Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Gasaustritt

Konstanz (km) Handwerker hatten auf einer Baustelle in der Gottlieberstr. gegen 15:00 Uhr im Dachgeschoss eine Gasleitung angebohrt. Gas strömte aus. Die alarmierte Feuerwehr nahm sofort Messungen im Haus vor, der Gashaupthahn im Keller wurde geschlossen, die Bewohner wurden vorsorglich evakuiert, ein Löschangriff wurde vorbereitet und Lüfter in Bereitstellung gebracht. Mit den ebenfalls alarmierten Stadtwerken Konstanz wurde abschließend nochmals das gesamte Haus durchgemessen. Gas konnte nach ca. 30 Min. nicht mehr festgestellt werden, so dass die Anwohner wieder in ihre Wohnungen zurück konnten. Die Einsatzstelle wurde an den Hauseigentümer übergeben. Die Feuerwehr war mit 27 Mann und 6 Fahrzeugen im Einsatz. Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls vor Ort. Sachschaden entstand nicht, Personen wurden keine verletzt.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok