Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Taxifahrer überfallen:

In der Nacht auf Sonntag wurde gegen 00:45 Uhr in Weil-Friedlingen ein Taxifahrer von vier männlichen Fahrgästen überfallen. Am Badischen Bahnhof in Basel stiegen die jungen Männer zwischen 18 und 25 Jahren in das Taxi und lotsten den Fahrer ans Ende der Sackgasse „Im Schwarzenbach“.

Als es ans Bezahlen ging, wurde der Fahrer von den Fahrgästen heftig attackiert, man würgte ihn gewalttätig mit einem Schal und sprühte ihm zudem Pfefferspray ins Gesicht, bevor die Täter davonrannten.

Der Taxifahrer musste vor Ort vom Notarzt versorgt werden und kam anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Bisher war der Taxifahrer kaum vernehmungsfähig, so dass wesentliche Details zu den Tätern und der geraubten Beute noch gar nicht erfragt werden konnten. Die Kriminalpolizei Lörrach bittet unter Tel. 07621/1760 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok