Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Mehr Südwest ist geht kaum - Beiträge aus Lörrach und Weil am Rhein!

Regenerativ

Einweihung für Power-to-Gas-Leuchtturmprojekt am Hochrhein

Wasserstoff aus Ökostrom kann die Mobilität klimafreundlicher machen und dort auch zu weniger Schadstoffausstoß führen. Er ist derzeit aber noch zu teuer. Eine Power-to-Gas-Anlage in Megawattgröße im süddeutschen Grenzach-Wyhlen soll nun den Weg ebnen, um die Kosten deutlich zu senken. Am 15. November 2018 wurde das Leuchtturmprojekt im Beisein von Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut offiziell eingeweiht. Der Strom für den Wasserstoff stammt aus einem benachbarten Wasserkraftwerk am Rhein. Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) koordiniert das Vorhaben. Betreiber der kommerziellen Anlage ist der Energieversorger Energiedienst AG. Wirtschaft und Forschung beteiligen sich ebenfalls an diesem Projekt zur Zukunft der Mobilität. Das Land Baden-Württemberg fördert das Vorhaben mit 4,5 Millionen Euro. Noch im November soll im Rahmen von Testläufen die Wasserstoffproduktion starten.

Weiterlesen

Drucken

Balkon des Restaurants Drei König -  Copyright (c)  2018  Alexandros Panagiotopoulos. This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Share Alike License. To view a copy of this license, visit

Volkmar Staub ruft Europäische Republik von Balkon aus

Über 100 Personen fanden sich am Samstag um 16 Uhr ein, als auch in Lörrach auf Initiative der Freunde des Nellie Nashorn e. V. die Europäische Republik ausgerufen wurde. Zeitgleich und gemeinsam mit Europäerinnen und Europäern in 150 weiteren Städten setzte das European Balcony Project symbolisch ein starkes Zeichen für die Zukunft der europäischen Idee.

Die Kunstaktion begann von der Freitreppe der Kulturvilla Nellie Nashorn aus mit der Ausrufung durch den Kabarettisten Volkmar Staub:

»Es ist Zeit, das Versprechen Europas zu verwirklichen und sich an die Gründungsidee des europäischen Einigungsprojekts zu erinnern. […] Das Europa der Nationalstaaten ist gescheitert. Die Idee des europäischen Einigungsprojekts wurde verraten. Der Binnenmarkt und der Euro konnten ohne politisches Dach zur leichten Beute einer neoliberalen Agenda werden, die der Idee der sozialen Gerechtigkeit widerspricht. […] An die Stelle der Souveränität der Staaten tritt hiermit die Souveränität der Bürgerinnen und Bürger. Wir begründen die Europäische Republik auf dem Grundsatz der allgemeinen politischen Gleichheit jenseits von Nationalität und Herkunft. Die konstitutionellen Träger der europäischen Republik sind die Städte und Regionen.«

Weiterlesen

Drucken

Pill-O-Mat

"Pill-O-Mat" bei der iENA Nürnberg mit der Silbermedaille ausgezeichnet

beim Jubiläum der iENA vom 1. – 4. November 2018 wurde der Pill-O-Mat, der von den phaenovum-Schülern Yannick Resch (15 Jahre), Benedikt Heim (15 Jahre) und Leo Grossman (16 Jahre), alle Hans-Thoma- Gymnasium im Rahmen ihrer Jungforschertätigkeit im phaenovum entwickelten, vorgestellt und mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Bei der Entwicklung des Medikamentendosierers wurden sie von Renate Spanke und Gerhard Holetzke unterstützt. Der „Pill-O-Mat“ soll Senioren in der ambulanten Pflege oder auch Zuhause helfen.

Weiterlesen

Drucken

RoboRAVE Germany - Die Sieger!

Erfolgreiche dritte Auflage des RoboRAVE Germany in Lörrach am 3./4. November 2018

Der internationale Roboterwettbewerb RoboRAVE 2018 wurde am 3. und 4. November 2018 in Lörrach vom phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. in der neuen Halle Tumringen ausgetragen. Zum Start des 3. RoboRAVE Germany traten 25 Teams mit insgesamt 55 Jugendlichen an. Insgesamt wurden 17 Preise an Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, sowie China und Polen im Wert von 1100 Euro ausgeschüttet.

Beim Wettbewerb traten Jugendliche in der Altersgruppe zwischen 10 und 20 Jahren in Zweier- bis Vierer-Teams mit selbst entwickelten, gebauten und programmierten Robotern in sogenannten Challenges gegeneinander an. Zahlreiche Besucher konnten sich am Sonntag von der Kreativität der jungen Forscher überzeugen und staunten über die vielen kunstvoll gebauten Robotermodelle.

Bei den Challenges (Wettbewerbsaufgaben) wurden verschiedene Aufgaben gelöst: Einer Linie folgende autonome Roboter füllen möglichst viele Pingpongbälle in einen Turm – Schnellster auf einer Rennstrecke aus gewinkelten Holzbrettern sein – Ritter (hier zwei Roboter) versuchen beim Lanzenstechen den Gegner hinunterzustossen – Kerzen müssen innerhalb einer vorgegebenen Zeit von Robotern gelöscht werden.
Oberbürgermeister Jörg Lutz eröffnete den Wettbewerb gemeinsam mit Russ Fisher-Yves, dem Gründer des RoboRAVE International (USA).

