Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Rockmusiker Niedecken: Kölner sind sehr auf sich bezogen

Der deutsche Rockmusiker Wolfgang Niedecken hält Kölner für sehr selbstbezogen. Das restliche Deutschland interessiere sie nicht, sagte der Gründer der Band BAP im Interview mit der ZEIT. "Hamburg, München, Berlin, Stuttgart, Leipzig, das geht ihm (dem Kölner) am Arsch vorbei. Das ist nicht der übliche Provinzdünkel, den es überall gibt. Das hat eher etwas Narzisstisches, vielleicht sogar Autistisches - bei aller Liebe!"

In der aktuellen Ausgabe der ZEIT sprechen Regisseur Wim Wenders, gebürtiger Düsseldorfer, und der Kölner Niedecken über zwei große Städte, Lebensweisen und Temperamente. Zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen erscheint DIE ZEIT in der aktuellen Ausgabe mit Regionalausgabe. Auf 10 zusätzlichen Seiten befassen sich ZEIT-Autoren ausführlich mit der anstehenden Wahl, aber auch mit Wirtschaft und Kultur in Deutschlands einwohnerstärkstem Bundesland.

Das komplette ZEIT-Interview dieser Meldung findet man in der nächsten Ausgabe von "DIE ZEIT"

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 30116

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 10512

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 14722

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 38637

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.