Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Stromtarife 2013 sinken

Der Regierungsrat hat die vom IWB-Verwaltungsrat beschlossene Senkung der Stromtarife für das nächste Jahr genehmigt: Zum 1. Januar 2013 wird der Strom für Privat- und Gewerbekunden je nach Kundengruppe um durchschnittlich 1,1 bis 2,7 Prozent günstiger. Gleichzeitig vereinfachen die IWB die Tarifstruktur.

Vereinfachte Tarifstruktur
Die bisherige Unterscheidung eines verbrauchsabhängigen Zonentarifes für Privatkunden und Gewerbebetriebe entfällt. Künftig gibt es für diese Kundengruppen einen verbrauchsunabhängigen Tarif, was die Übersichtlichkeit der Stromrechnung verbessert. Der Stromtarif setzt sich zusammen aus den Netznutzungsstarifen, den Energietarifen und den Abgaben.

Sinkende Netznutzungstarife
Gegenüber 2012 konnten die IWB den betrieblichen Aufwand für die Netzinfrastruktur senken. Die Gründe dafür sind vor allem die geringeren Kosten für die Systemdienstleistungen, welche die IWB dem Übertragungsnetzbetreiber Swissgrid abgelten und eine geringere kalkulatorische Verzinsung. Diese Kostenreduktion geben die IWB ihren Kundinnen und Kunden vollumfänglich weiter, so dass die Netznutzungstarife wieder auf das Niveau des Jahres 2011 sinken.

Energietarife unverändert
Die Tarife für die elektrische Energie bleiben unverändert günstig. Hier zahlt sich die dank zahlreicher Beteiligungen an Schweizer Wasserkraftwerken hohe Eigenproduktionsquote der IWB aus, indem die Basler Kundinnen und Kunden von den niedrigen Gestehungskosten dieser Anlagen profitieren. Die IWB versorgen ihre Kundinnen und Kunden ausschliesslich mit Strom aus erneuerbaren Quellen.

Abgaben
Änderungen gibt es auch bei den Abgaben: Zum einen wird die Förderabgabe so festgelegt, dass sie mit Sicherheit wieder das Niveau erreicht, das sie vor dem Inkrafttreten des per 1. März 2009 teilrevidierten Energiegesetzes hatte. Dies hat eine Erhöhung des Abgabesatzes von 8 auf 9 Prozent der Netzkosten zur Folge. Weiter muss zum 1. Januar 2013 wegen des verstärkten Neubaus von Solaranlagen auch die Abgabe für die kantonale Solarstrombörse leicht um 0,07 bis 0,1 Rappen pro Kilowattstunde angehoben werden.

Basels günstige Stromtarife
Der Strompreisvergleich der ElCom zeigt, dass die Stromtarife in Basel im schweizweiten Vergleich absolut wettbewerbsfähig sind. Die Energie- und Netznutzungstarife der IWB gehören schweizweit zu den günstigsten. Die kantonalen Lenkungs- und Förderabgaben sind in Basel zwar höher als in anderen Kantonen, durch ihre Rückerstattung profitieren jedoch stromsparende oder in erneuerbare Energien investierende Konsumentinnen und Konsumenten. Zugleich werden wirksame Anreize zu einem effizienten Stromkonsum gesetzt.

Auf der Website der IWB (www.iwb.ch/de/onlineschalter/tarifeundpreise.php) sind aktuelle Tarifübersichten aufgeschaltet, aus denen die für einzelne Kundengruppen geltenden Tarife entnommen werden können.

Kommentare powered by CComment

Eine Frage des Mittels

Mai 17, 2019
Der Mai ist bisher wenig wonnig ©WetterOnline
Der Mai 2019 macht seinem Namen als Wonnemonat bisher keine Ehre. Frost, Schnee und wenig Sonne - der Mai hat uns in der ersten Monatshälfte seine kalte Schulter gezeigt. Es gab viele neue…

Sperrung der B 34 in Oberlauchringen am 28. Juni 2019

Jun 25, 2019
4. Lauchringer Triathlon-Nacht
Aufgrund einer Veranstaltung ist die B 34 in Oberlauchringen ab der Einmündung der Gemeindestraße „Alte Rathausstraße“ bzw. aus der Gegenrichtung ab der „Kirchstraße“ am Freitag, den 28. Juni 2019 in…

„Hoch leben die Wälder“: Eine Ausstellung als Hommage an die ältesten Hochschwarzwälder

Apr 30, 2019
Hohe Lebenserwartung im Breisgau-Hochschwarzwald
Eine Region würdigt ihre ältesten Einwohner: 15 Hochschwarzwälder im Alter von 81 bis 96 Jahren sind von 10. Mai bis 10. Juni 2019 in der Fotoausstellung „Hoch leben die Wälder“ im Kurhaus…

Rückschlag für die Verkehrssicherheit: Gericht verbietet Nutzung des Streckenradars

Mär 13, 2019
13. März 2019 (DVR) – „Das war kein guter Tag für die Verkehrssicherheit“, kommentiert Christian Kellner, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) die gestrige Entscheidung…

Anna Müller ist die neue Rheinische Kartoffelkönigin 2019/2020

Jul 05, 2019
Jubiläum: Anna Müller aus Titz ist die 20. Kartoffelkönigin. Bildnachweis: Dominik Asbach
Berlin - Die 21-jährige Anna Müller aus Titz bei Düren ist die neue Rheinische Kartoffelkönigin 2019/2020 – und damit nun ein Jahr lang offizielle Botschafterin der deutschen Kartoffel. Bereits von…

Erfolgreiche Rezertifizierung: Bad Salzuflen darf sich weiter „Allergikerfreundliche Kommune“ nennen

Jun 12, 2019
Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel schmücken. Unser Foto entstand vor der Tourist Information und zeigt (von links): Stefan Krieger (Geschäftsführer Staatsbad Salzuflen GmbH) und Matthias Colli von der ECARF Institute GmbH. ©Staatsbad Salzuflen GmbH
Bad Salzuflen – Es ist vollbracht: Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel…

„Nicht auf hohem Niveau jammern, sondern handeln!“

Mai 06, 2019
Staat als recht gefräßig . . .
BdSt zur anstehenden Mai-Steuerschätzung / Prioritäten setzen und Soli abschaffen! „Es sollte nicht vor Steuerausfällen gewarnt werden, die es gar nicht gibt“, kommentiert BdSt- Präsident Reiner…

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

George Ezra bei STIMMEN auf dem Marktplatz Lörrach

Feb 25, 2019
George Ezra
Mit George Ezra ist die Reihe der Lörracher Marktplatzkonzerte bei STIMMEN 2019 nun komplett. Der musikalische Senkrechtstarter des Jahrzehnts nimmt am Donnerstag, 11. Juli die Marktplatzbühne in…

Elektromobilitäts-Analyse: PKW-Umstieg rentiert sich auch auf lange Sicht oft nicht

Apr 24, 2019
Wasser oder alles mögliche - Was kommt hinten raus?
Berlin - Seit 2016 wird der Kauf von Elektrofahrzeugen in Deutschland staatlich gefördert. Die Preise für Elektroautos sind oft dennoch vergleichsweise hoch. Doch lohnt sich der Umstieg auf lange…

SVP reicht Strafanzeige gegen Hassprediger ein

Jun 12, 2019
Moschee ©Hochrhein-Zeitung
Am vergangenen Wochenende berichtete die „SonntagsZeitung“ über einen Imam, der Mitte Mai in der König Faysal-Moschee in Basel zum Jihad und zum bewaffneten Kampf gegen Ungläubige aufgerufen hat. Die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7679

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 4518

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2952

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 13747

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok