Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Gefährliches Treiben – Radmuttern gelöst

Singen - Völlig überrascht wurde ein 19-jähriger Autofahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Strecke von Bohlingen in Richtung Schienen. Plötzlich löste sich an seinem Alfa das vordere linke Rad, worauf das Fahrzeug auf der Fahrbahn aufsetzte und erheblich beschädigt wurde. Bei der Überprüfung der Radmuttern stellte sich heraus, dass an allen Rändern die Muttern gelockert waren. Wann und Wo die Tat erfolgt ist, konnte bislang nicht ermittelt werden. Der Geschädigte erstatte nachträglich Anzeige beim Polizeiposten Rielasingen-Worblingen Anzeige.
Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt – der Sachschaden beläuft sich auf circa 3000 bis 4000 Euro.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49979

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11795

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15860

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.