Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Wissenschaft im Audioformat

Geistreich hören: HTWG Konstanz stellt 150 Vorträge online – und bietet eine Fundgrube zu unterschiedlichsten Themen

Der Anspruch, auch an einer Fachhochschule mehr zu bieten als das fachspezifische Programm, steht hinter einer Vortragsreihe, die bereits seit sieben Jahren an der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) stattfindet. Im Rahmen des Studium generale können Studenten und externe Hörer wöchentlich Referate unter anderem zu philosophischen, ethischen, ökonomischen, politischen und künstlerischen Fragestellungen erleben. Wer möchte, kann nun nachhören: Rund 150 Vorträge stehen als Audiodatei online zur Verfügung – ein wohl deutschlandweit einmaliges Angebot.

Jeden Montag treffen sich Studenten, Professoren, Hochschulmitarbeiter und unterdessen auch ein fester Kreis externer Besucher in der Aula der Konstanzer HTWG und lassen sich überraschen. Denn was es montags dort zu hören gibt, gehört nicht zum klassischen Fächerkanon der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Unter Überschriften wie »Kultur und Technik – Szenen einer Ehe«, »Der ist aber komisch – Über Exzentriker und Eigenwille«, »Vom Denken und von der Wissenschaft« oder wie in diesem Sommersemester »Philosophisches Handgepäck« referieren renommierte Fachleute über unterschiedlichste Themen.

Und sie tragen damit dazu bei, die Konstanzer HTWG als Bildungsinstitution mit Blick über den Tellerrand zu positionieren.

Hauptsächlich für dieses Engagement hat der Veranstalter der Vortragsreihe, Prof. Dr. Volker Friedrich, im Jahr 2006 den Landeslehrpreis des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg erhalten. Friedrich lehrt in den Studiengängen Kommunikationsdesign Schreiben und Rhetorik, hat selbst in Philosophie promoviert. Im Wintersemester 2005/2006 hat er damit begonnen die Vorträge aufzeichnen zu lassen. Angesammelt hat sich so unterdessen ein kleiner Schatz an so kurzweiligen wie geistreichen Hörstrecken. Diese Sammlung gibt es seit kurzem online – und sie gehört damit zu den wohl umfangreichsten und tiefgründigsten Online-Bildungsangeboten einer Hochschule in Deutschland.

Nachhören kann man auf den Internetseiten der Studiengänge Kommunikationsdesign der HTWG unter folgendem Link: http://www.htwg-konstanz.de/Studium-generale.5246.0.html.
Das Thema für das Wintersemester steht bereits fest: »Wie mündig wollen wir sein? Über die Aufklärung, ihre Folgen und ihre Zukunft«. Die Vortragsreihe beginnt am 8. Oktober um 19.30 Uhr in der Aula der Konstanzer Hochschule.

Kommentare powered by CComment

SVP reicht Standesinitiative gegen das Rahmenabkommen ein

Mär 07, 2019
Politik
Die SVP wird im Grossen Rat eine Standesinitiative einreichen, welche verlangt, dass das Rahmenabkommen zwischen der Schweiz und der EU abgelehnt wird. Der Vertragsentwurf würde die Autonomie der…

Hohes Potential für gefährliche Sturmlage am Rosenmontag

Mär 01, 2019
WetterOnline sagt voraus Sturm am Rosenmontag
Extremes Wetterereignis zum Höhepunkt des Karnevals möglich Die Entwicklung einer bedrohlichen Sturmlage wird aktuell immer deutlicher. Die Wettermodelle geben den Meteorologen bereits seit Tagen…

„Sri Lankas Christen brauchen mehr als nur Mitgefühl“

Apr 25, 2019
Christen in Asien
NEU DELHI/KOLOMBO – Nach den Anschlägen auf Kirchen und Hotels am vergangenen Ostersonntag, bleiben die Kirchen aus Angst vor neuen Anschlägen kommendes Wochenende vorerst geschlossen. Viele…

Digitalisierung: Tablet oder Tafel?

Mär 28, 2019
Interaktiv und abwechslungsreich: Digitale Lerntools machen Spaß und begünstigen den Lernerfolg. Quelle: EF Education First
Wie computerbasierte Lernmittel den Fremdsprachunterricht bereichern Düsseldorf – Einkaufen, Zeitung lesen, Pizza bestellen: Unser Alltag wird heute häufig von digitalen Medien bestimmt und ja,…

Bildvortrag mit Erzählungen von Nadine Kiefer

Mai 13, 2019
Nadine Kiefer mitten im Canyon
Weltnomadin auf Reisen - 15 Monate um die Erde (Teil II) Wehe — Nadine Kiefer aus Gersbach machte sich im September 2014 auf zu einer Weltreise: 15 Monate durch über 16 Länder nur mit einem kleinen…

Lernen und forschen im virtuellen Raum

Mär 09, 2019
Bildunterschrift: Die Brille als didaktischer Helfer? Auf der Tagung »OneDay_VR« wird unter anderem darüber diskutiert, wie Lernen in der virtuellen Realität stattfinden kann.
Konferenz an der HTWG bündelt neueste Erkenntnisse und bietet Erfahrungsaustausch rund um das Thema virtuelle Realität Studien belegen, dass Lernen in einer virtuellen Umgebung offenbar funktioniert…

E-Scooter - Aggressiven Nutzungskonflikt gegen Fußgänger befürchtet

Mär 23, 2019
Elektro-Roller/E-Scooter - Credits: DVW
Berlin - Heute wurde im Plenum des Bundestages ein Antrag diskutiert, der in der Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV) generell eine Straßenzulassung vorsieht für Fahrzeuge ohne Lenkstange…

Hochrheinbahn wird elektrifiziert und ausgebaut

Jan 26, 2019
Bahn
Landkreise Waldshut und Lörrach beraten mit dem Land und den anderen Partnern weitere Planungsschritte und Optimierung des Projekts Die Pläne für entscheidende Verbesserungen im Schienenverkehr in…

Pressestatement zur Aktion Fryday for Futur in Lörrach

Feb 22, 2019
Demo in Lörrach
hier ein Statement vom Bundestagsabgeordneten Gerhard Zickenheiner zum heutigen "Fryday for Futur" in Lörrach "Zu der heute in Lörrach stattfindenden Friday for Future-Demonstration kommentiert…

Klimawandel hat deutliche Folgen

Feb 21, 2019
 	 Schneeglöckchen als Marker. Der Frühling beginnt deutlich früher. Quelle: WetterOnline
Wir erleben zurzeit einen bereits sehr frühlingshaften Februar mit Temperaturen von bis zu 20 Grad. Die ersten Auswirkungen der Klimaveränderung auf die Natur sind inzwischen deutlich zu erkennen.…

BikiniARTmuseum feiert Richtfest

Mai 11, 2019
Der Rohbau mit Richtkranz und Richtspruch auf dem Vordach des Museums
in Bad Rappenau entsteht in Sichtweite der Europamagistralen A6 das „BikiniARTmuseum“ als Unikat. Es ist weltweit das erste Museum, das sich der Geschichte der Bademode widmet und die Symbiose aus…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2703

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7461

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12497

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2921

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok