Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neue SWR3 Live Lyrix Show im Gloria

SWR3 Live Lyrix im Gloria-TheaterBen Streubel gastiert mit seinem Team am 13. April in Bad Säckingen

Augen schließen, sich zurücklehnen, den Worten der Schauspieler und der Musik lauschen. Sie schreien, singen, flüstern, sie lesen, rezitieren, provozieren und umgarnen: Der SWR3-Moderator Ben Streubel gastiert mit Ronald Spiess und Alexandra Kamp am Samstag, 13. April 2013, mit neuer Show und brandaktuellen Titeln im Gloria-Theater in Bad Säckingen.

Die Hits aus dem Radio auf der Bühne begreifbar machen, das will das Team der „SWR3 Live-Lyrix“. Greifbar und sichtbar: High Heels, sexy Strumpfhose in Pink, hautenges Minikleid –Schauspielerin Alexandra Kamp rockt auch optisch. Als Katy Perry in „Last Friday Night“ zerreißt sie mit einem Ruck ihre Nylons: „Oh Gott, da liegt ein Fremder in meinem Bett! Und ich stinke wie eine Minibar ...“ Bühnenpartner Ronald Spiess entschwebt der Bodenstation im weißen Astronautenanzug: „Major Tom, können Sie mich hören, Major Tom?“ Zurück auf der Erde schlüpfen die Darsteller in die Haut von Shakira und Francis Cabrel, jagen den Zuschauern mit ihrer Performance von „Je l’aime a mourir“ Gänsehaut über den Rücken.

Nonchalant führt Ben Streubel, SWR3-Live-Lyrix-Mann und SWR3-Moderator, durch einen Abend voller Highlights. Kein anderer als sein Freund Udo Lindenberg hat für die neuen „SWR3 Live-Lyrix“ einen ganz speziellen Song aus seiner Schatzkiste gekramt: „The River“, den ersten und einzigen und überdies nie veröffentlichten englischen Udo-Song aus dem Jahr 1969. Nur die „SWR3 Live-Lyrix“-Besucher bekommen ihn und Udo Lindenbergs Geschichte dahinter zu hören und zu sehen.

„Wir freuen uns das Team um Ben Streubel erneut im Gloria-Theater begrüßen zu dürfen,“ so Alexander Dieterle, kaufmännischer Direktor des Gloria-Theaters, „der Mix aus Songs, die unter die Haut gehen und richtig gutem Entertainment ist einfach einzigartig und macht diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem.“

Der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt es im Gloria-Theater, unter www.gloria-theater.de, unter Kartentelefon: +49 77 61 – 64 90, unter www.swr3.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok