Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Klinik und Chirurg wegen PIP verurteilt

Die französische Firma PIP, wegen minderwertiger Brustimplantate in die Schlagzeilen geraten, stand Anfang Februar 2012 im Mittelpunkt eines Prozesses in Madrid. Eine Klinik sowie ein spanischer Chirurg sind in Madrid erstmals zu einer Schadensersatzzahlung verurteilt worden. Der Chirurg und die Klinik müssen einer Patientin einen Betrag von etwa 7500 Euro zahlen, da sie sie vor der Operation nicht entsprechend über die Risiken des Eingriffs und seiner möglichen Folgen informiert hatten.

Weltweit sind im Laufe der vergangenen Jahre mehreren Hunderttausend Frauen die minderwertigen Implantate der Firma PIP, bei denen statt medizinischem Silikon minderwertiges Industriesilikon verwendet wurde, eingesetzt worden. Wenn diese Implantate reißen, kann es zu Entzündungen im Körper kommen. Zudem stehen PIP-Kissen im Verdacht stehen, Krebs auszulösen.
Auch in Deutschland sollen etwa 10 000 Frauen Silikonkissen der Firma PIP eingepflanzt worden sein. Im Falle einer medizinischen Indikation, werden die Kosten für die Entfernung und den Ersatz neuer Implantate i.d.R. von den Kassen übernommen. Frauen, die sich aus Schönheitsgründen Brustimplantate haben einsetzen lassen, müssen wohl auf den Kosten sitzen bleiben. Es muss jedoch betont werden, dass viele Kliniken niemals Brustimplantate der Firma PIP verwendet haben. Frauen, die eine Brustvergrößerung in Nürnberg, Hamburg oder anderen Städten Deutschlands planen, wird empfohlen, ihren Arzt direkt auf PIP anzusprechen.

Das Madrider Gericht verurteilte die Klinik und den Chirurgen jedoch nicht, weil sie minderwertige Implantate der Firma PIP verwendeten, sondern weil sie ihrer Informationspflicht nicht nachgekommen seien. Die Frau sei nicht umfassend über die Risiken informiert worden. Zudem sei verschwiegen worden, dass es generell zu Rissen in Brustimplantaten kommen kann. Zu solchen Rissen kann es beim Einsetzen von Implantaten immer kommen. Ärzte sind vor einem solchen Eingriff verpflichtet, ihre Patienten über sämtliche, etwaigen Risiken bei einem Eingriff zu informieren.

Der betroffenen Frau des Madrider Prozesses waren im April 2001 Brustimplantate eingepflanzt worden, von denen eines 2008 riss. Erst im März 2010 wurden PIP Implantate aus Frankreich verboten. Bei dem Urteil handelt es sich keineswegs um einen ersten Erfolg gegen PIP. Der Fall geriet in die Schlagzeilen, weil es sich um PIP Implantate handelte, deren Risiko bei Rissen ungleich höher ist, als das bei gewöhnlichen Implantaten der Fall ist. Weltweit empfahlen mittlerweile viele Behörden Frauen, bei denen PIP Implantate verwendet wurden, sich die Implantate wieder entfernen zu lassen.

Kommentare powered by CComment

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Heil durch den Ski-Winter

Jan 17, 2019
Skifahrer - Foto: obx-medizindirekt
Regensburg - Zuerst die gute Nachricht: Die Häufigkeit der Unfälle im alpinen Skisport ist in den vergangenen 30 Jahren um rund die Hälfte zurückgegangen. Dennoch sind immer noch knapp 50.000…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1491

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6397

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6416

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1858

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok