Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bus auf Abwegen

Glück im Unglück hatten ein Busfahrer und die Passagiere am Samstag Nachmittag auf der Bundesstraße zwischen Schopfheim und Wehr. Der Fahrer wollte zum Eichener See abbiegen, holte dabei aber nicht weit genug aus und kam auf den unbefestigten Teil neben der Straße. Das hatte zur Folge, das der Bus mit einem Hinterrad in einen Graben rutschte und aufsetzte, so dass das Vorderrad frei in der Luft hing. Glücklicherweise stürzte der Bus nicht um und die Fahrgäste der Reisegruppe aus Niedersachsen konnten den schräg hängenden Bus unversehrt verlassen. Zur Bergung des Reisebusses, an dem kein Schaden entstand, rückte die Feuerwehr an, schlussendlich konnte er mit einem Spezialkran wieder flott gemacht werden und seine Fahrt fortsetzen.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49274

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15794

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11721

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.