Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Raderlebnisroute Hochrhein

40 Rheinübergänge für Radfahrer

Rhein bei Murg - Bild Landkreis Waldshut-ErdenbrinkWer mit dem Fahrrad vom Bodensee bis nach Basel am Rhein entlang fährt, kann nach Belieben die Rheinseite wechseln. Eine neue Übersichtskarte verzeichnet jetzt 40 Übergänge am Hochrhein, die Radlern ein ganz neues Erlebnis entlang des Grenzflusses bietet.

Die Hochrheinregion ist für Radfahrer eine herausragende Adresse. Zu beiden Seiten des Flusses verlaufen gekennzeichnete und zum größten Teil steigungsfreie Radrouten an verkehrsarmen Wegen, so dass auch Familien mit Kindern stress- und gefahrenfrei am Rhein entlang fahren können. Insgesamt 40 Rheinübergänge (Fähren, Kraftwerkstege, Brücken) erlauben es, das Ufer nach Belieben zu wechseln und so mal in Deutschland, mal in der Schweiz unterwegs zu sein.

Außerdem verlaufen die Wege durch eine abwechslungsreiche und attraktive Kulturlandschaft mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie der Burgruine Küssaburg, Schloss Rötteln bei Hohentengen oder den Altstädten von Waldshut-Tiengen, Laufenburg und Bad Säckingen. Entlang der Strecke gibt es außerdem ausreichend, auf Radreisende ausgerichtete Unterkünfte, sodass der 150 Kilometer lange Hochrhein auch bequem in einer Woche befahren werden kann.

Der Radtourismus am Hochrhein hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Für die Radfahrer war es jedoch bisher nicht immer einfach, eine durchgehende Route zwischen Stein am Rhein und Basel zu finden, die weitgehend am Fluss verläuft. Daher entstand beim grenzüberschreitenden Interregprojekt „Erlebnisraum Hochrhein“ die Idee, auf Grundlage der beiden bestehenden nationalen Radrouten am Hochrhein eine aus Sicht des Radreisenden optimale Strecke zu empfehlen. Dabei werden bewusst der Fluss (und damit oft auch die Grenze) überschritten. Die Verantwortlichen des Projekts erhoffen sich dadurch alle Lücken der grenzüberschreitenden, radtouristischen Angebote zu schließen. Die Raderlebnisroute wird in einem neuen Flyer beschrieben, der kostenlos in den Tourismusbüros entlang des Hochrheins zu beziehen ist.

Weitere Informationen unter: www.erlebnisraum-hochrhein.de

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 16617

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 23721

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5027

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9776

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.