Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Das neue Traumpaar des Gloria-Theaters

Stephanie Weißenberger und Lukas Baßler spielen die Hauptrollen im Musical LICHTERLOHStephanie Weißenberger und Lukas Baßler spielen die Hauptrollen im Musical LICHTERLOH

Am 3. November 2012 ist es endlich wieder soweit und das Gloria-Theater Bad Säckingen präsentiert mit der Neuinszenierung des Musicals LICHTERLOH seine fünfte große Eigenproduktion. Stephanie Weißenberger und Lukas Baßler spielen die Hauptrollen im Stück aus der Feder von Erfolgskomponist Jochen Frank Schmidt und sollen das Publikum mit ihren Stimmen, ihrem Schauspiel und ihrem Tanz in den Bann ziehen.

Lukas Baßler wird ab November jeweils samstags und sonntags in die Rolle von Paul der Straßenlaterne schlüpfen. Das wird nicht nur schauspielerisch ein große Herausforderung für den jungen Freiburger Musical-Profi sondern auch eine Art Marathonlauf. Schließlich ist diese Rolle fast nonstop auf der Bühne und es bleibt wenig Zeit um zwischen den Schauspiel-, Gesangs- und Tanzsequenzen durchzuschnaufen. „Für uns ist die Zusammenarbeit mit Lukas ein riesiger Glücksfall,“ freut sich Jochen Frank Schmidt, „er hat auf dem europäischen Musical-Parkett noch eine große Karriere vor sich. Irgendwann spielt er in Berlin oder London. Und dann können wir stolz sagen, dass er hier auf der Gloria-Bühne seine erste Hauptrolle gespielt hat.“

Verlieben wird sich Lukas Baßler in der Rolle des PAUL jeden Abend in CLAIRE, die von Stephanie Weißenberger gespielt wird. Diese junge Waldshuterin ist ein echtes Gewächs des Gloria-Theaters. Als Schülerin begann sie 2007 im Ensemble, spielte sich im Musical HERZKLOPFEN in ihrer ersten Hauptrolle in die Herzen der Zuschauer und überzeugte beim Musical BiKiNi SKANDAL das Bad Säckinger und Basler Publikum in der Rolle der durchgeknallten WALLI WIESELFLINK. Beim Musical LICHTERLOH darf Stephanie Weissenberger nun die Zuschauer mit romantischen Balladen und Duetten zu Tränen rühren. Eine Aufgabe die ihr auf Grund ihre variantenreichen Stimme, ihres schauspielerischen Talents und ihrer ganz eigenen Kommunikation mit dem Publikum nicht schwer fallen wird.

„Zusammen ergeben die Beiden ein echtes Traumpaar,“ schwärmt Musical-Produzent Alexander Dieterle, „ihre Stimmen harmonieren perfekt und auch im Schauspiel merkt man, dass die Chemie einfach stimmt.“ Im wahren Leben sind die beiden übrigens nur Kollegen. Die Illusion vom perfekten Liebespaar auf der Bühne gelingt ihnen aber bereits jetzt. „Ich kann nur soviel sagen, wir verstehen uns sehr gut, wir haben sehr viel zu lachen und können einfach gut miteinander arbeiten,“ erklärt Lukas Baßler schmunzelnd, „und natürlich, der eigentliche Zauber der ganzen Geschichte, wie man sich jeden Abend neu ineinander verliebt, bleibt ein Geheimnis.“

Der Vorverkauf für das Musical LICHTERLOH, die Show über Paul die Straßenlaterne, hat bereits begonnen. Tickets gibt es online mit Saalplanbuchung auf www.lichterloh-musical.de, über das Kartentelefon 07761-6490, an der Ticketkasse des Gloria-Theaters und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17251

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 24152

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9914

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5161

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.