Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neue Ausstellung in der KlettgauGalerie

Ola Eibl, Gemälde & Zeichnungen

OlaEibl Suedsee OelaufLeinwand-1Vom 13.01.13 bis 24.02.13
zeigen wir
in den Räumlichkeiten der KlettgauGalerie
Werke der Künstlerin Ola Eibl.

Die 1981 in Berlin geborene Malerin lebt und arbeitet in Berlin und ist Meisterschülerabsolventin der Universität der Künste Berlin. Ihre Werke sind keiner Kategorie zuzuordnen, vielmehr zeichnen sie sich durch eine Diversität auf mehreren Ebenen aus. Die Vielfalt ist begründet in der Wahl der verschiedenen Medien wie Druckgrafik, Zeichnung oder Malerei, der jeweils eigenen individuellen Ausdrucksform und der Mannigfaltigkeit der Themen.

Unter den Arbeitstiteln Hiatus und Vagant entstehen Werke in zwei verschiedene Richtungen. Während es bei Hiatus (lateinisch für Spalt, Abgrund, Kluft oder klaffende Öffnung) um das Spiel mit den Gegensätze geht, steht bei Vagant (lateinisch für umher streifen, ziellos unterwegs sein) die Suche und Reise im Mittelpunkt der Bilder. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen Werke beider Richtungen.

Die Künstlerin neigt zum Polarisieren und bewegt sich in ihren Werken zwischen dem Extrem von schwarz und weiß, Farbe und Monotonie, Gegenständlichkeit und Abstraktion und damit dem ewig währenden und komplexen Urthema des Lebens selbst. Dabei ziehen sich Dynamik, Metamorphose und die sich stetig verändernde Form als roter Faden durch die intensiven Werke von Ola Eibl.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49389

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15797

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11734

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.