Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Stromheizungen sind keine Alternative

Landesprogramm Zukunft Altbau warnt vor hohen Heizkosten und Umweltbelastung
Stromheizungen verbrauchen hochwertige Energie. Im Vergleich zu anderen Energieträgern sind die Heizkosten meist höher. Prämie der KfW für Ausmusterung.
In Deutschland werden noch rund 1,4 Millionen Wohnungen mit Strom beheizt – zu einem guten Teil in älteren Häusern. Stromheizungen verursachen meist höhere Heizkosten und haben eine schlechte Umweltbilanz. Wer solch eine Heizung besitzt, sollte über eine Modernisierung der Heizungsanlage nachdenken, empfiehlt Claudia Rist vom Landesprogramm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Unter Stromheizungen versteht man vor allem Nachtstromspeicherheizungen, aber auch Elektroheizkörper und Infrarotheizungen. Der Abbau der Nachtstromspeicherheizungen wird vom Staat inzwischen finanziell unterstützt. Sinnvolle Tipps zum Austausch von Stromheizungen geben Gebäudeenergieberater aus der Region und Experten am kostenfreien Beratungstelefon von Zukunft Altbau: 08000 12 33 33.

Weiterlesen

Reiterfreizeit

Auf dem Pferdehof bei Fam. Lütte in 79713 Rippolingen
jeden Samstag von 10-13 Uhr bis Ende Oktober

Ausrüstung: festes Schuhwerk, bequeme Kleidung, evtl. Regenbekleidung und Handschuhe.
Wichtig: Einverständniserklärung unbedingt ausgefüllt mitbringen.

Info-Telefon: 0176 78293573

Hier geht es zum Formular
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 14384

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 68540

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 18580

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…