Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

51 Festnahmen bei erfolgreicher „Aktion Noël“

Die Aktion „Noël“ während der Vorweihnachtszeit zur Bekämpfung der Eigentumsdelinquenz war wiederum sehr erfolgreich. Die Spezialeinheit des Fahndungsdienstes der Kantonspolizei nahm bis Weihnachten, unterstützt von weiteren Polizeikräften, 51 Personen fest. Die 40 Männer und 11 Frauen wurden bei Taschen- und Trickdiebstählen, aber auch bei Betrugsversuchen und Ladendiebstählen erwischt. Die meisten Festnahmen betrafen rumänische Staatsangehörige, gefolgt von Asylbewerbern aus Nordafrika. 4 der festgenommenen Personen waren Schweizer.

Die 51 Festnahmen resultierten aus den Kontrollen von insgesamt 181 Personen, wovon 55 Frauen. Dass diese Kontrollen die „richtigen“ Leute betrafen belegt die Tatsache, dass rund 80 Prozent der Kontrollierten in der Schweiz oder im Ausland bereits wegen Vermögensdelikten erkennungsdienstlich behandelt worden und aktenkundig sind. Auffällig war, dass dieses Jahr in der Innenstadt kaum Bettler und Bettlerinnen aus der Slowakei und aus Rumänien anzutreffen waren. Ebenso machten Taschendiebinnen aus Bulgarien dieses Jahr einen Bogen um Basel. Lediglich Ende November wurden zwei Bulgarinnen festgenommen; im vergangenen Jahr waren es noch 12 Frauen aus Bulgarien, die bei Taschen- und Trickdiebstählen erwischt und festgenommen wurden.  

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11743

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15801

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 49480

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.