Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bolzplatz mit Auto befahren

Bolzplatz Salzert3In der Nacht von Montag auf Dienstag befuhr ein Autofahrer in Lörrach einen  Bolzplatz. Am Dienstagmorgen teilten Anwohner mit, dass auf dem Bolzplatz im Steinenweg auf dem Salzert ein festgefahrenes Auto steht. Die Streife konnte  feststellen, dass mit einem Mercedes der Bolzplatz und die angrenzenden Wiesen befahren worden waren. Der Mercedes blieb dann im tiefen Boden einer Wiese stecken. Der Fahrer ließ daraufhin das festsitzende Auto unverschlossen stehen. Im Auto wurde ein Geldbeutel des mutmaßlichen Fahrers aufgefunden. Vertreter der Stadt Lörrach waren vor Ort und begutachteten den Schaden. Nach ersten vorsichtigen Schätzungen dürfte der durch den Autofahrer angerichtete Schaden im vierstelligen Bereich liegen. Das Polizeirevier Lörrach ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok