Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Stromtarife 2013 sinken

Der Regierungsrat hat die vom IWB-Verwaltungsrat beschlossene Senkung der Stromtarife für das nächste Jahr genehmigt: Zum 1. Januar 2013 wird der Strom für Privat- und Gewerbekunden je nach Kundengruppe um durchschnittlich 1,1 bis 2,7 Prozent günstiger. Gleichzeitig vereinfachen die IWB die Tarifstruktur.

Vereinfachte Tarifstruktur
Die bisherige Unterscheidung eines verbrauchsabhängigen Zonentarifes für Privatkunden und Gewerbebetriebe entfällt. Künftig gibt es für diese Kundengruppen einen verbrauchsunabhängigen Tarif, was die Übersichtlichkeit der Stromrechnung verbessert. Der Stromtarif setzt sich zusammen aus den Netznutzungsstarifen, den Energietarifen und den Abgaben.

Sinkende Netznutzungstarife
Gegenüber 2012 konnten die IWB den betrieblichen Aufwand für die Netzinfrastruktur senken. Die Gründe dafür sind vor allem die geringeren Kosten für die Systemdienstleistungen, welche die IWB dem Übertragungsnetzbetreiber Swissgrid abgelten und eine geringere kalkulatorische Verzinsung. Diese Kostenreduktion geben die IWB ihren Kundinnen und Kunden vollumfänglich weiter, so dass die Netznutzungstarife wieder auf das Niveau des Jahres 2011 sinken.

Energietarife unverändert
Die Tarife für die elektrische Energie bleiben unverändert günstig. Hier zahlt sich die dank zahlreicher Beteiligungen an Schweizer Wasserkraftwerken hohe Eigenproduktionsquote der IWB aus, indem die Basler Kundinnen und Kunden von den niedrigen Gestehungskosten dieser Anlagen profitieren. Die IWB versorgen ihre Kundinnen und Kunden ausschliesslich mit Strom aus erneuerbaren Quellen.

Abgaben
Änderungen gibt es auch bei den Abgaben: Zum einen wird die Förderabgabe so festgelegt, dass sie mit Sicherheit wieder das Niveau erreicht, das sie vor dem Inkrafttreten des per 1. März 2009 teilrevidierten Energiegesetzes hatte. Dies hat eine Erhöhung des Abgabesatzes von 8 auf 9 Prozent der Netzkosten zur Folge. Weiter muss zum 1. Januar 2013 wegen des verstärkten Neubaus von Solaranlagen auch die Abgabe für die kantonale Solarstrombörse leicht um 0,07 bis 0,1 Rappen pro Kilowattstunde angehoben werden.

Basels günstige Stromtarife
Der Strompreisvergleich der ElCom zeigt, dass die Stromtarife in Basel im schweizweiten Vergleich absolut wettbewerbsfähig sind. Die Energie- und Netznutzungstarife der IWB gehören schweizweit zu den günstigsten. Die kantonalen Lenkungs- und Förderabgaben sind in Basel zwar höher als in anderen Kantonen, durch ihre Rückerstattung profitieren jedoch stromsparende oder in erneuerbare Energien investierende Konsumentinnen und Konsumenten. Zugleich werden wirksame Anreize zu einem effizienten Stromkonsum gesetzt.

Auf der Website der IWB (www.iwb.ch/de/onlineschalter/tarifeundpreise.php) sind aktuelle Tarifübersichten aufgeschaltet, aus denen die für einzelne Kundengruppen geltenden Tarife entnommen werden können.

Kommentare powered by CComment

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6411

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6370

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1483

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1841

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok