Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Ein Muss für jeden Tanzfan

Cinevox Junior Company La Dolce VitaDie Cinevox Junior Company gastiert mit „La dolce vita“ im Gloria-Theater

Mit der Neufassung des Meisterwerks Schwanensee erntete die Cinevox Junior Company auf ihrer letzten Europatournee stehende Ovationen und ausverkaufte Häuser. Auch im Gloria-Theater Bad Säckingen waren die Zuschauer begeistert von den 25 jungen Tänzerinnen und Tänzern aus der ganzen Welt. Nun ist die Truppe um die künstlerische Leiterin Malou Fenaroli Leclerc mit ihrem neuen Programm „La dolce vita“ wieder auf Tour und gastiert am Samstag, 27. April 2013, im Gloria-Theater Bad Säckingen.

Die Zuschauer erwartet klassisches Ballett in herrlichen Kostümen, Tanztheater mit Spielwitz und Dramatik sowie energiegeladener zeitgenössischer Tanz auf höchstem Niveau. Die Choreografen Jacqueline Beck, Gisela Rocha und Franz Brodmann ließen sich anstecken vom Esprit Italiens, der blühenden Toskana, dem Filmklassiker von Fellini und der Musik von Tschaikowsky und Nino Rota. Das Ergebnis ist ein Abend voller Höhepunkte mit Choreographien, die das internationale Ensemble immer wieder an seine Grenzen bringt.

Die überdurchschnittlich hohe Qualität in ihrer Truppe ist eine Errungenschaft von Malou Fenaroli Leclerc selbst, wie Gloria-Intendant Jochen Frank Schmidt zu berichten weiß, „sie hat selbst über Jahrzehnte an den ganz großen Häusern dieser Welt getanzt. Diese Kontakte nutzt sie heute für ihre Company und so kommt sie zu diesen Ausnahmekünstlern, um die man sie nur beneiden kann. Das Publikum darf es einfach nur genießen.“

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten gibt es im Gloria-Theater, unter www.gloria-theater.de, unter Kart+49 77 61 – 64 90 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok