Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Neue Lieder zum Lob Gottes

Erzbistum Freiburg stellt Auszüge aus Gebet- und Gesangbuch vor

Freiburg (pef). Schon jetzt gibt es die ersten Kostproben vom neuen katholischen Gotteslob, das zum ersten Advent (1. Dezember) bundesweit eingeführt wird. Ab Februar bekommen die Seelsorgeeinheiten monatlich ein so genanntes „Monatslied“ zugeschickt, das sie mit Unterstützung von Organisten, Chorleitern und Kantoren einüben können.

Den Anfang macht der Gesang „Heilig“, das der Kölner Dommusiker Oliver Sperling 2007 komponiert hat. Dr. Meinrad Walter vom Amt für Kirchenmusik in Freiburg bezeichnet die Komposition als „ebenso hymnisch wie eingängig“. In seinem Liedportrait, das die „Monatslieder“ inhaltlich und musikalisch erläutert, schreibt er: „Insgesamt entfaltet dieser Gesang eine Art Sogwirkung.“

Liedschöpfungen von Komponisten und Theologen vieler Länder

Die erste Liedersendung enthält außerdem ein Passionslied: „Holz auf Jesu Schulter“ lotet Spannungen aus, zwischen Kreuz und Auferstehung, zwischen Wort und Ton, zwischen traditioneller und neuer Sprache. Walter erklärt: „Die Melodie verdanken wir Ignace de Sutter (1911-1988), einem belgischen Musiker und Theologen. Der Text des niederländischen Originals stammt von dem Priester und Dichter Willem Barnard (1920-2010). Wirklich übersetzbar waren die virtuosen Wortspiele der Urfassung jedoch nicht. Deshalb hat Jürgen Henkys (geboren 1929) eine poetisch wie theologisch geglückte Version in deutscher Sprache geschaffen.“

Das dritte Lied ist eine Komposition zur Erstkommunion, die ab Dezember im neuen Freiburger Eigenteil des Gotteslobs zu finden sein wird. „Wir decken den Tisch, wir richten das Mahl“ ist musikalisch einfach genug, damit Kinder es ohne Schwierigkeiten singen können, versichert Walter. Und sie können es auch auf Anhieb verstehen, „weil es bei einer alltäglichen Erfahrung ansetzt“, so der Musikwissenschaftler. Matthias Degott hatte den Text von Franz Kett (geboren 1933) im Jahr 2007 vertont.

Die „Monatslieder“ erscheinen ab Februar auch in den „Sonntagshilfen“, die das Erzbischöfliche Seelsorgeamt Freiburg herausgibt. Interessierte können die Publikationen bestellen bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen sind im Internet erhältlich unter www.gemeindepastoral-freiburg.de (unter Liturgie, Liturgische Hilfen, Materialien).

Hintergrund: Alte und neue Lieder für den deutschsprachigen Raum

Das neue katholische Gebet- und Gesangbuch für den deutschsprachigen Raum wurde völlig neu konzipiert und tritt die Nachfolge des über Jahrzehnte bewährten Gotteslobs an. Es enthält sowohl alte als auch neue Lieder. Das Konzept und die Inhalte für das neue Gotteslob haben Bischöfe, Berater und rund 100 Experten aus den Bereichen Liturgie, Kirchenmusik, Pastoral, Bibelexegese, Dogmatik und Spiritualität erarbeitet.

Stabsstelle Kommunikation
der Erzdiözese Freiburg

Kommentare powered by CComment

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6797

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 2444

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1960

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 8889

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok