Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Regionalbahn fährt in umgestürzten Baum

Rheinfelden. Zu einem Bahnunfall kam es am frühen Morgen auf der Bahnstrecke zwischen Schwörstadt und Rheinfelden. Aufgrund eines Erdrutsches stürzte bei Riedmatt ein entwuzelter Baum sowie Erdreich auf die Gleise. Eine Regionalbahn auf dem Weg von Waldshut nach Basel fuhr kurz nach 5 Uhr auf das Hindernis.

Der Triebfahrzeugführer und die zwölf Fahrgäste wurden nicht verletzt, sie alle kamen mit dem Schrecken davon. Das Triebfahrzeug wurde beschädigt, konnte seine Fahrt aber später eigenständig bis Rheinfelden fortsetzen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Bundespolizei und der Notfallmanager der Deutschen Bahn waren am Unglücksort.

Die Bahnstrecke musste in beide Richtungen gesperrt werden, da mit weiteren Erdrutschen gerechnet wurde. Um 6.20 Uhr konnte der Zug den Unfallort verlassen. Zwischen Rheinfelden und Schwörstadt wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12239

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 16324

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 53210

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.