Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Erfolgreicher Start in den Herbst für das Funkhaus Ortenau

Oberrhein Messe 2012 und „Diesela 2.0“ begeisterten die Hörer.

HITRADIO OHR und Schwarzwaldradio präsentierten sich auf der Oberrhein Messe 2012 In diesem Jahr war Schwarzwaldradio erstmals mit der Schwarzwaldradio-Live-Bühne und einem Gemeinschaftsstand mit der Schwarzwald Tourismus GmbH an 9 Tagen in Halle 4 vor Ort. Durch das abwechslungsreiche Bühnenprogramm von Mundart über Musik bis hin zu Wellness-Themen führten die Moderatoren vom Funkhaus Ortenau.

Am Gemeinschaftsstand von Schwarzwaldradio und der Schwarzwald Tourismus GmbH konnten sich die Messebesucher über Wandertouren und interessante Ausflugsziele in der Region informieren. Über 1000 Interessenten nahmen auch an den Gewinnspielen des Radiosenders teil und begaben sich unter anderem auf die Suche nach dem „Nagel im Heuhaufen“.

Im Foyer der Oberrheinhalle konnten die Messebesucher sich an der Aktion von HITRADIO OHR am Gemeinschaftsstand von reiff medien beteiligen. Hier konnten mehr als 200 Hörer ihren persönlichen Musik-Tipp oder Lieblingssong in einem Tonstudio einsprechen und so Teil des Programmes von HITRADIO OHR werden.

Diesela 2.0 - die Neuauflage der beliebten Spritaktion von HITRADIO OHR war wieder ein voller Erfolg

Im März und April 2012 waren „Diesela“ und ihre Begleiter „Spritta“, „Ben Zino“ und „Vin Diesel“ die Lieblinge der HITRADIO OHR Hörer: Vom 10. September bis zum 01. Oktober kehrte das Team rund um die Tankfee zurück an die Tankstellen der Ortenau. Ihr Ziel: 40.000 Liter Sprit in die Senderwährung OHRbits umwandeln.

An insgesamt 15 Aktionstagen plus einem Finaltag begrüßte „Team Diesela“ über 1200 Autofahrer persönlich an der Zapfsäule – davon hörten 1035 HITRADIO OHR und bekamen die Tankquittung in OHRbits zurückgeschenkt.

Weitere 150 Tankquittungen wurden Programm von HITRADIO OHR und auf der Oberrhein Messe in OHRbits umgewandelt.

Off-Air und On-Air wurden zusammen über 47.500 Liter Sprit in OHRbits umgetauscht. Bei einem Benzin-Durchschnittspreis von 1.62 €/l wurden bei der Diesela-Aktion Tankquittungen in Höhe von ca. 76.950 Euro gutgeschrieben, das entspricht 769.500 OHRbits.

Mit den gesammelten OHRbits kann der Hörer bei über 90 Partnern in der Region, darunter z.B. im OBI Baumarkt Offenburg, bei Mc Donald´s in Lahr, Offenburg und Kehl oder an den Tank- und Rasthöfen Mahlberg nach Herzenslust schlemmen und shoppen - oder einfach wieder tanken.

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Theologie und praktischer Seelsorge gilt als Kennzeichen für den vor 100 Jahren in Oberbergen…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar „Änderungen Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017/2018“ der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee…

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher selten. Ein grosses in- ternationales Wissenschaftlerteam hat eine neue Mu- schelart entdeckt, die auch in der…

12‘000te Besucherin in der Etrusker-Ausstellung

Jan 31, 2018
Von links nach rechts:  Andreas Schiendorfer, Präsident des Museumsvereins, Dr. Katharina Epprecht, Direktorin Museum zu Allerheiligen, die 12‘000 Besucherin Frau Helga Gnehm und ihr Ehemann Urs, Werner Rutishauser, Kurator der Etrusker-Ausstellung.
Nur noch bis zum 18. Februar ist die grosse Etrusker-Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen zu sehen. Heute Mittwoch wurde die 12‘000 Besucherin begrüsst. Grosse Überraschung für Frau…

Ursachen von Knieschmerzen dank neuer MRT-Technologie besser erkennbar

Jan 15, 2018
Mittels einer sogenannten MRT-Spule wird das Kniegelenk im Upright-MRT im Stehen und in Beugehaltungen untersucht. Credit: Medserena AG.
Ursachen von Knieschmerzen lassen sich dank neuer MRT-Technologie besser erkennen Untersuchungen im Beugen und Stehen im innovativen Upright-MRT möglich Köln, Januar 2018 – Immer mehr Experten sind…

Dachstuhlbrand in Reichenau-Mittelzell

Jan 09, 2018
Nicht Ohne! Feuer im Dachstuhl
Anwohner in einem Mehrfamilienhaus in der Stedigasse, im Ortsteil Reichenau-Mittelzell, bemerkten am Montagabend, 08.01.2018, im Dachgeschoß ein Feuer. Nach ersten erfolglosen Löschversuchen, holten…

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

Jan 10, 2018
BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.
Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit…

SVP bekennt sich zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion

Feb 09, 2018
Kosten des Gesundheitswesen
Wie bereits in ihrer Vernehmlassungsantwort festgehalten, bekennt sich die SVP auch nach dem Vorliegen des Staatsvertrages zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion BS/BL. Nur mit einer gemeinsamen…

„Patschifig“ unterwegs von Chur nach St. Moritz

Jan 10, 2018
AlvraGliederzug ©Rhätische Bahn Andrea Badrutt
München/Chur, 10. Januar 2018 (w&p) – Unter dem Motto „patschifig“, dem Bündner Ausdruck für gemütlich oder friedlich, sind ab sofort auf der Strecke Chur - St. Moritz - Chur spezielle…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen