bei Wertgarantie. Der Reparaturservice rund um Tablets und Smartphones steht Interessenten und Kunden auch ohne einer Wertgarantie Geräteversicherung über den Reparatur-Marktplatz zur Verfügung.

Für den Start werden Reparaturen für eine Vielzahl an Tablet-Modellen angeboten – von Apple und Samsung bis hin zu Huawei. Das Angebot wird stetig weiter ausgebaut, sodass zeitnah für alle gängigen Tablet-Modelle die passende Reparatur verfügbar ist. 

Über Wertgarantie 
Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Haushalts- und Konsumelektronik, Fahrräder, E-Bikes und E-Scooter sowie Smart Home-Anlagen, Hörgeräte und Hausleitungen. Seit 1963 bietet das zur Wertgarantie Group zählende Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Kunden finden Wertgarantie-Produkte vor allem im mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner des Spezialversicherers sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungsunternehmen. Rund 930 Mitarbeiter sind in der Wertgarantie Group tätig, der Bestand der Gruppe zählt aktuell rund 7 Millionen Kunden.  

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 15125

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 19374

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 76574

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…