Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Weihnachtsglück bei Woolworth

Das Kaufhausunternehmen überrascht seine jungen Besucher mit dem Weihnachtsmann

Bad Säckingen - Die Kaufhauskette Woolworth stimmt ihre Kunden auf die Festtage ein: Am dritten Adventssamstag, 15. Dezember, haben alle Kinder die Gelegenheit, mit dem wohl bekanntesten Mann der Welt zu sprechen und ihm persönlich ihren Wunschzettel für Heiligabend zu überreichen. Der Wunschzettel eines Kindes wird per Losverfahren ermittelt und von Woolworth erfüllt. Zwischen 12 und 16 Uhr wartet der Weihnachtsmann in der Bad Säckinger Filiale in der Steinbrückstraße 6 auf die jungen Besucher.

Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten an alle Kinder und die Eltern können Erinnerungsfotos aufnehmen – ganz nach der alten Kaufhaustradition. „Woolworth hat sich dieses Jahr zu Weihnachten eine besondere Aktion einfallen lassen: Wir wollen möglichst viele Kinder mit dem Weihnachtsmann überraschen“, sagt Ruben Schmitz, Marketingleiter bei Woolworth. „Und welches Kind wünscht sich nicht, mal den Weihnachtsmann persönlich zu treffen?“

Der Gewinner der Wunschzettelaktion wird von der Kaufhausleitung telefonisch bereits in der darauffolgenden Woche informiert, der Gewinn kann direkt in der Filiale abgeholt werden.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok