Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

«das festival» in Aufbruchsstimmung

«das festival» Herrenacker Schaffhausen,
7.-10. August 2013

«das festival» Herrenacker Schaffhausen, 7.-10. August 2013Die dritte Ausgabe hat es bewiesen: «das festival» auf dem Herrenacker Schaffhausen etabliert sich als eines der gediegensten und charmantesten Openairs der Schweiz. Bei den Organisatoren herrscht Aufbruchsstimmung: Sie lancieren die Diskussion um einen passenderen Veranstaltungsnamen und geben weitere Neuigkeiten bekannt.

Mando Diao, Melanie Fiona, Bligg feat. Youngblood Brass Band, Züri West, Keziah Jones, Rodrigo y Gabriela, Bastian Baker, Min King und viele mehr verwandelten vom 8. bis 11. August 2012 den Herrenacker mitten in der Schaffhauser Altstadt in ein rauschendes Fest für Musikliebhaber. Nachdem die Ausgabe 2011 ein Defizit hinterlassen hatte, war die weitere Existenz des jungen Festivals von einer erfolgreichen Durchführung in diesem Jahr abhängig. Dank perfektem Wetter, einem anziehenden Programm, reibungsloser Organisation und begeisterten Gästen ist der erhoffte Durchbruch gelungen: «das festival» wird auch in Zukunft stattfinden können, das nächste Mal vom 7. bis 10. August 2013. Nebst der Bekanntgabe des neuen Datums lancieren die Veranstalter nun eine Diskussion über den Namen «das festival» und kündigen weitere Neuigkeiten an.

Der nicht gerade bescheidene Name «das festival» hat sich zumindest in Schaffhausen zwar gut etabliert, bereitet den Organisatoren aber in der Kommunikation oft Schwierigkeiten. Auch wenn gewisse Stimmen attestieren, dass auf dem Herrenacker Schaffhausen schlichtweg DAS Festival überhaupt stattfindet, irritiert die Namensgebung immer wieder und funktioniert sprachlich wie auch in der Werbung vielmals nicht. Sogar Bundesrat Alain Berset verwechselte bereits «das festival» mit dem Jazzfestival Schaffhausen – als zu austauschbar, profil- und auch zu emotionslos wird der Name von vielen empfunden. Logisch wäre die Ergänzung „Herrenacker Schaffhausen“, ist doch dieser schöne Platz mitten in der Altstadt von Schaffhausen Ursprung des Festivals überhaupt. Doch Herrenacker tönt eher nach Stoppelfeld und „Gummistiefel-Openair“ als nach gediegenem Ambiente mit einer einmaligen Kulisse. Zudem meinen nicht wenige, „Herrenacker“ sei schlicht eine Parodie auf „Frauenfeld“. Nun wird also ein neuer und passenderer Name gesucht. Vorschläge, Ideen und Anregungen sind sehr willkommen und werden per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf der Facebookseite von «das festival» entgegen genommen. Wer den überzeugendsten Vorschlag einreicht, gewinnt ein Viertagespass für «das festival» 2013.

Auch hinter den Kulissen haben sich einige Neuerungen ergeben. So wurde die bisherige Veranstaltungsgesellschaft GT Productions GmbH in die Flow Productions AG umgewandelt. Die Flow Productions AG übernimmt sämtliche Rechte und Pflichten der bisherigen GmbH. Durch die Umwandlung der Produktionsgesellschaft in eine AG sind weitere OK-Mitglieder als Mitinhaber beteiligt. Die Geschäftsführung wird nach wie vor von Simon Vogel wahrgenommen. Mit der Gründung der AG wurde auch ein Verwaltungsrat ins Leben gerufen. Nebst Adrian Brugger und Simon Vogel, die als Gründungsmitglieder des Festivals die bisherigen Gesellschafter waren, sind folgende Personen im neuen Verwaltungsrat vertreten:
Markus Höfler, 1965, Geschäftsführer der Brauerei Falken AG, Stv.-Geschäftsleiter des Vereins Zürcher Volksfeste.
Urs Peter Naef, 1953, aus Flurlingen, Mediensprecher des Migros-Genossenschafts-Bundes.
Reiner Roduner, 1958, Inhaber und CEO der Absolutturnus Film AG und Mitinhaber und geschäftsführender Partner der Seed Audio-Visual Communication AG und der Shining Pictures GmbH.

Quotes:

"Mit meinem Engagement will ich mithelfen, dass «das festival» zu einem einzigartigen, hell leuchtenden Fixstern der Schweizer Festival-Szene wird. "
Urs Peter Naef

„Ich bin stolz und motiviert, die Weiterentwicklung des Festivals mitgestalten zu können und diese einmalige Veranstaltung als erfolgreiche Institution in Schaffhausen zu etablieren. Das Festival soll ein weiterer Puzzelstein des aufstrebenden Schaffhausens werden und es soll nicht nur Schaffhauserinnen und Schaffhauser begeistern.“
Markus Höfler

"Die Faszination Musik, die Freude an emotionalen Projekten mitzuarbeiten und tolle Freundschaften haben mich nach Schaffhausen gebracht. Schaffhausen verfügt mit dem jungen Festival über ein Event-Bijou, welches sich schweizweit etablieren kann."
Reiner Roduner

«das festival» ist ein unverzichtbarer Bestandteil des Schaffhauser Veranstaltungskalenders, strahlt weit über die Region hinaus und zieht Musikfans aus der ganzen Schweiz an. Die einmalige Kulisse auf dem Herrenacker – einem der schönsten und grössten Altstadtplätze der Schweiz – und die hohe Veranstaltungsqualität versprechen ein besonderes Vergnügen.
www.das-festival.ch

Kommentare powered by CComment

„Nicht auf hohem Niveau jammern, sondern handeln!“

Mai 06, 2019
Staat als recht gefräßig . . .
BdSt zur anstehenden Mai-Steuerschätzung / Prioritäten setzen und Soli abschaffen! „Es sollte nicht vor Steuerausfällen gewarnt werden, die es gar nicht gibt“, kommentiert BdSt- Präsident Reiner…

Prozess in Königstein: Urteil gegen Welpenhändler

Mai 03, 2019
Malteser mit Herrchen und Frauchen ©VIER PFOTEN
VIER PFOTEN fordert eine bundesweite Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für alle Hunde Königstein im Taunus/Hamburg – Heute Vormittag wurde im Amtsgericht Königstein das Urteil gegen den…

Der Tag des Deutschen Brotes am 7. Mai 2019

Mai 03, 2019
Brotkarte
- Ein Fest für die Brotvielfalt Berlin – Deutschlandweit feiern Brotliebhaber am 7. Mai die Brotkultur mit dem Tag des Deutschen Brotes. Gerade durch ihre Vielfalt und Innovation sind die Deutschen…

Himmelshäuser

Mai 06, 2019
Schlernhäuser ©Bernd Ritschel
Der Bildband „Hütten²“ zeigt neue Sehnsuchtsorte in den Alpen München – Atemberaubend, magisch und zauberhaft schön, so präsentieren sich manche Refugien in den Alpen. Der neue Bildband „Hütten²“ (NG…

Universitätsbibliothek Freiburg: Pleiten, Pech, Pannen und mangelnde Nachhaltigkeit

Mär 11, 2019
Nachhaltig Bauen - lange nutzen!
Die erneuten, aktuellen Fassadenprobleme der Freiburger Universitätsbibliothek bestätigen die Kritik des BUND in der Planungs- und Bauzeit. Schon in der Abrissphase der alten Freiburger UB hatte der…

Kopfschmerz und Migräne - was tun?

Mär 05, 2019
Migräne
Stuttgart/Radolfzell – Welche Prävention und Therapie gibt es bei Kopfschmerz und Migräne? Diese und andere Fragen beantworten Fachärzte beim Arzt-Patienten-Forum. Veranstalter ist die VHS Landkreis…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Der Haushalt wird in guten Zeiten ruiniert!

Mär 14, 2019
Geldfressmaschine
BdSt-Analyse zum „Frühjahrsputz 2019“ / 30 Einsparvorschläge für die GroKo Genau ein Jahr nach Vereidigung der großen Koalition zieht der Bund der Steuerzahler (BdSt) eine kritische Zwischenbilanz…

In dieser Stadt gibt es die besten Chancen auf eine unbefristete Anstellung

Mär 06, 2019
- Stellenangebote im Deutschland-Vergleich Berlin - Laut Statistischem Bundesamt lag der Anteil an befristeten Arbeitsverträgen 2017 bei knapp über 12 Prozent. Doch bundesweit unterscheidet sich der…

Lörrach kommt zu Wort – Diskussionen an der Regio­Messe

Mär 07, 2019
Noch knapp eine Woche bleibt noch bis die REGIO­Messe wieder Ihre Tore öffnet. In diesem Jahr findet sie vom Samstag, den 16. März bis Sonntag den 24. März statt. Neben den traditionellen Themen wie…

Neue digitale Lernplattform für Studierende: PlusPeter wird zu charly.education

Mai 15, 2019
Lernen am Gerät
Berlin, 15. Mai 2019 – Deutschlands größte Studienplattform, PlusPeter, heißt ab sofort charly.education (www.charly.education) und bringt parallel dazu die gleichnamige digitale Lernplattform für…

Online-Pranger fördern Steuerehrlichkeit – mit Nachteilen

Jan 17, 2019
Abwägungsfrage - Pranger einsetzen oder nicht
Studie der Universität Hohenheim zur verbesserten Steuerehrlichkeit durch soziale Anreize wie Public Shaming / Sozialer Pranger effektiv – aber wohlfahrtsökonomisch fragwürdig Steuerschulden sind…
Megaphone
Aug 23, 2018 12519

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2709

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7470

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2941

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok