Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Federleicht und vogelfrei

Frau Wolle erzählt zusammen mit dem aus Wales stammenden David Ambrose Geschichten in Englisch und Deutsch

Frau WolleBad Säckingen – Mit dem Lernen ist es immer so eine Sache. Es ist eher mit Arbeit als mit Spaß verbunden. Es gibt aber auch eine Möglichkeit des Lernens, die durchaus Spaß machen kann und viele Möglichkeiten zum Lachen bietet.

Die Geschichtenerzählerin Frau Wolle ist auch in diesem Jahr bei den Märchentagen des Stadtmarketingvereins Pro Bad Säckingen mit dabei, die in diesem Jahr von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. November, die Innenstadt verzaubern.

Am Samstag, 10. November bringt Frau Wolle im Rahmen der Märchentage ihr Programm „Federleicht und Vogelfrei“ mit ins Trompeterschloss. Sie wird diesmal von dem aus Wales stammenden Erzähler David Ambrose begleitet. Mit David Ambrose und Frau Wolle begegnen sich zwei starke Erzähl-Persönlichkeiten, die es verstehen, ihre Zuhörer auf einzigartige Weise zu faszinieren, zu unterhalten und zu berühren. „Mit Leidenschaft und Freude teilen sie ihre Kunst und ihre Geschichten, die ihnen am Herzen liegen und auf der Zunge brennen“, heißt es. Beide Sprachen – sowohl Englisch als auch Deutsch – kommen abwechselnd vor. Dabei sind sie auf derart kreative Weise miteinander verflochten, dass alle alles verstehen werden. Ihre Erzählstile sind gestenreich, mitreißend und lebendig. Darum ist der Auftritt der beiden Erzähler auch für Schüler aus den oberen Klassen spannend und zu verstehen. Wer seinen kürzlich beendeten Englischkurs noch einmal in Erinnerung rufen möchte, ist bei Frau Wolle und David Ambrose ebenfalls an der richtigen Adresse.

Die Geschichten handeln – wie der Titel des Programms bereits verrät – von Märchen und Mythen, in denen Vögel die Hauptrolle spielen. Denn in vielen Kulturen gibt es das starke Bild des Seelenvogels. In den Geschichten des Programms wird auf humorvolle und zugleich tiefsinnige Weise vom mächtigen Raben erzählt, der das Licht auf die Welt bringt, der lichtscheuen Eule und der kostbaren Goldamsel. Mächtige und mutige, flinke und gewitzte Vögel bevölkern den Himmel dieser uralten Märchen.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 15 Euro bei Mode und Schuhe Heike Rieck, Telefon 07761/50040; bei der Tourismus GmbH, Telefon 07761/5683-0 und im Modehaus May, Telefon 07761/939738-0. Für Schüler und Studenten gibt es eine Ermäßigung von 3 Euro.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49214

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11715

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15792

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.