Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Tipps für erfolgreiches Veröffentlichen

PDF SalatDas Regionalportal Hochrhein-Zeitung lebt von Pressemeldungen, welche uns zur Verfügung gestellt werden. Unsere redaktionelle Arbeit besteht darin den passenden Mix an Meldungen heraus zu suchen und guten von schlechten Content zu trennen.

Jedes Einstellen eines Artikel bedeutet für uns einen nicht unbedeutenden Zeitaufwand. Dieser muss im Nachhinein auch für das Portal einen Mehrwert bieten, z.B. mit der Generierung guter Besucherzahlen. Somit muss jeder Aufwand in Relation zum Ergebnis stehen.

Machen Sie uns nicht die Arbeit schwer!

Format

Copy und Paste hat zwar einen trivialen Touch, aber bei der Fülle an Pressemeldungen die uns erreichen, werden eher jene bearbeitet, welche uns die wenigsten Barrieren setzen. Texte abschreiben werden wir wohl eher nicht.

Texte als Bild

. . . können wir nicht kopieren, somit müsste der inhalt schon ein Megaartikel sein, sollte er es auf unsere Seiten schaffen. Solch ein Inhalt ist halt umständlich zu bearbeiten.

Texte als PDF

Ist die Datei in Ordnung gibt es kein Problem. Wir hatten aber oft schon Fälle, wo nach Copy und Past ein Absatz nach jedem Wort oder einzelnen Buchstaben folgte. Auch vollkommen kryptische Ergebnisse nach dem Einfügen waren schon die Folge. Besonders ärgerlich ist, wenn zwischen den Zeilen mal das eine oder Andere Zeichen falsch ist, dann geht die Suche los.

Texte als Worddatei

Sollten eigentlich einem Bann erfolgen. "Wanna Cry" hat gezeigt, was Makrovieren in Office-Dateien anrichten können. Oft sind in solchen Dokumenten auch Informationen enthalten, die der Empfänger eigentlich gar nicht bekommen sollte. "Offene Dateien" zu übermitteln sollte man aber auch so grundsätzlich nicht.

Text in der Mail

Für uns die einfachste Alternative. Man brauch kein weiteres Programm zu öffnen, Die Formate sind meist schon so. wie wir sie bequem verwerten können.

Inhalt

Ein Inhalt sollte zumindest 800 Zeichen haben. Alles darunter ergibt keinen Textblock, der auf der Seite einen brauchbaren Eindruck macht.

Zeitpunkt

Scheint so, als wäre der Donnerstag ein ganz besonders Kreativer Tag. An diesem Tag knubbelt es sich im Posteingang. Somit fallen wieder mehr Meldungen unter dem Tisch als eigentlich gewünscht. Samstag sind solche Meldungen dann schon "wieder von Gestern".

Tipp, wenn der Bezug nicht ganz so aktuell ist, einfach Mails mit Meldungen Samstag morgens versenden. Da ist das Postfach meist leer, und man freut sich auf wenigstens ein paar Pressemeldungen.

Quelle

Es ist vollkommen klar, dass wir als Presseportal keine Exclusivberichte verlangen können . Dennoch, grundsätzlich werden interessante Artikel eingestellt, wenn die Zeit es zu lässt. Grundsätzlich bedeutet aber auch, dass Meldungen, welche ich von einem "Server" laden darf, stets bei mir hinten anstehen. Meist sind dieser "Server" nämlich auch nichts anderes als gewöhnliche  Webseiten auf die jeder (incl. Suchmaschinen) gelangen kann. Wenn die Contentlieferer den Zeitungen und Presseportalen keinen Vorsprung lassen möchten dann ist das so.  Aber bis ich dann solche Inhalte auf meiner Seite eingestellt habe, ist er eigentlich schon kalter Kaffee. Mehr zum Thema

So bieten Basel und Uni Basel zwar tolle Inhalte, wegen Ihrer Serverbasierten Verteilungspolitik ist mein Interesse daran aber eher gleich Null. Das gleiche gilt für Polizeiberichte.

