Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Jubiläum mit Swing-Pauken und Trompeten

Michael Maisch dirigierte das Jubiläumskonzert der HTWG-Big-Band zu ihrem 20. Geburtstag. Er führt seit ihrem Bestehen den Dirigentenstab. Foto: Nicole BazzanellaBig-Band der HTWG feiert 20-jähriges Bestehen – Mehr als 120 Besucher bei Jubiläumskonzert

Die Big Band der HTWG ist im besten Studentenalter: Seit zwei Jahrzehnten begleitet sie unter dem Namen „Sound-Orchester-Schlachthof SOS“ das Hochschulleben am Seerhein. Nun feierte sie ihren 20. Geburtstag mit einem Jubiläumskonzert.

Mehr als 120 Besucher waren der Einladung der Big Band zu dem Konzert in den Veranstaltungsraum des Studentenwohnheims Thomas-Blarer-Haus gefolgt. Dort genossen sie einen Swing-Abend unter dem Motto „In the mood of Glenn Miller“. Erfreulich für die Big-Band: Ihr Besucherkreis hatte sich weit über die HTWG und bekennende Fans der Big Band hinaus erweitert. „Das Publikum war zudem sehr begeisterungsfähig“, freut sich Moderator und Reservegitarrist Prof. Dr. Wolfgang Skupin, der seit der Gründung der Big Band festes Ensemble-Mitglied ist und launig durch den Abend führte. Besonders begeistern konnte wieder die Sängerin Miriam Kraft, die dem Auftritt mit mitreißender Stimme und bemerkenswerter Bühnenpräsenz besonderen Glanz verlieh. Auch die Tanzfläche wurde von den Konzertbesuchern genutzt. Die Big Band hatte sich an einem Probenwochenende im Dezember und während intensiver Proben im Januar auf den Abend vorbereitet, um ein dem Anlass würdiges Konzert geben zu können. Die Mühe wurde honoriert: Nach einem gut zweistündigen Konzert forderte das Publikum noch zwei Zugaben ein. „Für die Band war es ein sehr gelungener Abend und für die Zuhörer ein sehr schönes Konzert“, blickt Skupin zurück.

Im Wintersemester 1992/93 wurde das „Sound Orchester Schlachthof“ (SOS) gegründet. Der ungewöhnliche Name liegt in der räumlichen Nähe zum ehemaligen Konstanzer Schlachthof begründet. Er war noch bis 1991 auf dem Hochschulcampus in Betrieb. Heute befindet sich in dem architektonisch hochwertigen Gebäude die bereits mehrfach ausgezeichneten Bibliothek der HTWG. Zahlreiche Studierende und Lehrende haben in den vergangenen 20 Jahren für abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung gesorgt. Das erste Probenlokal der Big Band befand sich in einem Gebäude der „OMEG“ (Oberbadische Metzgergenossenschaft) auf dem Campus, wo sich früher auch ein Lager des Schlachthofs befand. Der erste Auftritt erfolgte im Dezember 1992, als das SOS bei einem AStA-Fest von 18.30 bis 19.30 Uhr aufspielte, erinnert sich der Musiker, Bandorganisator und Laboringenieur der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik Jürgen Huber.

Trotz für ein Hochschulorchester typischer, hoher Fluktuation bestand die Bigband ununterbrochen – durchgehend unter der Leitung von Michael „Fisch“ Maisch. Er dirigierte auch beim Jubiläumskonzert die 20 Bandmitglieder, die sich aus Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitern der HTWG sowie einigen Externen zusammensetzen.

Die Big Band lädt übrigens das nächste Mal am 20. Juni zum Konzert. Dann spielt das Sound-Orchester-Schlachthof ab 19 Uhr zum Sommernachtskonzert im Innenhof der HTWG-Bibliothek, dem ehemaligen Schlachthof, auf.

Kommentare powered by CComment

Frühlingstipps für Schwarzwaldurlauber

Apr 09, 2019
Sonnenuntergang-in-Schluchsee - ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die Reben treiben frisches Grün, Kirschen, Äpfel, Zwetschgen, Birnen und Mandeln blühen. In den Bäumen zwitschern Vögel und bunte Frühlingsblumen zaubern Farbkleckse in die Wiesen. Die Monate April…

MM Atlantis Basel - Auftakt des neuen Kulturkonzepts

Jan 21, 2019
 „DeadBeatz“
Seit fast drei Monaten empfängt Parterre Basel im Traditionslokal Atlantis Gäste mit innovativer und anspruchsvoller Küche. Mit dem neuen Jahr startet nun auch das neue Kulturkonzept. Echte…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…

„Experimentelle Archäologie II“: Brot und Brei in den Pfahlbauten am Bodensee

Jun 12, 2019
EAII_Brot_und_Brei_01: UNESCO_Pfahlbauten-Unteruhldingen-269: Ein Blick in die Multimediashow Archaeorama. Copyright Pfahlbaumuseum
Wollen Sie wissen, wie Steinzeit-Brot vor 6000 Jahren geschmeckt hat? Dann kommen Sie in das größte archäologische Freilichtmuseum Deutschlands nach Unteruhldingen. Vom 17.-21. Juni dreht sich im…

SVP reicht Standesinitiative gegen das Rahmenabkommen ein

Mär 07, 2019
Politik
Die SVP wird im Grossen Rat eine Standesinitiative einreichen, welche verlangt, dass das Rahmenabkommen zwischen der Schweiz und der EU abgelehnt wird. Der Vertragsentwurf würde die Autonomie der…

Juristische Hilfe für Handwerker und Reinigungskräfte im Kreis Konstanz

Apr 26, 2019
Helfen bei handfesten Streitigkeiten im Job: Die Rechtsschutz-Experten der IG BAU waren im vergangenen Jahr häufig gefragt. IG BAU
Geprellte Löhne, unerlaubte Kündigungen, verwehrte Urlaubstage: Wegen Streitigkeiten im Job waren die Rechtsberater der IG BAU Südbaden im vergangenen Jahr stark gefragt. Insgesamt 450 Mal kamen die…

Schweizer Kulturspenden nach der Bombardierung Schaffhausens 1944

Mär 21, 2019
Keyvisual der Ausstellung
2019 jährt sich die irrtümliche Bombardierung Schaffhausens zum 75. Mal. Sie brachte Tod und Verwüstung über die Stadt. Schwer getroffen wurden auch das Museum zu Allerheiligen und das damalige…

Orion Trio beschließt den 72. SKA-Zyklus‘

Feb 22, 2019
des renommierte Orion Streichtrio
Mit dem Orion Streichtrio endet am Sonntag, 24. März 2019, 19:30 Uhr im Kursaal Bad Säckingen der 72. Zyklus der Säckinger Kammermusik-Abende. Auf dem Programm stehen Mozart: Divertimento in Es-Dur…

Junge Designer stellen aus

Feb 05, 2019
Print und mehr: Exponate vom klassischen Magazin bis zur virtuellen Welt gibt es bei der Werkschau der Studiengänge Kommunikationsdesign an der HTWG zu sehen.
16. bis 19. Februar: Werkschau an der Hochschule Konstanz Kommunikation analog, digital und virtuell, das zeigen junge Designstudierende von 16. bis 19. Februar bei ihrer Werkschau im L-Gebäude der…

Lernen und forschen im virtuellen Raum

Mär 09, 2019
Bildunterschrift: Die Brille als didaktischer Helfer? Auf der Tagung »OneDay_VR« wird unter anderem darüber diskutiert, wie Lernen in der virtuellen Realität stattfinden kann.
Konferenz an der HTWG bündelt neueste Erkenntnisse und bietet Erfahrungsaustausch rund um das Thema virtuelle Realität Studien belegen, dass Lernen in einer virtuellen Umgebung offenbar funktioniert…

Himmelshäuser

Mai 06, 2019
Schlernhäuser ©Bernd Ritschel
Der Bildband „Hütten²“ zeigt neue Sehnsuchtsorte in den Alpen München – Atemberaubend, magisch und zauberhaft schön, so präsentieren sich manche Refugien in den Alpen. Der neue Bildband „Hütten²“ (NG…

Radolfzell: Vom alten Wasserturm zum Energiesparhotel

Jun 11, 2019
Familie gelingt Sanierungsprojekt mit ökologischem Vorbildcharakter In Radolfzell am Bodensee haben Bauherren einen 34 Meter hohen Wasserturm in ein Nullenergiehotel verwandelt. Die Energieversorgung…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2633

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2510

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12152

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7397

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok