Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Beste deutsche IT-Nachwuchsingenieure am Hasso-Plattner-Institut ausgezeichnet

Beste deutsche IT-Nachwuchsingenieure am Hasso-Plattner-Institut ausgezeichnet

Acht Masterstudenten und drei Bachelorstudenten haben am Hasso-Plattner-Institut (HPI) ihr Studium im Fach IT-Systems Engineering mit der Traumnote 1,0 abgeschlossen. Damit gehören sie zu den besten IT-Nachwuchsingenieuren Deutschlands. Sie stammen aus Berlin, Cottbus, Erfurt, Falkensee, Halle/Saale, Hemer, Kehl, Lauchhammer, Leipzig und Schwerte. Das Potsdamer HPI ist das einzige Uni-Institut in der deutschen Informatik, an dem man das ingenieurwissenschaftlich orientierte Fach IT-Systems Engineering studieren kann.

Auf der Absolventenfeier bekam der aktuelle Jahrgang seine Zeugnisse überreicht. Insgesamt 48 angehende IT-Ingenieure erhielten den Masterabschluss, 74 Studierende den Bachelorabschluss. Die Absolventen schlagen in der Informationstechnologie-Branche Karrierewege wie die eines Software-Architekten, Projektleiters und Chief Technology Officers (CTO) ein, gründen eigene Unternehmen oder streben eine wissenschaftliche Karriere am HPI an. Neben den Bachelor- und Masterabsolventen wurden auch 17 Doktoranden geehrt, die in den vergangenen zwölf Monaten ihre Promotion an Deutschlands Eliteschmiede für IT-Ingenieure erfolgreich abgeschlossen hatten.

An dem Festakt, den der Brandenburgische Wirtschaftsstaatssekretär Henning Heidemanns mit einer Ansprache eröffnete, nahmen über 350 Gäste teil. Die Absolventen erschienen mit Talar, Barett und Schärpe und führten damit eine bereits seit Jahren am Institut gepflegte Tradition fort.

Die acht besten Masterabsolventen zeichnete HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel mit einer Geldprämie von jeweils 1.500 Euro aus. Die drei besten Bachelorabsolventen erhielten ein Stipendium für ein Masterstudium am HPI in Höhe von 500 Euro über 12 Monate.

Insgesamt haben am HPI bisher 706 Bachelor- und 292 Master-Studenten ihren Abschluss gemacht. 56 Studierende schlossen mit einer Promotion ab. 120 Promotionsverfahren laufen noch. Der 1.000 Abschluss seit Aufnahme des Lehrbetriebs im Jahr 1999 entfiel auf Dr. Matthieu-Patrick Schapranow. Der 30-jährige Berliner hatte kürzlich seine Doktorarbeit am Fachgebiet des HPI-Stifters Prof. Hasso Plattner erfolgreich verteidigt. 2006 hatte Schapranow sein Studium am HPI mit dem Bachelor und 2008 mit dem Master of Science abgeschlossen.

Bachelorabsolventen, die ihr Studium am Hasso-Plattner-Institut mit der Note 1,0 abschlossen: Katrin Honauer (22) aus Kehl Patrick Lühne (21) aus Halle/Saale Eric Seckler (23) aus Falkensee. Alle erhalten ein HPI-Stipendium in Höhe von 500 Euro monatlich für ein Jahr.

Masterabsolventen, die ihr Studium am Hasso-Plattner-Institut mit der Note 1,0 abschlossen:

Torsten Becker (27) aus Leipzig
Tim Felgentreff (24) aus Cottbus
Tilman Giese (27) aus Berlin
Fabian Lindenberg (25) aus Schwerte
Stefan Richter (24) aus Erfurt
Christopher Schuster (25) aus Berlin
Marcel Taeumel (27) aus Lauchhammer
Ralf Teusner (26) aus Berlin.

Alle erhalten ein HPI-Stipendium in Höhe von 1.500 Euro.

Promotionen der vergangenen 12 Monate am Hasso-Plattner-Institut:

Mohammed AbuJarour, Rehab Alnemr, Malte Appeltauer, Justus Bross, Alexander Lübbe, Michael Menzel, Jürgen Müller, Artem Polyvyanyy, Matthias Quasthoff, Matthieu-Patrick Schapranow, Ivonne Scherfenberg (ehem. Thomas), Alexander Schmidt, Björn Schünemann, Sergej Smirnov, Matthias Weidlich, Dominic Wist.

Das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH (HPI) in Potsdam ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für IT-Systems Engineering. Als einziges Universitäts-Institut in Deutschland bietet es den Bachelor- und Master-Studiengang "IT-Systems Engineering" an - ein besonders praxisnahes und ingenieurwissenschaftliches Informatik-Studium, das von derzeit 460 Studenten genutzt wird. Die HPI School of Design Thinking, Europas erste Innovationsschule für Studenten nach dem Vorbild der Stanforder d.school, bietet 120 Plätze für ein Zusatzstudium an. Insgesamt zehn HPI-Professoren und über 50 weitere Gastprofessoren, Lehrbeauftragte und Dozenten sind am Institut tätig. Es betreibt exzellente universitäre Forschung - in seinen neun Fachgebieten, aber auch in der HPI Research School für Doktoranden mit ihren Forschungsaußenstellen in Kapstadt, Haifa und Nanjing. Schwerpunkt der HPI-Lehre und -Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hoch komplexer und vernetzter IT-Systeme. Hinzu kommt das Entwickeln und Erforschen nutzerorientierter Innovationen für alle Lebensbereiche. Das HPI kommt bei den CHE-Hochschulrankings stets auf Spitzenplätze. Mit openHPI bietet das Institut seit Anfang September 2012 ein interaktives Internet-Bildungsnetzwerk an, das jedem offen steht.

Kommentare powered by CComment

Frust im Joballtag: Frauen greifen zu Süßkram, Männern hilft Sport und Musik

Apr 18, 2018
Studie BGM 2018 Infografik
Leverkusen, 18. April 2018 - Die Mehrheit der arbeitenden Bevölkerung in Deutschland fühlt sich im Alltag gestresst, Frauen deutlich mehr als Männer. Vor allem zwischenmenschliche Konflikte machen…

Schlafmangel erhöht das Unfallrisiko im Straßenverkehr

Mär 09, 2018
Bewegung an der frischen Luft in der Pause bringt den Kreislauf wieder in Schwung (Foto: DVR).
Die Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf!" informiert Bonn – Fast jeder kennt es, hin und wieder nicht abschalten zu können und entsprechend schlecht zu schlafen. Dies kann jedoch gefährliche…

Eins der führenden Bildrechtsportale, zu den Plänen von KodakOne

Jan 12, 2018
Copytrack Dashboard DE
Kodak kündigt neues Projekt “KodakOne” an und Aktie schießt in die Höhe. 2012 standen sie noch kurz vor dem Aus – mit neuen Konzepten kämpfen sie sich langsam zurück. Aber was ist dran am Hype um das…

Anhock-Spreizstellung beim Tragen fördert gesunde Entwicklung der Babyhüfte

Mai 23, 2018
Susanne Herda, Swetlana Meier
Berlin - Babys werden von ihren Eltern gerne am Körper getragen, um ihnen ein Gefühl von Geborgenheit zu vermitteln. Richtig getragen, wird auch die gesunde Ausbildung der Babyhüfte gefördert. Dabei…

Zu Besuch bei den Gartenkindern: Josha Frey spricht sich für den geplanten Hofkindergarten aus.

Mär 26, 2018
Hofkindergarten
Josha Frey MdL: „Alternatives Erziehungsangebot wäre Bereicherung für die Region!“ Im Spätsommer dieses Jahres startet das naturnahe Kindergartenprojekt „Die Gartenkinder“. Josha Frey traf die beiden…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Bier Basel | Die Basler Craft Bier Messe

Mär 08, 2018
Bier Basel
Erweitere Deinen Bierhorizont! In zwei Tagen findet zum ersten Mal die Bier Basel statt. Am 10. März ist die Markthalle beim Bahnhof SBB für einen Tag das regionale Zentrum für Bierkultur. Während…

Digitaler Reisebegleiter im Bernina Express

Mai 09, 2018
Rhätische Bahn
Kostenfrei Expertenwissen, UNESCO-Informationen und Streckendetails mit dem eigenen Smartphone abrufen München/Chur - Reise-Experte an Bord: Ab dem 10. Mai 2018 steht allen Gästen des Bernina Express…

So stellen sich die Nordrhein-Westfalen ihren Traumurlaub vor

Mär 20, 2018
Traumurlaub
Liegestuhl oder Abenteuertrip? Klar ist: Ein Trip in die Sonne steht bei den Menschen in NRW ganz hoch im Kurs. Schließlich hat uns der Winter nicht gerade damit verwöhnt. Mehr als jeder Vierte (28…

Kartoffeln machen schön

Jan 30, 2018
Gekuehlte Kartoffeln Quelle KMG
Berlin - Wer schön sein will, muss nicht immer leiden. Denn Schönheitspflege kann ganz einfach sein: zum Beispiel mit Kartoffeln. Ob gegen Augenringe, Pickel oder Pigmentflecken – die Knolle hilft,…

Paedocypris – Miniaturisierte Fische mit winzigen Genomen

Apr 19, 2018
Paedocypris carbunculus aus den Torfsumpfwäldern Zentral-Kalimantans, Borneo. Foto: Lukas Rüber
Die kleinsten Fische der Welt sind die Zwergbärblinge aus der Familie der Karpfenfische, die sich durch tiefgreifende Änderungen in ihrer Anatomie wie etwa der Vereinfachung und den Verlust etlicher…

Ai Weiwei und Österreichs Bundespräsident beim "1. Internationalen Tierschutzgipfel"

Apr 25, 2018
V.l.n.r.: Konzeptkünstler Ai Weiwei, Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen, VIER PFOTEN Gründer Helmut Dungler ©VIER PFOTEN, Adrian Almasan
Wien - Der in Berlin lebende Konzeptkünstler und Menschenrechtsaktivist Ai Weiwei sprach gestern auf dem "1. Internationalen Tierschutzgipfel" in Wien. Über 300 Gäste besuchten die Veranstaltung, die…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok