Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Alles live im Gloria

Das neue Gloria-Orchester probt für das Musical LICHTERLOH

Das Gloria-OrchesterIm Bad Säckinger Gloria-Theater laufen die Vorbereitungen für die Premiere des Musicals LICHTERLOH am 3. November 2012 auf Hochtouren. Am vergangenen Wochenende traf sich nun das neu zusammengestellte Gloria-Orchester unter der Leitung von Klaus Siebold zur ersten Gesamtprobe auf der Gloria-Bühne. Hier werden die sieben Musiker auch während der Vorstellungen immer wieder zu sehen sein. Musical-Macher Jochen Frank Schmidt platzierte das Orchester kurzerhand vom Schattendasein des Orchestergrabens in die Kulisse der Bühnenshow.

„Wir bieten Live-Musik und Live-Gesang auf höchstem Niveau“, unterstreicht Produzent Alexander Dieterle, der im Gloria-Theater auch für den guten Ton zuständig ist, „allerdings bedeutet das bei der Auswahl der Musiker, dass die Besten gerade gut genug sind.“ Bei der Besetzung des Orchesters setzen die Musical-Macher deshalb auf bekannte Größen der Südbadischen Musikszene. Der musikalische Leiter Klaus Siebold spielt die Klarinette, das Alt und Barriton Saxophon sowie die Querflöte. Wenn er gerade nicht im Gloria-Theater auf der Bühne steht, ist er Leiter der Jugendmusikschule Bad Säckingen. Bernd Keller aus Tiengen spielt das Tenor Saxophon, der unter anderem mit seiner Band FunkTional schon verschiedene Musikpreise gewinnen konnte. Den sehr anspruchsvollen Klavierpart übernimmt der mehrfach preisgekrönte Musikstundent Jonas Ebner aus Luttingen und am Bass steht wie schon beim Musical BiKiNi SKANDAL Felix Born aus Waldshut. Die drei Ausnahmetalente David Sommer an der Trompete und Ralf Kücker für die Gitarre aus Freiburg sowie Vincenzo La Barbera aus dem schweizer Laufenburg am Schlagzeug kompletieren die außergewöhnliche Kombo. ”Dieses Orchester lässt musikalisch keine Wünsche offen,” freut sich Komponist Jochen Frank Schmidt, ”mit ihnen zu arbeiten und ihnen zuhören zu dürfen, ist ein Genuss!”

Der Vorverkauf für das Musical LICHTERLOH, die Show über Paul die Straßenlaterne, hat bereits begonnen. Tickets gibt es online mit Saalplanbuchung auf www.lichterloh-musical.de, über das Kartentelefon 07761-6490, an der Ticketkasse des Gloria-Theaters und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 9778

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 16620

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5029

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 23723

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.