Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Taxistreit um Zugang für deutsche Unternehmer in Zürich nicht beigelegt

Taxistreit um Zugang für deutsche Unternehmer in Zürich nicht beigelegt

Nachdem es erste Berichte um eine Beilegung des Taxistreits in Zürich gegeben hatte, widersprach nun die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hochrhein-Bodensee diesen Meldungen. Die größte deutsche Nachrichtenagentur dpa hatte zunächst berichtet, dass der sogenannte Taxistreit beigelegt sei. Demnach wurde nach zweieinhalb Jahren eine Übereinkunft getroffen, dass auch deutsche Taxifahrer aus dem angrenzenden deutschen Gebiet in Zürich unterwegs sein dürften. So soll es auch Taxifahrern von der deutschen Seite des Hochrheins aus gestattet sein, beispielsweise Fahrgäste nach Zürich zu bringen oder dort abzuholen, beispielsweise rund um den Flughafen Zürich-Kloten.

Wie allerdings der Südkurier vermeldet, ist nach Angaben der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hochrhein-Bodensee keineswegs eine Lösung gefunden worden. Nach Einschätzung des IHK-Geschäftsführers Claudius Marx muss zuvor eine rechtliche Überprüfung erfolgen. So dürfte erst nach mehreren Gesprächen feststehen, inwieweit beispielsweise die neue Verordnung für Zürich für die Taxifahrer auch für Kloten gelte. Hier befindet sich der Flughafen. Darüber hinaus ist der IHK zufolge auch noch nicht geklärt, ob diese nun getroffene Verordnung tatsächlich den Staatsvertrag aushebeln könne. Dieser Staatsvertrag war nach mehreren Gesprächen in den 1950er Jahren erstellt worden. Wie der Geschäftsführer der IHK Hochrhein-Bodensee erklärte, könne von einer Lösung noch lange keine Rede sein, bevor nicht sämtliche juristische Fragen ausgeräumt seien.

Seit dem Sommer des Jahres 2010 war es deutschen Taxifahrern nicht mehr gestattet, Fahrten nach Zürich zu unternehmen. Damals war eine entsprechende Regelung in Kraft getreten, die grenzüberschreitende Taxifahrten verboten hatte. Auch nach mehreren Gesprächen und Protesten von deutschen Wirtschaftsverbänden aus der Grenzregion, dem gesamten deutschen Gebiet des Hochrheins und sogar der Landesregierung aus Baden-Württemberg konnte die Schweizer Seite nicht umgestimmt werden. Damit die Konkurrenz aus dem deutschen Ausland nicht mehr Fahrten in der Schweiz unternehmen konnten, kramten Taxifahrer aus Zürich einen Vertrag aus den 1950er Jahren hervor. Dieser wurde damals von Deutscher und Schweizer Seite unterzeichnet. Er sah vor, dass deutsche Taxis keine Fahrgäste abholen durften. Bislang allerdings hatte sich niemand um das Verbot gekümmert. Nach Angaben des Polizeidepartments in Zürich allerdings ist der alte Vertrag nun hinfällig, wohingegen die IHK nun anderer Meinung ist. Vermutlich wird sich eine endgültige Lösung erst nach mehreren Gesprächen auf beiden Seiten finden lassen.

Kommentare powered by CComment

VIER PFOTEN nimmt Opfer von Europas Handel mit Wildkatzen in ihre Obhut

Jan 31, 2019
Pumawelpe
Hamburg/Maßweiler, 31.01.2019 – Behörden haben kurz vor Weihnachten 2018 einen männlichen Pumawelpen in einer Privatwohnung in der deutschen Stadt Lahr entdeckt und beschlagnahmt. Das zu dem…

Sperrung der Brücke über die Strecke der DB im Zuge der Feldbergstraße

Mär 15, 2019
Brückensanierung an der Bahnstrecke
Am Montag, dem 20. Mai 2019, wird mit den Bauarbeiten an der Brücke im Zuge der K 6561 begonnen. Die umfangreichen Brückensanierungsarbeiten können nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…

In dieser Stadt gibt es die besten Chancen auf eine unbefristete Anstellung

Mär 06, 2019
- Stellenangebote im Deutschland-Vergleich Berlin - Laut Statistischem Bundesamt lag der Anteil an befristeten Arbeitsverträgen 2017 bei knapp über 12 Prozent. Doch bundesweit unterscheidet sich der…

Wasserrettung

Feb 02, 2019
Wasserrettung
Alarmiert zu einer Wasserrettung wurden Feuerwehr, DLRG, Polizei und der Rettungsdienst am Freitagmorgen, nachdem ein Zeuge eine Person im Seerhein entdeckt hatte. Vor Ort wurde festgestellt, dass…

Alles angerichtet: Vorfreude auf die FIS-Weltcups am Feldberg

Feb 07, 2019
FIS-Weltcups am Feldberg
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen Station am Feldberg. Am kommenden Wochenende (08. bis 10. Februar 2019) wird der FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Höchsten in…

Deutsches Institut für Service-Qualität testet 15 Smartphone-Zahlungslösungen

Feb 20, 2019
Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG © Blue Code International AG / Tanzer
das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv 15 Smart-Payment-Anbieter aus Verbrauchersicht getestet. Vor Kurzem präsentierte das unabhängige Hamburger…

Gewusst wie – Gekochte Kartoffeln richtig aufbewahren

Mär 26, 2019
Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan. ©DKHV/Markus Basler
Mit einfachen Tricks bleiben die Knollen vom Vortag länger frisch Frische Kartoffeln überzeugen mit ihrem aromatischen Geschmack. Doch was, wenn vom Sonntagsessen noch leckere Salzkartoffeln…

DIHK-Umfrage: Brexit schon jetzt eine hohe Belastung

Feb 14, 2019
Der Götterbote
Heute debattiert das britische Unterhaus über die weiteren Schritte beim Brexit. Unterdessen nehmen die Sorgen in der deutschen Wirtschaft weiter zu – dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen…

Reisen mit dem Sparschwein: Tipps zum Geldsparen beim Reisen

Jan 28, 2019
 	 Die richtige Wahl des Reiseziels kann bereits vorab die Urlaubskasse schonen. Quelle: EF Education First
Düsseldorf - Der Januar ist der buchungsstärkste Reisemonat in Deutschland. Für alle, die jetzt gerade ihre nächste Reise organisieren, hat der Sprachreiseveranstalters EF Education First ein paar…

Grüne Woche ignoriert kritische Fragen in sozialen Medien - Facebook stellt Bewertung ab

Jan 19, 2019
Schwein
Berlin, 18.01.2018. Die am heutigen Freitag startende Internationale Grüne Woche stellt sich keinem kritischen Dialog auf dem sozialen Netzwerk Facebook. In den letzten Tagen tauchten in der…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2986

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7474

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2715

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 12557

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok