Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Kandidierende für die Wahlen in den Grossen Rat und in den Regierungsrat

Kandidierende für die Wahlen in den Grossen Rat und in den Regierungsrat

Am 28. Oktober 2012 finden die Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rates und des Regierungsrates statt. 769 Personen kandidieren auf insgesamt 17 Listen für den Grossen Rat, 14 Personen stellen sich für den Regierungsrat zur Wahl. Fünf davon bewerben sich für das Amt des Regierungspräsidenten. Die Wahlunterlagen werden rund vier Wochen vor dem Wahltermin versandt.

Am 28. Oktober 2012 finden die Gesamterneuerungswahlen des Grossen Rates und des Regierungsrates statt.

507 Männer und 262 Frauen bewerben sich um die 100 Sitze des Grossen Rates. Die Kandidierenden des Grossen Rates verteilen sich auf 17 Listen. Mit je 99 Kandidierenden schicken die FDP, die LDP, die SP, die CVP und das Grüne Bündnis am meisten Leute ins Rennen. In den drei städtischen Wahlkreisen treten erstmals die Piratenpartei und die BDP zu den Grossratswahlen an, im Wahlkreis Kleinbasel stehen erstmals die Listen «Für Basel» und «freistaat unteres kleinbasel» zur Wahl, in Grossbasel West die Liste «Deine Wahl».

Das Durchschnittsalter aller Kandidierenden beträgt 46 Jahre. Die grösste Berufsgruppe der Kandidierenden 2012 bilden, wie schon 2008, die Unternehmensdienstleistungen – hier insbesondere die Unternehmensberater, Anwälte und Treuhänder, die insgesamt einen Anteil von 17,3 Prozent erreichen. Den höchsten Frauenanteil nach Alter weist die Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen mit 40,7 Prozent auf, der kleinste Frauenanteil zeigt sich bei den über 59-Jährigen, wo auf 105 Männer 40 Frauen kommen. Etwas weniger als die Hälfte der Kandidierenden 2012 tritt bei den diesjährigen Wahlen zum ersten Mal an. 78 Prozent der Kandidierenden tritt auch im Wahlkreis an, in welchem sie wohnen.

Die Grossratswahlen warten dieses Jahr mit drei Neuerungen auf: Die Berechnung der Sitzverteilung erfolgt erstmals nach dem sogenannten Sainte-Laguë-Verfahren. Zudem sind keine Listenverbindungen mehr zugelassen. Schliesslich gilt neu ein 4%-Quorum pro Wahlkreis.

Für die sieben Regierungsratsratssitze stellen sich 14 Personen zur Wahl: Auf der Liste 1 (SP, Grüne, BastA!) stehen die Bisherigen Eva Herzog, Christoph Brutschin, Hans-Peter Wessels (alle SP) und Guy Morin (Grüne) zur Wiederwahl. Auf der Liste 2 (CVP, FDP, LDP) figurieren neben den Bisherigen Carlo Conti (CVP) und Christoph Eymann (LDP) die beiden FDP-Kandidaten Baschi Dürr und Christophe Haller. Die SVP (Liste 3) nominiert zwei Kandidaten: Lorenz Nägelin und Patrick Hafner. Auf einer eigenen Liste befindet sich der Grünliberale Emmanuel Ullmann (Liste 4). Ebenso kandidieren Eric Weber (Volks-Aktion gegen zu viele Ausländer und Asylanten in unserer Heimat; Liste 5), Elia Rediger (Mut, Chaos, Lockerheit für Basel!; Liste 6) und Christian Mueller (freistaat unteres kleinbasel f-u-k) für einen der sieben Sitze.

SP, Grüne und BastA! nominieren Guy Morin für das Regierungspräsidium. Baschi Dürr ist der Kandidat von CVP, FDP und LDP. Die SVP stellt Lorenz Nägelin als Kandidaten für das Regierungspräsidium auf. Daneben bewerben sich auch Eric Weber und Elia Rediger um dieses Amt. Die Wahl des Regierungspräsidenten / der Regierungspräsidentin findet erstmals gleichzeitig mit der Wahl des Regierungsrates statt. Als Präsident oder Präsidentin kann nur gewählt werden, wer gleichzeitig in den Regierungsrat gewählt wird. Wer also jemanden als Regierungspräsidenten wählt, muss die betreffende Person auf demselben Wahlzettel auch als Mitglied des Regierungsrates wählen.

Das Kantonsblatt veröffentlicht die offiziellen Listen der Kandidatinnen und Kandidaten einerseits heute, Dienstag, im Internet (www.kantonsblatt.ch) und andererseits am Mittwoch in seiner Druckausgabe.

Kommentare powered by CComment

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6480

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6431

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1877

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1504

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok