Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ökonomiem auch jenseits vom Hochrhein . . .

Übergabe des Jobware-Awards „Beste Stellenanzeige des Monats“ von Axel Bergmann (Jobware-Kundenberater) an Deike Niemeyer und Eva Maria-Gellert (beide CONCORDIA Versicherungen) Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ©Jobware GmbH

Jobware: Beste Stellenanzeige kommt aus der Versicherungsbranche

Bewerber wählen Inserat der CONCORDIA Versicherungen zur besten Stellenanzeige des Monats

Paderborn – Die Jobbörse Jobware macht sich stark für exzellentes Recruiting. Daher dürfen ihre Nutzer allmonatlich im Rahmen eines Online-Votings die beste Stellenanzeige küren und damit die Messlatte für gelungene Anzeigendesigns neu ausrichten: Die begehrte Auszeichnung „Beste Stellenanzeige“ im Monat Oktober geht an die CONCORDIA Versicherungen.

Mit einem markanten Design – im unverkennbaren Corporate Design von CONCORDIA – weiß der Versicherer die wichtigsten Alleinstellungsmerkmale prominent in Szene zu setzen. Und mittels Einbindung einer 360-Grad-Panoramagalerie wird dem Bewerber ein virtueller Rundgang durch die moderne Firmenzentrale in Hannover geboten. Ins Auge sticht insbesondere auch der Blick in einen weitläufigen Park und in die Betriebskantine. Abgerundet wird die Anzeige durch das Foto des Ansprechpartners, der sich auf die Kontaktaufnahme freut.

Weiterlesen

Vorschlag für die Bildunterschrift: Staffelstabübergabe: Der vorherige Landesvorsitzende Thomas Rick (rechts) übergibt dem neuen Landesvorsitzenden David Zülow den Landesvorsitz. ©DIE FAMILIENUNTERNEHMER/Silvia Reimann

DIE FAMILIENUNTERNEHMER in NRW wählen neuen Landesvorsitzenden

Die Mitglieder des Wirtschaftsverbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER in Nordrhein-Westfalen haben einen neuen Landesvorsitzenden gewählt: David Zülow! Der Vorstand der Zülow AG in Neuss ist als Leiter der Kommission Arbeitsmarkt und Soziales von DIE FAMILIENUNTERNEHMER schon öffentlich aufgetreten.

David Zülow, neu gewählter Landesvorsitzender von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, sagte in seiner Rede: „Es ist eine große Ehre, DIE FAMILIENUNTERNEHMER in NRW in der Öffentlichkeit zu vertreten. Und es ist auch eine große Herausforderung, denn es sind große Fußstapfen, die Thomas Rick hinterlässt. Ich erinnere mich noch gut an die Kampagne `NRW zurück an die Spitze‘ zur Landtagswahl 2017 oder Thomas Rick als Kämpfer und Wegbereiter des Schulfachs Wirtschaft in NRW. An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei Thomas Rick für die hervorragende Arbeit, an die ich anknüpfen möchte.“

Weiterlesen

Zukunft verpennt!

Deutsche Auto-Konzerne verlieren Anschluss an USA, Japan & China

Weltweit immer mehr Patente für autonomes Fahren, Brennstoffzellen und Truck-Platooning / Deutschland im internationalen Vergleich nur auf Rang Vier

Bei Patenten im Bereich autonomes Fahren sind die deutschen Unternehmen weit abgeschlagen. Nach Daten von “iplytics“ gibt es in den USA 28.479 angemeldete Patente, in Deutschland lediglich 5.777. Auch in Punkto Brennstoff-Zellen scheinen die deutschen Auto-Konzerne Aufholbedarf zu haben. Einziger Lichtblick sind die Anmeldungen im Segment des Truck-Platooning.

Weiterlesen

passive Verbraucher: der Großteil der Verbraucher wird auch in diesem Jahr nichts gegen die Erhöhungen unternehmen – jedes Jahr verharren 90% der Haushalte in ihren überteuerten Tarifen

Beim Stromanbieterwechsel versagt der smarte deutsche Verbraucher

Cents sparen, Euros verschenken

Warum wir Deutschen für ein paar Cent zur nächsten Tankstelle fahren, es trotz der aktuellen Strompreiserhöhungswelle und vieler hunderter Euro Ersparnis jedoch nicht schaffen, den Stromanbieter zu wechseln.

Wir Deutschen sind als smarte Verbraucher weltweit bekannt. Wir vergleichen Preise, errechnen Rabatte, hinterfragen jedes Angebot. Discounter wie Aldi oder Lidl haben ihre Kostenstrukturen bis ins letzte Detail optimiert, um auf die Bedürfnisse der sparbewussten Deutschen einzugehen. Kein internationales Handelsunternehmen kann da mithalten. Außergewöhnlich kostenbewusst verhalten sich deutsche Verbraucher auch beim Tanken. Kein Umweg ist zu weit, um noch ein paar Cent bei der nächsten Tankladung zu sparen. In einem Thema versagt der smarte deutsche Verbraucher jedoch kläglich: dem Stromanbieterwechsel. Seit mehr als zwanzig Jahren kann man den Stromanbieter wechseln. Trotz vieler hunderte Euro Sparpotenzial und der Tatsache, dass uns in den kommenden Tagen die nächste Flut an Strompreiserhöhungen erreicht, ist das Beharrungsvermögen der Deutschen in diesem Markt schier unerschöpflich. Die Verhaltensökonomie liefert Aufschluss darüber, warum wir in einigen Lebensbereichen alles andere als smart sind.

Weiterlesen

Megaphone
Aug 23, 2018 23966

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5092

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9849

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 16978

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.