Weiterlesen

Drucken

Fastned eröffnet Schnellladestation an der A33 in Paderborn

Sep 19, 2018
Fastned Schnellladestation
Köln - Fastned, welches ein europaweites Netzwerk an Schnellladestationen baut an denen alle Elektroautos laden können, eröffnet heute seine zweite Station in Deutschland. Die Schnellladestation…

Faire Woche im Erzbistum Freiburg

Sep 14, 2018
faire Wochen
Start der Einkaufsplattform „wir-kaufen-anders.de“ im Herbst 2018 Freiburg (pef). Das Erzbistum Freiburg leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und für faire Arbeitsbedingungen – mit vielen…

Passion.Leidenschaft. Zwei Parallel-Austellungen im Museum Haus Löwenberg

Mär 01, 2018
1. Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld     2. Schäm dich! Spring doch! Eifern und Geifern im Internet und auf der Straße
Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld Selbst schon eine Attraktion als herausragende Kunstwerke der späten Renaissance, wird nunmehr der…

Cloud-Computing erreicht die Volkshochschulen

Apr 05, 2018
Lexoffice
Buchhaltungslösung lexoffice jetzt neu im VHS-Kursprogramm Freiburg – Nach einem erfolgreichen Probelauf an der VHS Bergisch Gladbach im November letzten Jahres wird die webbasierte…

SVP reicht Standesinitiative „Keine Arbeitslosengelder für Grenzgänger“ ein

Aug 23, 2018
Politik
Die SVP reicht im Grossen Rat eine Standesinitiative gegen die geplante Anpassung der Regelung der EU zur Zahlung von Arbeitslosengeldern an Grenzgänger ein. Basel-Stadt, als Grenzkanton und…

Neuerscheinung: Erde 5.0 – die Zukunft provozieren

Aug 02, 2018
Grafik: Alles hängt mit allem zusammen: Wer die Probleme der Welt lösen will, muss sich ihnen systemisch nähern und darf sich nicht nur Teilthemen herauspicken. Quelle: World Economic Forum Global Risks Perception Service 2018.
Viele Menschen fürchten das Tempo der Digitalisierung, sind durch den rasanten Wandel verunsichert und fühlen sich in der globalisierten Welt zunehmend verloren. Die Folge: Geradezu apokalyptische…

Sieger gekürt: Feldsee-Motiv gewinnt Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“

Sep 21, 2018
Feldsee Schwarzwald Pressebild: ©Enrico Merazzi
Saftige Weiden, urtümliche Wälder und rauschende Wasserfälle – die ganze Vielfalt des Hochschwarzwaldes haben die Teilnehmer am Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“ abgebildet. Aus mehr als…

„RedBalloon – The Tower“ in Lörrach vom

Sep 14, 2018
„RedBalloon – The Tower“
Die Vorbereitungen der Fachfirmen und Zulieferer wurden am Mittwochabend abgeschlossen und der Testlauf ist erfolgreich verlaufen. Burg Rötteln wird vom 14. bis 16. September zum Kunstprojekt des…

„Das Glücksgefühl fließt in die Musik“

Feb 06, 2018
Albert Würsch, 44, aufgewachsen in Guatemala und der Schweiz,  ist der Kopf der Band „Al-Berto & The Fried Bikinis“. Der Elektrotechnik Ingenieur ist jeweils ein halbes Jahr auf Reisen, zum Surfen oder zum Bouldern. Dort am rauschenden Meer oder in spannender Höhe mit bester Aussicht entsteht seine Musik, die nichts anderes ist, als die Wiedergabe des jeweiligen Glücksmoments.
Interview mit mit dem Guatemala-Schweizer Albert Würsch von „Al-Berto & The Fried Bikinis“ anlasslich des Folktreff Bonndorf Beim Folktreff spielt am 23. Februar eine Band namens „Al-Berto & The…

Umfrage: Reifenwechsel? Am liebsten beim Profi

Okt 10, 2018
Räderwechsel
Künzelsau – Deutschland dreht Kontakt: am Rad: Wie eine aktuelle Verbraucherstichprobe* presse@berner.de im Auftrag des Handelsunternehmens Berner zeigt, wechselt hierzulande fast jeder zweite…

Coming soon: "Paradise"

Aug 20, 2018
Cesar de Rummel und Dorian Lo, DJ-Duo Ofenbach
nach einer ausverkauften Welttournee und über 408 Mio. Streams geht es für das DJ-Duo Ofenbach in die nächste Runde. Ihre letzten Veröffentlichungen erreichten über die ganze Welt verteilt Gold- und…

Steuereinnahmen steigen weiter: Höchste Zeit für Entlastungen!

Okt 25, 2018
Steuergeld
BdSt zur Steuerschätzung / Forderung nach Maßnahmenpaket für Bürger und Betriebe Wann, wenn nicht jetzt müssen Bürger und Betriebe spürbar entlastet werden! Dies fordert der Bund der Steuerzahler…
Jun 21, 2018 1250

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1033

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 4192

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5993

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok