Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Musikalisches Feuerwerk im Schlosshof

Folktreff wartet beim Schlossfest mit gleich zwei Gruppen auf

Kellner und Carolin No überzeugen mit Samtstimmen und eingängigem Pop
Bonndorf. Musikalisch ist es ein Feuerwerk, das sich der Bonndorfer Folktreff für dieses Schlossfest, am 28. Juli ausgedacht hat. Gleich zwei Gruppen treten auf der Bühne im Schlosshof auf. Eine eingängiger als die andere.

Carolin NoCarolin No, das sind Carolin und Andi Obieglo, ein Musikerpaar, das mit seinen Gästen verzaubert. Sie mit ihrer schlicht Seelenschmeichelnden, hauchzart rauchiger Stimme, erwärmt das Herz mit zugleich sympathisch freundlicher Ausstrahlung und hat dabei das Zeug zum Star. Er begleitet, mit hingebungsvollem, virtuosem und zugleich unglaublich leichtem Klavierspiel. Cello, Glockenspiel und Akkordeon runden ab, klassisch schön, aber zugleich poppig modern. So nennt sie das was sie tut denn auch Minipop und betreibt damit absolutes Understatement. Ihre Stimme, die Arrangements, die virtuose instrumentale Begleitung geht ins Ohr und von aus direkt ins Herz. Die Macher des Folktreff sind sich sicher, - diese Stimme, diese Musik wird bald überall zu hören sein.

Kellner (by Tamara Skudies)So geht es „Kellner“ heute schon. Der Bayerische Rundfunk hat seine Songs längst entdeckt. Wer ihn mit seiner Band hört wird süchtig danach. Bei Pierre M. Krause waren sie zu Gast in der „SWR 3 late night show“. Nicht zu toppen ist das Erlebnis, Kellner live zu hören. Ist es doch nicht zuletzt sein loses Bayerisches Mundwerk, das ein ums andere Mal zum Schmunzeln anregt. Die Musik der Band ist anders und doch geht sie den direkten Weg unter die Haut. „Wenn er singt ist er trotz aller Blödelei voller Hingabe“, schreibt der Münchner Merkur (ein Kritiker). Dabei lassen „seine raffinierten Arrangements, eingängigen Melodien und lässige Gesangsharmonien nie den rockigen Biss vermissen“, so die Kehler Zeitung (so ein anderer Chronist).

Dabei scheint er in kein Genre so richtig zu passen. Die Texte handeln beileibe nicht alleine von Liebe. Dracula und Co sind da schon einmal Thema. Zuweilen ist es purer Pop, den man auf die Ohren bekommt, mit Melodien, die den Gehörgang so gar nicht verlassen wollen. Dann wieder meint man eine eigenartige Mischung aus Blues und Reggae-Rhythmen herauszuhören, die sich vollkommen ohne Brüche zusammenfügt. Sicher ist jedenfalls, die Stimme, die diesem Bajuwarischen Schwergewicht entweicht hat Samt und Druck gleichermaßen, ist in jeder Beziehung besonders und hat doch das gewisse Etwas, das einfach jeden überzeugt.

Kellner
und 
Carolin No
Am 28. Juli ab 20 Uhr 
Beim Schlossfest in Bonndorf
im Schlossfesthof 
Eintritt frei 

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist Rechtsanwalt Klaus Zimmer (Freiburg), Fachanwalt für Familienrecht und Mediator. Seine Stellvertreter sind Günter…

Ursachen von Knieschmerzen dank neuer MRT-Technologie besser erkennbar

Jan 15, 2018
Mittels einer sogenannten MRT-Spule wird das Kniegelenk im Upright-MRT im Stehen und in Beugehaltungen untersucht. Credit: Medserena AG.
Ursachen von Knieschmerzen lassen sich dank neuer MRT-Technologie besser erkennen Untersuchungen im Beugen und Stehen im innovativen Upright-MRT möglich Köln, Januar 2018 – Immer mehr Experten sind…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

Jan 10, 2018
BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.
Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit…

Kartoffeln machen schön

Jan 30, 2018
Gekuehlte Kartoffeln Quelle KMG
Berlin - Wer schön sein will, muss nicht immer leiden. Denn Schönheitspflege kann ganz einfach sein: zum Beispiel mit Kartoffeln. Ob gegen Augenringe, Pickel oder Pigmentflecken – die Knolle hilft,…

Charta zur Verbesserung des Schutzes der Anrainer am Flughafen

Jan 19, 2018
Trinationale Umweltcharta zum Schutz vor Belastungen durch den expandierenden Flughafen Basel-Mulhouse
Der Fluglärm hat in den letzten drei Jahren massiv zugenommen. Mancherorts hat sich der Nachtfluglärm seit 2013 mehr als verdoppelt, an allen Messstationen hat er 2016 neue Höchststände erreicht. Zum…

Hinweise zur Altpapiersammlung der Vereine im Landkreis Waldshut

Jan 17, 2018
Werden auch zu Altpapie - Zeitungen
Der Landkreis Waldshut hat die Erfassung und Verwertung von Papier, Pappe und Kartonage (PPK) ab 2018 neu vergeben. Aufgrund des neuen Vertrages gelten künftig strengere Qualitätsanforderungen für…

Eins der führenden Bildrechtsportale, zu den Plänen von KodakOne

Jan 12, 2018
Copytrack Dashboard DE
Kodak kündigt neues Projekt “KodakOne” an und Aktie schießt in die Höhe. 2012 standen sie noch kurz vor dem Aus – mit neuen Konzepten kämpfen sie sich langsam zurück. Aber was ist dran am Hype um das…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Albsteig Schwarzwald jetzt Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Jan 15, 2018
Der Albsteig Schwarzwald ist der neueste Fernwanderweg im Schwarzwald. Die Überreichung der Zertifikatsurkunde fand auf der Outdoormesse im Rahmen der CMT in Stuttgart statt. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbands übergab die Urkunde an Landrat Dr. Martin Kistler und den Tourismusbeauftragten Klaus Nieke. Der Schwarzwaldverein war vertreten durch Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian. (Bild: Helmut Ulrich v.l.: Hans-Ulrich Rauchfuß, Martin Kistler, Klaus Nieke, Mirko Bastian)
Gemeinsam mit dem 2017 neu eröffneten Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald vom Hochrhein bis zum Feldberg haben am vergangenen Wochenende auf der Outdoormesse im Rahmen der Messe CMT in Stuttgart…

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Jan 29, 2018
Holzpelletheizung und Solarthermieanlage auf Hausdach – Anträge für Erneuerbare- Energien-Heizungen müssen seit 2018 vor dem Kauf gestellt werden. Foto: Zukunft Altbau
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen