Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Team: Sie stellten ihre Idee im Pitch vor acht Juroren vor: Die Kompetenzvermittlungsplattform „TeamUp“ will Studierenden ermöglichen, ihr gelerntes Wissen in praktischen Projekten umzusetzen.

Innovation bis zum Umfallen

Zweiwöchiger Start-up-Intensivkurs an der HTWG: Acht Teams arbeiten Gründungsideen aus

Inspirierend, erhellend und ermutigend – das sind nur wenige der euphorischen Beschreibungen der zweiwöchigen Start-up-Summerschool an der HTWG. „Extrem“ sei sie gewesen, mit „extrem viel Input“, sagen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – und „extrem viel Output“, sagt Organisatorin Katinka Weber von Kilometer1, der gemeinsamen Gründerinitiative von HTWG und Universität Konstanz. Trotz herrlichen Spätsommerwetters haben 20 Studierende in der vorlesungsfreien Zeit die Hochschule besucht. Hochgradig motiviert, ihr eigenes Unternehmen zu gründen, haben die Teilnehmer die Chance genutzt elementare, unternehmerische Fähigkeiten zu erlernen.

Weiterlesen

“Janara“, die Symbolfigur des BikiniARTmuseums, zeigt ein Mädchen aus den 1950er Jahren mit Boxhandschuhen in einer Siegerposition. Sie verkörpert den siegreichen Kampf der Frauen gegen unsinnige Prüderie und Vorschriften und steht für das Recht der Frauen selbst entscheiden zu können, was Frau beim Baden in der Öffentlichkeit trägt. Die fast 10 Meter hohe Symbolfigur, und damit größte Bikini-Figur der Welt, wird auf dem Dach des ersten Bademodenmuseums thronen. Schöpferin ist eine ältere Dame aus Rio de Janeiro, die diese Figur mit viel Grazie und Gefühl geschaffen hat. ©BikiniARTmuseum

Die größte Bikinifigur der Welt heißt „Janara“

BikiniARTmuseum setzt Denkmal für mutige Frauen

Der Sommer geht schön langsam zu Ende. Und damit auch die Zeit, in der man luftig und leicht bekleidet die warme Sonne genießt. Doch das war nicht immer so. Über 100 Jahre kämpften Frauen gegen gesellschaftliche Moralvorstellungen und politische Badevorschriften, um beim Baden in der Öffentlichkeit das zu tragen, was sie tragen wollten. In allen Ländern gab es Verbote und Strafen, man konnte sogar ins Gefängnis kommen, wenn man sich nicht an die Bestimmungen hielt. Schwimmen war anfangs mit der vorgeschriebenen Kleiderfülle, die viele Kilogramm wog, sogar lebensgefährlich. Die Befreiung des weiblichen Körpers zu bequemer und sicherer Badekleidung war ein Kampf um jeden Zentimeter Stoff. Und da gab es eine Reihe von sehr starken Frauen, die für die Selbstbestimmung der Frau in der Gesellschaft kämpften. „Woman Power“ ist eines der Hauptthemen im BikiniARTmuseum (kurz: „BAM“) und Janara die dazugehörende Symbolfigur.

Weiterlesen

Cover der aktuellen Ausgabe von "forscher – Das Magazin für Neugierige"

Aus Datenschatz mach Datenschutz – forscher erklärt wie

Die neue Ausgabe der Kinderzeitschrift „forscher – Das Magazin für Neugierige“ widmet sich Fragen rund um Datenschutz, Fake News und Algorithmen – ab sofort kostenfrei erhältlich.

Berlin – Was sind Daten? Was passiert mit ihnen im Internet? Wie trainiert man einen Algorithmus und was ist das überhaupt? Diese komplexen Fragen bereitet die neue Ausgabe von „forscher – Das Magazin für Neugierige“ altersgerecht für Kinder und Jugendliche auf. Das neue Heft ist ab heute kostenfrei erhältlich. Das Magazin richtet sich an Leserinnen und Leser zwischen acht und zwölf Jahren und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung herausgegeben.

Weiterlesen

Muster Bücher Norwegen

Das Kulturprogramm des Ehrengastes Norwegen auf der Frankfurter Buchmesse

unter dem Motto „Der Traum in uns“ präsentiert sich Norwegen in diesem Jahr als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Neben dem Literaturprogramm präsentiert Norwegen ein umfangreiches Kulturprogramm, das bildende Kunst, Bühnenkunst, Musik, Film und Architektur umfasst. Wir stellen Ihnen einige Highlights vor:

Museum Angewandte Kunst wird zum House of Norway

Das Museum Angewandte Kunst verwandelt sich zum House of Norway (11.10.2019 bis 26.1.2020) und zeigt auf seiner gesamten Ausstellungsfläche Positionen aus Norwegens Kunst und Kultur, Design, Handwerk und Architektur. Ein Highlight der Schau bilden noch nie gezeigte Zeichnungen von Edvard Munch. Zu entdecken gibt es außerdem Werke von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern wie Ingrid Torvund, Kari Steihaug, Frank Ekeberg, Tori Wrånes oder Svein Flygari Johansen. Einblicke in die Kunst und Kultur der Sámi geben ein Gastspiel des Sámi National Theatre Beaivváš sowie künstlerische Positionen etwa von Britta Marakatt-Labba, Máret Ánne Sara oder Jorn Are Keskitalo. Weitere Informationen.

Weiterlesen

Megaphone
Aug 23, 2018 24074

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17157

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9887

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5131

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.