Fazit:
Möchte man die Chancen vergrößern den eigenen Artikel auf der Hochrhein-Zeitung wieder zu finden, sollten die Inhalte möglichst nicht auf der eigenen Webpräsenz vor allen anderen vorhanden sein.

Formel 1 in der Schule

Mär 12, 2018
Team Angels aus Lörrach
Team aengels vom phaenovum wird Vizemeister der Süd-West-Ausscheidung Am 9. - 10. März hat das phaenovum Schülerforschungszentrum erneut mit dem Team aengels am Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“…

Auftakt-Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung

Jan 22, 2018
Schirmherrin der Deutschen Initiative Arthroseforschung: Die ehemalige Gesundheitsministerin und Bundestagspräsidentin a.D. Prof. Dr. Rita Süssmuth
Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim: Frankfurt – Am 26. und 27. Januar 2018 findet der erste Workshop der Deutschen Initiative Arthroseforschung statt. Im Hörsaal der Orthopädischen…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Theologie und praktischer Seelsorge gilt als Kennzeichen für den vor 100 Jahren in Oberbergen…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar „Änderungen Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017/2018“ der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee…

Geldvernichtungsmaschine: Beratung

Mär 01, 2018
Bildunterschrift: Lothar Grünewald, Geschäftsführer der Lean Search (Grünewald Consulting GmbH). Foto: Privat
Seit vielen Jahren wächst der deutsche Consulting-Markt ungebrochen und ist aktuell der drittgrößte Beratermarkt der Welt - nach den USA und Großbritannien. Der Umsatz im Consultingmarkt in…

Frauen in der IT-Branche 2018

Mär 21, 2018
Augen auf beim Gehalt!
Studie untersucht das geschlechtsspezifische Lohngefälle innerhalb der IT-Branche von OECD- und EU-Ländern und macht deutlich, wo die Jobmöglichkeiten für Frauen am attraktivsten sind Berlin -…

Gesundheitsversorgung auf dem Land – weite Wege, lange Wartezeiten

Apr 10, 2018
Kid telefondienst telefonraum dresden 2014 11 	 Die Ärztinnen und Ärzte des Krebsinformationsdienstes beantworten Anfragen aus dem ganzen Bundesgebiet, telefonisch und per E-Mail.
Eine repräsentative Umfrage* vom Dezember 2017 hat gezeigt: Die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen weist aus Sicht vieler Befragter Defizite auf. Bemängelt wurden lange Wartezeiten auf…

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Martin Kistler

Jan 05, 2018
Sternsinger und Landrat
Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen Waldshut haben am 04.01.2018 Landrat Dr. Martin Kistler einen Besuch abgestattet. An den beiden Haupteingangstüren des Landratsamtes brachten…

Schoko-Hunger – Kreis Konstanz isst 2.670 Tonnen Schokolade pro Jahr

Jan 23, 2018
Schoko-Artist
NGG: Ernährungsbranche ist Wirtschaftsfaktor | Kritik an Einzelhandel 111 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes im Landkreis Konstanz pro Jahr. Von der Tafel über die…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…

Weiter auf Erfolgskurs: Mehr als 400 Gastgeber vertrauen auf die Hochschwarzwald Card

Mär 15, 2018
Schöner Ausblick ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die 400er-Marke ist geschafft! Jetzt erhalten Gäste ab zwei Übernachtungen bei mehr als 400 Unterkünften gratis die Hochschwarzwald Card, mit dieser stehen täglich 100 Freizeitattraktionen kostenfrei…

Lichtsignale unter Wasser

Apr 07, 2018
Alarm!
Durch aufmerksame Passanten wurde gegen halb 11 ein Lichtsignal unter Wasser auf Höhe des Rheinkilometers „0“ gemeldet. Da es nicht klar war, ob es sich hier eventuell um ein SOS-Signal eines…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen