Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Monteur verunglückt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Mittwochabend ereignete sich in Weil am Rhein an der Hegenheimer Straße ein Arbeitsunfall. Gegen 21.20 Uhr war ein Maschinenführer mit Montagearbeiten an einer Spritzgussmaschine beschäftigt. Die Maschine war dazu ausgeschaltet worden. Als der Monteur einen Kollegen bat, die Maschine wieder einzuschalten, löste sich vermutlich ein Plastikpfropfen eines Schlauches und etwa 300 Grad heißer Kunststoff wurde in Richtung des Monteurs gespritzt. Der Kunststoff traf auf das Visier des Helmes, den der Mann glücklicherweise trug. Das meiste Material wurde vom Visier abgehalten. Eine geringe Menge geriet jedoch unter das Visier und traf den Mann am Auge. Dieser hatte das Augenlid geistesgegenwärtig geschlossen. Trotzdem zog er sich erhebliche Verbrennungen rund um das Auge zu. Notärztin und Rettungssanitäter eilten zur Unfallstelle und versorgten den Verletzten. Anschließend wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Ob arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen verletzt wurden, wird derzeit geprüft.

Kommentare powered by CComment

Mehr Glasfaser am Hochrhein!

Mär 16, 2018
Josha Frey und die Glasfaser
Land fördert den Zweckverband Breitbandversorgung im Landkreis Lörrach mit über 650.000 Euro Der Breitbandausbau in Baden-Württemberg gewinnt weiter an Dynamik: Am Donnerstag überreichte der für…

Medizinerin rät von Intervallfasten ab

Jun 08, 2018
Ernährungstrends gibt es viele. Doch einer hält sich besonders hartnäckig: Intervallfasten gilt als gesund und hocheffektiv im Kampf gegen die Kilos. Bei dieser Form der Diät wechseln sich Essens-…

Propionat: Natürlicher "Schutzschild" gegen Salmonellen

Okt 11, 2018
Gerichte mit Hackfleisch, Geflügel oder mit rohen Eiern wie Tiramisu, Zabaione oder Kartoffelsalat mit Mayonnaise tragen sie oftmals in sich: Salmonellen. Eine Ansteckung mit diesen Bakterien können beim Menschen Durchfall, Fieber und Bauchkrämpfe auslösen. Propionat, das Salz der so genannten Propionsäure, hemmt Wissenschaftlern zufolge die Vermehrung von Salmonellen im Darmtrakt. Foto: obx-medizindirekt/Fotolia
Herne (obx-medizindirekt) - Gerichte mit Hackfleisch, Geflügel oder mit rohen Eiern wie Tiramisu, Zabaione oder Kartoffelsalat mit Mayonnaise tragen sie oftmals in sich: Salmonellen. Eine Ansteckung…

Kirche am Ort erfahrbar machen

Jun 17, 2018
Kirche am Hochrhein!
Erzbischof Burger hat acht junge Männer zu Diakonen geweiht Gengenbach / Freiburg (pef). In einem feierlichen Gottesdienst hat Erzbischof Stephan Burger am Sonntag (17.06.) in Gengenbach acht junge…

Von wegen Drahtesel: Konstruktionsübung der anderen Art

Sep 06, 2018
Gruppe: Sind stolz auf Ihre Holz-Rad-Konstruktion (von links): Julius Sandner, Max Lauer und Fabian Robben, inzwischen Absolventen des Studiengangs Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung.
Maschinenbau-Studierende entwerfen, bauen und fahren Holz-Fahrrad 200 Jahre ist es her, seit der Urur…urenkel unserer heutigen Fahrräder zum ersten Mal über die Straßen Mannheims holperte. Unzählige…

Steuerschätzung bestätigt DIHK: Anstieg bei Steuereinnahmen höher als erwartet

Mai 10, 2018
Viel Geld in der Kasse
Steuerschätzung bestätigt DIHK: Anstieg bei Steuereinnahmen höher als erwartet Die Steuereinnahmen steigen stärker als noch im November 2017 angenommen. Der finanzielle Spielraum des Staates ist also…

„Patschifig“ unterwegs von Chur nach St. Moritz

Jan 10, 2018
AlvraGliederzug ©Rhätische Bahn Andrea Badrutt
München/Chur, 10. Januar 2018 (w&p) – Unter dem Motto „patschifig“, dem Bündner Ausdruck für gemütlich oder friedlich, sind ab sofort auf der Strecke Chur - St. Moritz - Chur spezielle…

Paedocypris – Miniaturisierte Fische mit winzigen Genomen

Apr 19, 2018
Paedocypris carbunculus aus den Torfsumpfwäldern Zentral-Kalimantans, Borneo. Foto: Lukas Rüber
Die kleinsten Fische der Welt sind die Zwergbärblinge aus der Familie der Karpfenfische, die sich durch tiefgreifende Änderungen in ihrer Anatomie wie etwa der Vereinfachung und den Verlust etlicher…

12‘000te Besucherin in der Etrusker-Ausstellung

Jan 31, 2018
Von links nach rechts:  Andreas Schiendorfer, Präsident des Museumsvereins, Dr. Katharina Epprecht, Direktorin Museum zu Allerheiligen, die 12‘000 Besucherin Frau Helga Gnehm und ihr Ehemann Urs, Werner Rutishauser, Kurator der Etrusker-Ausstellung.
Nur noch bis zum 18. Februar ist die grosse Etrusker-Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen zu sehen. Heute Mittwoch wurde die 12‘000 Besucherin begrüsst. Grosse Überraschung für Frau…

Die Ladeflächen sind leer, die Herzen sind voll

Jan 02, 2018
Johanniter-Weihnachtstrucker - Übergabe Päckchen Pferdekarren
Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind zurück / Fast 55.000 Pakete verteilt Mannheim - Sieben bewegte Tage und mehr als 10.000 gefahrene Kilometer liegen hinter den mehr als hundertzwanzig haupt- und…

Ibbenbüren ist Starkregen-Hochburg in NRW

Jun 21, 2018
Wetter
Seit Einführung der flächendeckenden Wetterradarmessung 2001 hat es in Nordrhein-Westfalen in der Spitze 34,5 Stunden Starkregen gegeben. Diesen Rekord hält die Gegend um Ibbenbüren (PLZ 49477) im…

Muttertag – Kitsch – Klischees – Konsum – und tiefere Bedeutung

Mai 11, 2018
Da geht´s lang, sagt Mama
Der Muttertag hat in Deutschland eine ambivalente Tradition. Die geistige Grundlage für diesen „Feiertag“ lieferten zahllose Sprichwörter, die heute noch tief im Unterbewusstsein verankert sind:…
Jun 21, 2018 820

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5676

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 695

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 2987

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok