Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Deutsche Unternehmen gehen mit neuen Technologien vergleichsweise sorglos um

Deutsche Unternehmen gehen mit neuen Technologien vergleichsweise sorglos um

Wie eine von Kaspersky Labs weltweit durchgeführte Studie eindeutig belegt, sind vor allem deutsche Unternehmen recht risikofreudig, wenn es um die Einführung neuer interaktiver Technologien geht. Die entscheidende Frage, ob innerhalb firmeneigener Netzwerke immer die neuesten Technologien eingesetzt werden sollten, wird oft unabhängig von IT-Sicherheitsaspekten beantwortet.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde eine Umfrage zu diesem Thema durchgeführt, in die zahlreiche Unternehmen der ganzen Welt einbezogen wurden. 1300 IT-Führungskräfte aus elf Ländern wurden befragt. Neben europäischen Staaten wie Deutschland, Italien oder Spanien, waren beispielsweise auch China, Brasilien und Indien dabei. Die Teilnehmer der Studie sind in ihren Unternehmen ausnahmslos für die IT-Sicherheitspolitik verantwortlich und gelten gerade auf den Gebieten der Finanzen oder des Datenschutz als absolute Profis.

Das Ergebnis war recht verblüffend. Nur etwas weniger als die Hälfte der befragten Firmen bescheinigten eine eher zögerliche Haltung bei der Einführung von neuen Technologien. Dabei wurden die Sicherheitsbedenken als Hauptgrund genannt. Der etwas größere Anteil steht Neuentwicklungen in der IT-Branche und deren Einführung in den eigenen Betrieben sehr aufgeschlossen gegenüber. Sicherheitstechnische Aspekte spielen dabei eine eher untergeordnete Rolle.

Die Ergebnisse sind von Land zu Land sehr unterschiedlich. Großbritannien führt die Rangliste, mit etwa 37 Prozent positiver Resonanz auf IT-Neuheiten ohne besondere Sicherheitsvorkehrungen, an. Dahinter folgt schon Deutschland mit 37 Prozent. Unternehmen aus Ländern, wie Spanien oder Italien sind diesbezüglich weitaus vorsichtiger und erreichten Werte von über 40 Prozent.

Die Praxis macht zudem deutlich, dass bei sehr bedeutenden, modernen IT-Projekten, wie beispielsweise der mobilen Computernutzung, noch sehr viel weniger Zurückhaltung geübt wird. Hier sind weltweit bedeutend mehr Unternehmen bereit, zugunsten modernster Technologien, auf entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu verzichten. Gerade im Außendienst und auf Reisen sind mobile Computernetzwerke aus dem Unternehmensalltag heute nicht mehr weg zu denken. Deshalb müssen für die Unternehmen und ihre mobilen Mitarbeiter, bezüglich der IT-Sicherheit, schnellsten maßgeschneiderte Lösungen geschaffen werden. Ihren mobilen Teams muss die gleiche Sicherheitsstrategie zur Verfügung gestellt werden, wie dem restlichen firmeninternen Netzwerk auch. Bezüglich der mobilen Netzwerke hinkt die Sicherheitstechnik den eigentlichen Nutzertools noch immer weit hinterher. Hier ist in naher Zukunft noch viel zu tun und das nicht nur in Deutschland.

Kommentare powered by CComment

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…
Jun 21, 2018 1843

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1484

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6372

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6412

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok