Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Expovina Primavera – Weinmesse in Zürich

Vom 29. März bis zum 4. April 2012 findet die 8. Frühlings-Weinmesse, die Expovina Primavera, statt. Dieses Jahr befinden sich die Räumlichkeiten der international beachteten Messe wieder an dem Standort in Zürich, wo sie im Jahr 2005 auch zum allerersten Mal stattfand.

An 84 unterschiedlichen Ständen werden dem Besucher Produkte aus den wichtigsten Weinanbaugebieten der Welt präsentiert. Die Besucher erwarten die aktuellsten Weine aus dem letzten Jahr, von denen viele auf dieser Veranstaltung zum ersten Mal vorgestellt werden. Neben ausgewählten Qualitätsweinen in allen Sorten, ob Riesling oder Bordeaux, erwarten die Besucher auch noch Spirituosen und Traubensäfte. Der Schwerpunkt liegt allerdings wie in den letzten Jahren auf den schweizerischen und auch internationalen Weinen von höchster Qualität. Da die Expovina Primavera die einzige Frühlingsmesse im Bereich Zürich ist, genießt sie eine ausgezeichnete Exklusivität und Aktualität, wie sie sonst kaum irgendwo gefunden werden kann. Unter den Ausstellern finden sich die großen Namen des internationalen Geschäfts, aber daneben auch ebenfalls die noch unbekannten Geheimtipps aus der Region, die durch die Teilnahme an der Messe wohl nicht mehr lange geheim bleiben werden. Unter den über 90 Ausstellern gibt es die unterschiedlichsten Anbauarten und Herkunftsländer, sodass für jede Geschmacksrichtung das richtige Exponat dabei ist.

Die Messe, die schon seit Jahren von der Expovina AG, Gesellschaft für Wein-Ausstellungen, organisiert und durchgeführt wird, findet 2012 erneut in den Räumlichkeiten in der Giessereihalle im Puls 5 statt und ist damit zum eigenen Ursprung zurückgekehrt. Dadurch können neue visuelle und gestalterische Akzente gesetzt werden und die Exponate in noch passenderem Rahmen präsentiert werden. Durch das allgemeine und einheitliche Messesystem wirkt das Gesamtkonzept unaufdringlich und übersichtlich. Die Besucher können sich ganz den ausgestellten Weinen und den Informationen der Aussteller konzentrieren. Durch eine durchorganisierte und klare Aufteilung und den systematischen Standaufbau behalten sie die Übersicht und können ohne Probleme alle ausgestellten Weine sehen. Zu einer besseren Planung des Besuchs können Interessierte bereits im Voraus einen genauen Plan und die Auflistung aller Aussteller auf der Internetseite der Expovina Primavera finden.

Im letzten Jahr konnte die Frühjahrs Weinmesse rund 12.000 Besucher verzeichnen und sich auch weiterhin als international wichtige Messe etablieren und empfehlen. Das wird sich durch die mit 1.800qm große Ausstellungsfläche, durch die den Veranstaltern ganz neue Möglichkeiten geboten werden, auch in diesem Jahr nicht ändern. Für Besucher ist die Messe vom 29. März bis zum 4. April werktags von 16 bis 22 Uhr geöffnet, eine Ausnahme macht nur der 4. April, an dem die Veranstaltung bereits um 21 Uhr geschlossen wird. Am Samstag gehen die Öffnungszeiten von 14 bis 22 Uhr, am Sonntag können die Interessierten die Messe schon ab 12 aber nur bis 18 Uhr besuchen. Eintrittskarten kosten 15 CHF und können bereits im Voraus über das Internet oder ein neues SMS-System bestellt werden.

Kommentare powered by CComment

Zu Besuch bei den Gartenkindern: Josha Frey spricht sich für den geplanten Hofkindergarten aus.

Mär 26, 2018
Hofkindergarten
Josha Frey MdL: „Alternatives Erziehungsangebot wäre Bereicherung für die Region!“ Im Spätsommer dieses Jahres startet das naturnahe Kindergartenprojekt „Die Gartenkinder“. Josha Frey traf die beiden…

Mit Icelandair Frühlingsgefühle im Central Park erleben

Apr 26, 2018
Seltjarnarnes in Sicht
Reykjavik, Island, 24. April 2018 – Die Planung einer kurzen Reise ist immer wieder spannend. Schließlich gibt es so viel zu entdecken! Klassische Städte Trips sind natürlich besonders gut geeignet,…

"Team Time Out" macht Operationen sicherer

Mär 07, 2018
Eindeutige Markierung des Operationsbereichs bereits am Tag vor dem Eingriff bietet Sicherheit: eine Verwechslung etwa des linken oder rechten Knies ist so ausgeschlossen. Foto: Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim
Frankfurt - Medizinische Behandlungen und chirurgische Eingriffe sind in den letzten Jahren für Patienten immer sicherer geworden. Die Quote fehlerhafter Therapien liegt Studien zufolge in…

Windkraft: Verbandsklagen haben nicht immer den Umweltschutz zum Ziel

Apr 25, 2018
Windkraftanlage - Foto: elxeneize123RF
Prozesse sind bei den Verwaltungsgerichten angekommen Sterr-Kölln & Partner: Status von Umweltverbänden sollte im Rahmen von Umweltverbandsklagen gerichtlich überprüfbar bleiben. Es gehört…

Förderung einfach gemacht: In drei Klicks zu mehr Stadtgrün

Mär 14, 2018
Mit einem neuen Förder-Check unterstützt die Initiative „Grün in die Stadt“ jetzt kommunale Entscheider, die für sie passenden Förderprogramme zur Grünentwicklung schnell und unkompliziert zu finden.…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

Steffen Henssler holt Weltrekord

Mai 13, 2018
Credit: Philipp Rathmer
Frankfurt – TV-Koch Steffen Henssler hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Zum Finale seiner Live-Tournee "Henssler tischt auf...!" in der Frankfurter Festhalle kamen insgesamt 6.512 Zuschauer.…

Mehr Busse zwischen Basel und Lörrach?

Jan 29, 2018
Bahn
Baden-Württemberg stellt an politischem Spitzentreffen eine Taktverdichtung zwischen Basel und Lörrach in Aussicht (Linie S6) Der Vertreter des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg,…

Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen aufgrund der Grippewelle rasch

Feb 26, 2018
Die Fastnachtstage und vor allem die zunehmenden Grippe- und Erkältungsfälle haben Auswirkungen auf die Blutversorgung. Auch zahlreiche Blutspender in Baden-Württemberg und Hessen sind erkrankt und…

Muttertag – Kitsch – Klischees – Konsum – und tiefere Bedeutung

Mai 11, 2018
Da geht´s lang, sagt Mama
Der Muttertag hat in Deutschland eine ambivalente Tradition. Die geistige Grundlage für diesen „Feiertag“ lieferten zahllose Sprichwörter, die heute noch tief im Unterbewusstsein verankert sind:…

Gesetz zum Schienenpersonenfernverkehr: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

Mai 24, 2018
Vektor Bild Bahn
Entsprechend den Zielen des Koalitionsvertrags zwischen CDU, CSU und SPD sollen bis 2030 im Vergleich zu heute doppelt so viele Bahnkundinnen und Bahn-kunden gewonnen werden. Unverständlich ist in…

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok