Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Archiv
  • Drei Johanniter aus Freiburg unterstützen Kollegen in den Hochburgen in NRW

Drei Johanniter aus Freiburg unterstützen Kollegen in den Hochburgen in NRW

Drei Johanniter aus Freiburg unterstützen Kollegen in den Hochburgen in NRW

johanniterKöln/Freiburg - Drei ehrenamtliche Johanniter aus Freiburg werden die Sanitäter in der Karnevalshochburg Köln zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag unterstützen und sind damit bei einem der größten Sanitätsdienste Deutschlands im Einsatz.

Über 10 000 Rettungskräfte der Hilfsorganisationen sind in der fünften Jahreszeit alleine in Nordrhein-Westfalen als Sanitätsgruppen auf den Straßen unterwegs und in den Unfallhilfsstellen im Einsatz. Sie versorgen Verletzte und leisten die erste Betreuung von so genannten "Hilflosen Personen" - meist stark Alkoholisierte. In den Zelten der Unfallhilfsstellen können beispielsweise durch einen Notarzt und mehrere Rettungskräfte gleichzeitig zwei Patienten intensivmedizinisch und mindestens acht weitere medizinisch betreut werden.

Für den Ortsverband Freiburg der Johanniter ist es bereits das vierte Mal, dass sie die Kölner Kollegen in der Karnevalszeit unterstützen. Die beiden Rettungssanitäter und ein Rettungshelfer machen sich am kommenden Freitag auf den Weg nach Köln. "Unsere Helfer sind auf den Einsatz gut vorbereitet und rechnen insbesondere wieder mit vielen Jugendlichen, die bei der Kälte nach starkem Alkoholkonsum medizinische Hilfe brauchen", sagt Alexander Barton, Ortsbeauftragter der Johanniter in Freiburg.

Hintergrundinformationen zum "Sanitätsdienst Karneval"

Ohne den Einsatz der ehrenamtlichen Einsatzkräfte von Aachen bis Höxter und Rheine bis Bonn würde es den Karneval in der Form, wie ihn alle kennen und die meisten lieben, nicht geben. Von Altweiber-Donnerstag bis Veilchen-Dienstag leisten jedes Jahr insgesamt über 10 000 Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen Johanniter-Unfall-Hilfe, Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz und Malteser Hilfsdienst Sanitätsdienste bei rund 600 großen und kleinen Veranstaltungen in Hallen, Sälen und auf den Straßen der Karnevalshochburgen. Mehreren tausend Menschen helfen die Rettungskräfte in medizinischen Notlagen. Bei solchen großen Sanitätsdiensten arbeiten die hauptamtlichen Mitarbeiter des Rettungsdienstes und die hoch qualifizierten, ehrenamtlichen Helfer des  Bevölkerungsschutzes Hand in Hand.

Marketing und Kommunikation

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Baden

Kommentare powered by CComment

„Lachen und Humor gehören zum christlichen Leben“

Okt 14, 2018
Narrenkappe
Erzbischof Stephan Burger spricht bei Herbsttagung der Narrenzünfte Haigerloch / Freiburg (pef). „Lachen und Humor gehören zu einem christlichen Leben – dazu brauchen wir nicht in den Keller zu gehen…

Rekord-Sommer 2018

Aug 29, 2018
Wir erleben eine seit April andauernde außergewöhnliche Wärme und Trockenheit. Der Klimawandel spielt dabei eine Rolle.  Bildnachweis: WetterOnline
Die letzten Monate hatten es in sich: Wir erleben seit April eine ungewöhnlich lang andauernde Wärme und eine außergewöhnliche Trockenheit. Mehrere Faktoren sind für die seltene Wetterlage…

6,41 Cent: EEG-Umlage sinkt 2019 leicht

Okt 15, 2018
Installation einer Photovoltaikanlage. Foto: Fotolia
Trotz zunehmender Ökostromeinspeisung wird die Umlage für Strom aus erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) im nächsten Jahr leicht sinken. Sie beträgt dann 6,41 Cent pro Kilowattstunde – das sind knapp…

Sedus erfindet den Drehstuhl neu − zwei Weltpremieren auf der Orgatec 2018

Jul 31, 2018
se-flex und se-motion von der Stoll Ag
Mit dem legendären Federdreh, dem ersten gefederten und weltweit patentierten Drehstuhl (1926), dem ersten Drehstuhl mit Schwenkrollen (1929) und unzähligen richtungsweisenden Patenten wie der…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

DIE LINKE sieht dem Achterrat mit gemischten Gefühlen entgegen

Jul 20, 2018
Politik
Wir als linke finden es toll, dass man versucht junge Menschen für Politik zu begeistern. Allerdings sind manche der Angewandten Vorgehensweisen scharf zu kritisieren, da nun so getan wird als ob die…

Kristin Schrot gewinnt den Ernsting's family Model Contest

Sep 03, 2018
Fotocredit: Uwe Körner
Kristin Schrot ist das Ernsting's family Gesicht 2019. Sie geht damit als Siegerin des großen Model Contests hervor, zu dem das Coesfelder Modeunternehmen in Deutschland und Österreich aufrief. Nun…

Cloud-Computing erreicht die Volkshochschulen

Apr 05, 2018
Lexoffice
Buchhaltungslösung lexoffice jetzt neu im VHS-Kursprogramm Freiburg – Nach einem erfolgreichen Probelauf an der VHS Bergisch Gladbach im November letzten Jahres wird die webbasierte…

5. Rothaus Hochschwarzwälder Blosmusik Feschtival

Aug 24, 2018
Blasmusik
- 20 Veranstaltungen mit mehr als 50 Gruppen Mehr als 50 Gruppen und Vereine präsentieren bei rund 20 Veranstaltungen in der Region traditionelle und moderne Blasmusik. Fünf Wochen lang, vom 16.…

Gegen den Strom und der Zeit voraus

Jun 26, 2018
Corona in Action
Fünf Studenten der Hochschule Konstanz hatten vor 30 Jahren die Idee, das erste Solarboot auf dem Bodensee zu entwickeln. Nun trafen sie sich wieder an der Hochschule, um den 30. Geburtstag der…

Unerfüllter Kinderwunsch: Paare fühlen sich nicht gut informiert

Mär 16, 2018
Kinderlos
. . . und kaum unterstützt Mehr als 66% sehen zu wenig Transparenz bei Kinderwunschzentren. Nur 25% aller Kliniken veröffentlichen Erfolgsquoten für künstliche Befruchtung 15 Prozent aller Paare in…

So stellen sich die Nordrhein-Westfalen ihren Traumurlaub vor

Mär 20, 2018
Traumurlaub
Liegestuhl oder Abenteuertrip? Klar ist: Ein Trip in die Sonne steht bei den Menschen in NRW ganz hoch im Kurs. Schließlich hat uns der Winter nicht gerade damit verwöhnt. Mehr als jeder Vierte (28…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5708

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 864

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 725

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 3148

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok