Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Schluchtensteig Schwarzwald – Wandern mit Qualitätsversprechen

Schluchtensteig Schwarzwald

„Der Schluchtensteig zeigt, wie ein Projekt über die Landkreisgrenzen hinaus erfolgreich sein kann“, sagte Bürgermeister Jürgen Kaiser in Schluchsee als Gastgeber bei der jährlichen Versammlung des Schluchtensteigfonds. Dank der vielen ehrenamtlichen Stunden der Schwarzwaldvereins-Ortsgruppen ist es möglich, die Qualität des Fernwanderwegs weiter aufrecht zu erhalten.

Auf eine erfolgreiche Saison 2016 konnten die Verantwortlichen des Schluchtensteigs bei ihrem Jahrestreffen in Schluchsee zurückblicken. Projektleiter Klaus Nieke und Katharina Strittmatter vom Landratsamt Waldshut stellten die Marketingaktivitäten der vorjährigen Wandersaison vor. Hierzu gehörte vor allem die Teilnahme an den Werbemaßnahmen der Kooperation Top Trails of Germany und des Profil Arbeitskreis Wandern der Schwarzwald Tourismus GmbH, sowie die erfolgreiche Überprüfung der Wanderroute zur erneuten Erlangung des Wanderzertifikats des Deutschen Wanderverbands. Finanziert werden die Maßnahmen über den Schluchtensteigfonds, in den die 17 Gemeinden aus drei verschiedenen Landkreisen und der Landkreis Waldshut gemeinsam einzahlen.

Das Gütesiegel ist jeweils drei Jahre gültig. Dabei wird die komplette Route eines Wanderwegs von ausgebildeten Bestandserfassern in 50 Meter Abschnitten nach entsprechenden Kriterien wie Beschilderung, Wegeformat, Wanderinfrastruktur, Abwechslung im Landschaftsbild, Erlebniswert und vielen weiteren Merkmalen überprüft und erfasst. Die Auswertung dieser umfangreichen Erhebung, die im Sommer 2016 durch den Schwarzwaldverein erstellt wurde, diente dem Deutschen Wanderverband als Grundlage für die Auswahl der zu prüfenden Teilstrecken, die insgesamt 30 Prozent der gesamten Route umfassten. Noch rechtzeitig im Herbst des vergangenen Jahres wurde dann ein Drittel der insgesamt 119 Kilometer langen Wanderroute geprüft. Diese Testwanderungen wurden bei Lenzkirch und zwischen Schluchsee- Bildstein und Dachsberg nach den strengen bundeseinheitlichen Kriterien für Qualitätswanderwege durch Prüfer des Deutschen Wanderverbands durchgeführt. Hierbei hat der Schluchtensteig nach Angaben des Landratsamts Waldshut erneut überdurchschnittlich gute Ergebnisse erzielt. Laut Patrick Schenk, Wegereferent des Schwarzwaldvereins, stand die erneute Auszeichnung des Schluchtensteigs zu keiner Zeit in Frage. Um die Qualität des Weges weiter zu verbessern und an die Bedürfnisse der Fernwanderer anzupassen, werden im Laufe der nächsten Jahre überdachte Rastplätze für eine Vesperpause bei schlechtem oder sehr heißem Wetter angebracht.

Neben der erneuten Zertifizierung haben vor allem die beiden Erdrutsche in der Wutachschlucht alle Beteiligten im vergangenen Jahr stark gefordert. Umleitungsstrecken mussten eingerichtet, teilweise optimiert und vor allem permanent gegenüber den Wanderern kommuniziert werden. Die Umgehung der Wanderstrecke bei Bad Boll wird, bis die jetzige Hangbewegung abgeschlossen ist, vorerst dauerhaft eingerichtet. Am Kanadiersteg muss nach dem Winter nochmals überprüft werden, ob eine optimierte Umleitung eingerichtet werden muss. Laut Wutachranger Martin Schwenninger erfolgen die meisten Erdrutsche in der Schlucht im Frühjahr, erst dann kann man die Situation besser abschätzen.

Projektleiter Klaus Nieke dankte vor allem dem Wutachranger Martin Schwenninger und den vielen Freiwilligen in den Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins und der Bergwacht für die sehr gute Betreuung des Wegenetzes und die geleisteten Stunden bei Rettungseinsätzen in den Schluchten. Ein weiterer Dank galt der Buchungsstelle Original Schwarzwald in Sulzburg für die hervorragende Arbeit, die für die Wandergäste und Hotels der Region geleistet wird. Wichtig sei auch die Unterstützung durch die Gemeinden, die Touristbüros, die Förster, den Naturpark Südschwarzwald sowie die Südbadenbus GmbH, die den Schluchtensteig mit dem jährlichen Druck des Fahrplanfaltblatts unterstützt.

Mehr Infos zum Schluchtensteig auf Schluchtensteig

Kommentare powered by CComment

Gedämmte Fassaden geben bis zu 15 Mal weniger Wärme ab: Schimmelgefahr sinkt

Jan 29, 2019
Auszug vom Merkblatt
Wärmegedämmte Gebäude schonen den Geldbeutel, erhöhen den Wohnkomfort und beugen gesundheitsschädlicher Schimmelbildung vor. Außerdem sind sie gut für das Klima. Den Vorteilen stehen in der Praxis…

Die Wahlalternative Soziales Rheinfelden

Jan 22, 2019
Günstiger Wohnen!
WASR – unsere Art von #Aufstehen – Mach mit! Rheinfelden - am 26. Mai dieses Jahres wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Dies sehen wir als eine Chance, in unseren bewegten Zeiten die soziale…

Repair-Café und Science-Slam

Jun 03, 2019
Studierende und Lehrende der HTWG arbeiten zusammen, um die nachhaltige Mobilität zu fördern (von links): Prof. Dr. Maike Sippel, Catalina Wild, Prof. Dr. Andreas Großmann, Franco Rose, Christina Friedrich, Lukas Steigerwald, Theresa Schmuker und Chiara Diegelmann. Bildquelle: HTWG
Tag der nachhaltigen Mobilität an der HTWG mit vielen Informationsmöglichkeiten Zu einem Aktionstag „nachhaltige Mobilität“ lädt die HTWG Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung am…

BLUE ROSE CODE im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2019
Ross Wilson – Der sanfte Mann aus Schottland
Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Man spürt es sofort: Der sanfte Mann aus Schottland hat schon so Einiges hinter sich. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern,…

Flugtaxis in deutschen Großstädten – gibt es keine anderen drängenden Probleme?

Mär 22, 2019
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer denkt an die Zukunft. So jedenfalls gab er sich vor einigen Tagen in Ingolstadt, als er der Vorstellung des ersten (noch flugunfähigen) Modells der Firma Airbus…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…

Studie zum Dinner am Valentinstag: Wer zahlt die Rechnung?

Feb 12, 2019
Beim Dinner
der Valentinstag rückt näher. Das Finanztechnologie-Unternehmen SumUp untersuchte dafür vorab über 20.000 Transaktionen, um herauszufinden, welche europäischen Nationen am Tag der Liebe ihre Rechnung…

Kälteeinbruch zum nächsten Wochenende

Mai 03, 2019
Es wird deutlich frischer. Bildnachweis: WetterOnline
Der Wonnemonat macht seinem Namen in der nächsten Zeit keine Ehre. Im Gegenteil: Tiefs bescheren uns eine wechselhafte Phase und vor allem am kommenden Wochenende spielt sogar noch mal kalte…

Unternehmertag 2019 in Düsseldorf

Mär 11, 2019
v.l.n.r: Paolo Anania, Alessandro Causarano (Food-Explorer)  , Franz Josef Odendahl (Vorstand von DIE FAMILIENUNTERNEHMER) - ©Anne Großmann Fotografie
DIE JUNGEN UNTERNEHMER — Vorbilder, Vordenker, Visionäre Riesenandrang beim Unternehmertag in Düsseldorf: Weit über 150 junge Firmenlenker, Nachfolger und Gründer aus ganz Deutschland trafen sich im…

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen stellt Programm vor

Feb 01, 2019
Winterliche Pfahlbauten von Oben ©Mende
Der Winter ist noch nicht vorbei und schon stellt das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen ihr neues Programm für Februar/März vor. So werden z.B. die Besucher Bei Rundgängenüber die Stege 3000 Jahre…

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…

In diesen europäischen Schnellzügen sind Snacks und Drinks am teuersten

Jan 22, 2019
Bahn
Berlin, 22. Januar 2019 – Mit bis zu 330 km/h rasen die mehr als 260 deutschen ICEs über die Schienen. Auch in anderen europäischen Ländern wird mit solchen Schnellzügen gereist. Wer für längere…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2625

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2489

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7393

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12139

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok