Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ingenieur in Sachen Umweltschutz

Neuer Studiengang Umwelttechnik und Ressourcenmanagement an der Hochschule Konstanz

Zum Wintersemester 2012/13 startet die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) mit 42 Studienplätzen den Bachelor-Studiengang Umwelttechnik und Ressourcenmanagement. Den Studierenden werden Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, Rohstoffe, Flächen, Wasser und Energie im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu nutzen. Der aus dem Bauingenieurwesen heraus entwickelte Studiengang ist in seiner Form einmalig in Baden-Württemberg.

Wie lassen sich Infrastrukturprojekte möglichst ressourcenschonend umsetzen? Wie ist mit Binnengewässern, Grundwasser und Seen umzugehen, wenn einerseits die Lebensqualität der Menschen nicht reduziert, das Gut Wasser aber geschützt werden soll? Wie ist der tagtäglichen Versiegelung und dem Verbrauch von Flächen in unserem dichtbesiedelten Land Herr zu werden? Dies sind Fragen, für die sich Anwärter für den neuen Studiengang an der HTWG Konstanz interessieren sollten. Der Studiengang wendet sich an junge Menschen, die ihre berufliche Zukunft im Bereich des Umweltschutzes sehen sowie Freude am Planen und Projektieren der bebauten und unbebauten Umwelt haben.

Die zukünftige Tätigkeit der Absolventen beispielsweise in Planungsbüros, Umweltämtern, Umweltschutzverbänden, Kommunen und NGOs im In- und Ausland erfordert interdisziplinäres und vernetztes Denken. Der Bachelor-Studiengang vermittelt deshalb ingenieurwissenschaftliche und naturwissenschaftliche Grundlagen, Kenntnisse in Wasser-, Siedlungs- und Abfallwirtschaft, in Ressourcenmanagement und Raumordnung, Verkehrswesen, Energiewirtschaft sowie Regenerativen Energien. Grundlage hierfür sind die planerischen Fachgebiete des klassischen Bauingenieurwesens mit einem besonderen Fokus auf den Umweltschutz. Da im Berufsalltag auch wirtschaftliches und politisches Verständnis gefordert sein wird, zählt auch die Vermittlung von Wirtschafts- und Managementkenntnissen sowie der rechtlichen Aspekte zu den Studieninhalten.

Das Studium umfasst sieben Semester, inklusive eines praktischen Studiensemesters. Für das sechste und siebte Semester kann zwischen den Schwerpunkten Ressourcenmanagement und Regenerative Energien bzw. Wasserressourcenmanagement und Umwelttechnik gewählt werden.

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studium sind Abitur bzw. Fachhochschulreife oder ein äquivalenter Abschluss. Außerdem wird ein zweimonatiges Vorpraktikum gefordert. Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2012/13 ist der 15. Juli.

Weitere Informationen im Internet unter www.htwg-konstanz.de/urb

Kommentare powered by CComment

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…
Megaphone
Aug 23, 2018 6270

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6402

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1825

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1474

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok