Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Familienurlaub im Trend

Urlaubszeit ist Familienzeit. Die Zeit, die der Familie im Alltag fehlt, wird im Urlaub nachgeholt. Dieser Trend setzt sich in Deutschland fort und wird von den Tourismusanbietern bestätigt. Die Nachfrage nach Buchungen von großen Appartements oder nebeneinanderliegenden Ferienzimmern wächst beständig. Hotels und Gastronomie stellen sich zunehmend auf Familienangebote ein.

Urlaub im Familienhotel bietet Familien die Möglichkeit, gemeinsam ungestört Zeit zu verbringen. Im Alltag leben Familienmitglieder häufig ihren eigenen Tagesablauf. Bis auf gemeinsame Mahlzeiten bleibt häufig nicht viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Gespräche. Termine beschäftigen nicht nur die berufstätigen Eltern. Auch der Tagesplan der Kinder ist mit Hausaufgaben, Sportklub und Sonstigem ausgebucht. So freuen sich alle auf den Urlaub und verbringen dann ganz bewusst Zeit miteinander. Häufig reisen die Großeltern, Tanten oder Onkel mit und feiern im Urlaub ein großes Familientreffen.

Mit den Enkelkindern die Welt bereisen
Zum neuen Trend gehören auch die Reisenachfragen für Großeltern mit Ihren Enkelkindern. Großeltern sind heute aktiv und fit. Sie bereisen die Welt und zeigen sie mit Freude ihren Enkeln und verbringen ungestört Zeit mit ihnen. Gerade Großeltern mit noch nicht schulpflichtigen Kindern nutzen diese Zeit. Die Tourismusbranche registriert gerade in der Zeit neben der Hauptsaison ein zunehmendes Ansteigen von Buchungen älterer Menschen mit kleinen Kindern.

Großeltern und Kinder leben heute oft nicht mehr in einer Stadt oder in naher Entfernung zueinander. Besuche werden selten und sind auf die Ferien reduziert. So nutzen Großeltern die Zeit und verreisen mit ihren Enkelkindern. Sie zeigen ihnen die Welt und bringen ihnen Kultur und Sitten der bereisten Länder näher. Natürlich darf bei solchen Buchungen auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Tourismusanbieter schaffen hier zunehmend Angebote mit einer gesunden Mischung von Aktivitäten für Jung und Alt.

Familienurlaub mit viel Gemeinsamkeit und Zeit für sich
So ein Familienurlaub bietet viele Möglichkeiten zum gemeinsamen Erholen. Gemeinsame Rituale lassen die Familien zusammenwachsen und gemeinsame Aktivitäten bieten viele gemeinsame Erlebnisse und Eindrücke. Jeder kann seine Zeit jedoch auch für sich allein finden. Gerade bei kleinen Kindern im Urlaub ist das sehr praktisch. Eltern kennen die Situation: Abends in aller Ruhe einen Spaziergang machen, ein Konzert oder eine Bar besuchen ist für Eltern ohne Babysitter nicht möglich. Reist die Oma oder die Tante mit in den Urlaub, bieten sich mehr Möglichkeiten für Eltern, auch gemeinsame Stunden auch allein zu verbringen. Und am Morgen, wenn Mama und Papa noch schlafen möchten, ist Oma schon mit den Kindern unterwegs am Strand. Natürlich ist es auch Oma erlaubt, alleine unterwegs zu sein oder einfach in aller Ruhe einen Bummel zu machen. Wird auf die Bedürfnisse aller Rücksicht genommen, langweilt sich niemand und es kommt keine schlechte Laune auf.

Tourismusanbieter stellen sich auf Trend ein
Die Ansprüche an einen Urlaub mit mehreren Generationen sind natürlich vielfältiger. Reine Strandaktivitäten mit Baden, Surfen oder Ballspielanlagen sind häufig nicht ausreichend. Aktivitäten werden für die gesamte Familie angeboten. Abende für die ganze Familie, Oma-Enkel-Abende oder -Nachmittage ergänzen mittlerweile die Angebote für Familienurlaube. Wellness wird immer gern in Anspruch genommen.

Die Appartements bieten ausreichend eigenen Schlafraum für alle Familienmitglieder und verfügen nicht selten über mehrere Bäder. In den Restaurants sind 8-Mann-Tische mittlerweile keine Seltenheit mehr, sodass ein gemeinsames Frühstück stressfrei möglich ist. Das Angebot der Buffets und Speisekarten ist vielfältig und abgestimmt. Nicht selten ähnelt das Essen dem aus einem Feinkost-Versand, ergänzt durch reichlich gesundem und leckerem Essen, was auch den Kleinen schmeckt.

Familienurlaube sind häufig richtige Familientreffen. Mehrere Generationen reisen zusammen oder treffen sich am Urlaubsort. Die Nachfrage nach gemeinsamen Unterkünften und einem abwechslungsreichen Angebot für Jung und Alt ist ungebrochen. Zeit, die im Alltag zu kurz kommt, wird intensiv nachgeholt.

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Jan 29, 2018
Holzpelletheizung und Solarthermieanlage auf Hausdach – Anträge für Erneuerbare- Energien-Heizungen müssen seit 2018 vor dem Kauf gestellt werden. Foto: Zukunft Altbau
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form…

Piening Personal: Louis Coenen wird zweiter Geschäftsführer neben Holger Piening

Jan 25, 2018
vl.: Holger Piening, Louis Coenen, Robert Langhans
Piening Personal hat zum 1. Januar 2018 seine Geschäftsführung erweitert. Louis Coenen verantwortet künftig neben Holger Piening die Geschäfte des Bielefelder Personaldienstleisters. Der studierte…

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der am 20. Januar in der Bonndorfer Stadthalle ausgerichtet wird. Der Folktreff hat den Kleinkunstpreis 2016…

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

Jan 10, 2018
BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.
Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Theologie und praktischer Seelsorge gilt als Kennzeichen für den vor 100 Jahren in Oberbergen…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Martin Kistler

Jan 05, 2018
Sternsinger und Landrat
Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen Waldshut haben am 04.01.2018 Landrat Dr. Martin Kistler einen Besuch abgestattet. An den beiden Haupteingangstüren des Landratsamtes brachten…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Baufirmen im Kreis Konstanz droht verschärfter Fachkräftemangel

Jan 30, 2018
Facharbeiter in der Bauwirtschaft zu finden, wird laut einer aktuellen Statistik immer schwieriger. Die IG BAU fordert attraktive Löhne und Arbeitsbedingungen, um mehr Nachwuchs für die Branche zu gewinnen. - Foto: IG BAU
Statistik: Im letzten Jahr 38 Bau-Jobs über 90 Tage lang unbesetzt Betonbauer gesucht: Die Bauwirtschaft im Landkreis Konstanz steuert auf einen immer größeren Fachkräfte-Engpass zu. 38 Stellen in…

Zehn Jahre Trauerseminare im Kloster Hegne

Feb 12, 2018
Trauerseminar
Singen/Hegne. Als im Jahr 2007 das erste Trauerseminar im Kloster Hegne Rahmen durchgeführt wurde, waren die Hegner Kreuzschwestern schon lange eine Anlaufstelle für trauernde Menschen. Immer wieder…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen